A³- Bildung bedeutet Zukunft!

In der Region Augsburg A³ weiß man, worauf es ankommt: Wissen, Information. Bildung, Know-how-Transfer. Von einem breiten schulischen Angebot bis hin zu Berufs- und Hochschulen, darunter die Universität mit rund 20.000 Studenten, oder aber der International School - das Angebot ist groß. 11,8% der Beschäftigten verfügen in Augsburg über einen Hochschulabschluss, der Anteil hochqualifizierter Beschäftigter liegt damit deutlich über dem Bundesdurchschnitt (7,8%) (INSM Regionalranking 2009).

Doch nicht nur hier macht der Standort eine gute Figur. Auch in Sachen Aus- und Weiterbildung ist einiges geboten. Zusammen bilden sie mit zahlreichen Einrichtungen für Erwachsenenbildung und Weiterbildung die Basis für den leistungsfähigen Bildungs- und Wissensstandort Augsburg. Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Informationen, Anlaufstellen, Karriere- und Bildungsadressen in und aus dem Wirtschaftsraum Augsburg A³.

Du hast beste Aussichten.

TOP Mitarbeiterzufriedenheit

Attraktive Arbeitgeber in der Region punkten mit modernen und innovativen mitarbeiterorientierten Methoden des Personalmanagements (Agentur für Arbeit).

Platz 1 für MAI Carbon

Der prämierte Spitzencluster im Städtedreieck München - Augsburg - Ingolstadt ist das Zentrum für den Werkstoff Carbon in Deutschland (Carbon Composites e.V.).

70 ha für Forschung und Entwicklung

Über 500 Mio.€ Investitionsvolumen für das Jahrhundertprojekt Augsburg Innovationspark: Damit entwickelt sich der Wirtschaftsraum Augsburg zu einem Zentrum für Ressourceneffizienz von europäischem Rang (Augsburg Innovationspark).

3. Rang mit 62,4% Arbeitsplatzversorgung

Die Region verfügt damit über die drittbeste Versorgung mit Arbeitsplätzen der 50 größten Städte Deutschlands (Städteranking, 2013).