Beruf und Familie im Landkreis Augsburg

Landkreis Augsburg

Leistung

1. Fachstelle Kindertagesstätten

  • Wir beraten Sie gerne bei allen Fragen und Problemen, geben Ihnen Planungshilfen, vermitteln Ihnen ggf. weiterführende Hilfen und stellen nach Überprüfungen Genehmigungen aus
  • Aufsicht und Fachberatung für die Kindertagesstätten (Personal von Krippen, Kindergärten, Haus für Kinder, Horte)
  • Aufsicht und Beratung von Kommunen und Trägern zum bedarfsgerechten Ausbau von Plätzen für Kinder im Alter von 0-14 Jahren in Kindertagesstätten und Kindertagespflege
  • Beratung und Unterstützung von Familien bei
    • der Suche nach einer geeigneten Einrichtung für ihr Kind
    • Fragen zum Betrieb, der pädagogischen Ausrichtung, zum Ablauf und zu Mitwirkungsmöglichkeit in der von ihrem Kind besuchten Einrichtung
    • Beratung bei Interesse zur Übernahme einer Trägerschaft einer Kindertagesstätte oder Spielgruppe

 

2. Fachstelle Kindertagespflege

  • Was ist Kindertagespflege? Ein familienergänzendes Angebot, das:
    • den Eltern helfen soll, Kindererziehung und Berufstätigkeit, Ausbildung o.ä. miteinander vereinbaren zu können
    • die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit fördert
    • die Erziehung und Bildung in der Familie unterstützt und ergänzt
  • Wo findet Kindertagespflege statt?
    • meistens im Haushalt der Tagesmutter/des Tagesvaters
    • aber auch im Haushalt der Eltern möglich
  • Beratung der Eltern vor der Vermittlung und Begleitung während der Kindertagespflege
  • Vermittlung eines Kindes zu einer geeigneten Tagespflegeperson (Tagesmutter/-vater)
  • Sicherstellung einer Ersatzbetreuung bei Ausfall der Tagespflegeperson
  • Erteilung der Pflegeerlaubnis
  • Qualifizierung, fachliche Beratung und Begleitung von Kindertagespflegepersonen
  • Erteilung einer Pflegeerlaubnis
  • Gewährung einer laufenden Geldleistung an Kindertagespflegepersonen

 

 

 

3. Wirtschaftliche Jugendhilfe

  • Zur Betreuung von Kindern in Krippen, Kindergärten, Horten, Haus für Kinder oder durch eine Tagesmutter haben Eltern einen eigenen finanziellen Beitrag zu leisten. Je nach Einkommenslage können Beitragskosten vom Amt für Jugend und Familie ganz oder teilweise übernommen werden

Kontakt

1. Landratsamt Augsburg

Amt für Jugend und Familie

Team Kindertagesbetreuung

Angelika Steinbrecher

Prinzregentenplatz 4

86150 Augsburg

Tel.: 0821 - 31 02-22 98

Fax: 0821 - 31 02-15 21

angelika.steinbrecher@lra-a.bayern.de

 

2. Landratsamt Augsburg

Amt für Jugend und Familie

Außenstelle Schwabmünchen

(südlicher Landkreis Augsburg)

Team Kindertagesbetreuung

Karin Hoppe-Thaler

Fuggerstr. 10

86830 Schwabmünchen

Tel.: 0821 - 31 02-28 27

Fax: 0821 - 31 02-18 27

karin.hoppe-thaler@lra-a.bayern.de

 

2. Landratsamt Augsburg

Amt für Jugend und Familie

(nördlicher Landkreis Augsburg)

Team Kindertagesbetreuung

Renate Heiß

Prinzregentenplatz 4

86150 Augsburg

Tel.: 0821 - 31 02-23 25

Fax: 0821 - 31 02-15 21

renate.heiss@lra-a.bayern.de

 

2. Deutscher Kinderschutzbund -agita

Agentur für Kindertagespflege

Zuständigkeit Königsbrunn, Neusäß und Stadtbergen

Claudia Herrmann

Volkhartstr. 2

86152 Augsburg

Tel.: 0821 / 45 54 06-32

Fax: 0821 / 45 54 06-13

claudia.herrmann(at)agita-augsburg.de

 

Landratsamt Augsburg

3. Wirtschaftliche Jugendhilfe

Helmut Albrecht

Prinzregentenplatz 4

86150 Augsburg

Tel.: 0821 - 31 02-23 19

Fax: 0821 - 31 02-13 18

wjh@lra-a.bayern.de