Internationale Einrichtungen

Europabüro Augsburg - Europe Direct-Informationszentrum

Das Europabüro Augsburg hat es sich zum Ziel gesetzt, Europa mit seinen Institutionen und die vielfältigen Einflüsse der Europäischen Union auf das tägliche Leben transparenter zu machen und z. B. durch Veranstaltungen, Projekte oder Ausstellungen zu EU-Themen das Europabewusstsein zu fördern. Es versteht sich als Schnittstelle zwischen der EU und dem Bürger. (Bild: Beckord)

MigraNet - Das regionale IQ-Netzwerk Bayern

MigraNet, das sind verschiedene Träger, Einrichtungen und Institutionen, die bayernweit an der Arbeitsmarktintegration von Migrantinnen und Migranten mitwirken. Neben drei regionalen Netzwerken in Augsburg, München und Nürnberg bietet MigraNet bayern- und bundesweite Fort- und Weiterbildungskonzepte an. IQ Know-How vor Ort vernetzen, das ist die Aufgabe der regionalen Koordination. Augsburg deckt hierfür den südbayerischen Raum bzgl. der Anerkennungsberatung und teilweise durch die Ausrichtung der Teilprojekte ab.

International School Augsburg (ISA) - Interkulturell, vernetzt, engagiert

Im September 2005 hat die International School Augsburg (ISA) den Schulbetrieb im Wirtschaftsraum Augsburg aufgenommen. Neben den schulischen Anforderungen des angestrebten Abschlusses "International Baccalaureate" bereiten sie ihre Schüler auf ein Leben in einer vernetzten, sich ständig verändernden Welt vor, indem hier nicht nur Wissen und Können vermittelt werden, sondern auch Charaktere gebildet werden. Die bestmöglichste Ausbildung der Schüler steht im Vordergrund. Es wird ein ausgewogenes und akademisch anspruchsvolles Programm angeboten, das jene Fähigkeiten, Einstellungen und Kenntnisse bei den Schülern fördert, die es ihnen ermöglichen, im schulischen wie im außerschulischen Leben erfolgreich zu sein. (Bild: ISA Augsburg)

Interkulturelle Institutionen - Orte interkultureller Begegnung

Diese Orte fungieren als Treffpunkt (wie u.a. die verschiedenen Sammelunterkünfte, Jugend- und Bürgerhäuser und Stadtteilzentren), Beratung und Hilfe für Zuwanderer (u.a. Tür an Tür e.V., Caritas, Diakonisches Werk, Arbeiterwohlfahrt) oder legen in ihrem Programm einen Schwerpunkt auf interkulturelle Arbeit (u. a. FILL, Kresslesmühle, Integrationsbeauftragter und Ausländerbeirat der Stadt Augsburg). Viele der aufgeführten Institutionen decken mehrere der aufgeführten Bereiche ab. Manche Einrichtungen sind mit bestimmten Zuwanderergruppen bzw. Regionen verbunden (Aussiedlerwohnheime und -beratungsstellen, Bukowina-Institut), die meisten sind international ausgerichtet. (Mehr Infos)

A³ - International und weltoffen

Bild: Stadt Augsburg
Zentral in Europa gelegen werden hier internationale Werte gepflegt.