Chemikaliensicherheit

Regierung von Schwaben

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Leistung

  • Erlaubnis für das gewerbsmäßige Inverkehrbringen von giftigen und sehr giftigen Stoffen oder Zubereitungen

  • Den Reach-CP Helpdesk als nationale Auskunftsstelle für Hersteller, Importeure und Anwender chemischer Stoffe
  • Das Meldeverfahren für neue Stoffe (ChemG)
  • Das Meldeverfahren für Altstoffe
  • Das Zulassungsverfahren für Biozid-Produkte
  • Anträge auf vertrauliche Behandlung der chemischen Identität eines Stoffes in einer Zubereitung nach Art. 15 der Richtlinie 1999/45/EG zu Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten für Einstufung, Verpackung und Kennzeichnung gefährlicher Zubereitungen (Zubereitungsrichtlinie)
  • Notifizierung nach der Verordnung (EG) Nr. 689/2008 des Europäischen Paralaments und des Rates von 28. Januar 2003 über die Aus- und Einfuhr gefährlicher Chemikalien (Export-/Importverordnung)
  • Die Unterstützung des EG-Komission bei der Durchführung der FCKW-Verordnung (EG) Nr. 1005/2009
  • Die Entgegennahme und Weiterleitung von Anträgen auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung gemäß Art. 5 Abs. 1 und 2 der Verordnung (EG) Nr. 648/2004 vom 31. März 2004 über Detergenzien

Unterlagen

 

  • REACH Info-Broschüren
  • Leitfaden für Zulassung von Biozidprodukten
  • Leitfaden für Export-/Importverordnung

Informationen und Formulare im Internet

www.regierung.schwaben.bayern.de

Rubrik: Wir für Sie -> Genehmigungen -> Gewerbeaufsichtsamt -> Gefahrstoffe, Chemikalienhandel

www.baua.de

Für die Zulassung zu Biozidprodukten und zu Export-/Importverordnung sowie Rechtstexte zum Chemikaliengesetz (ChemG), dem Biozidverfahren und zu REACH

Kontakt

Regierung von Schwaben

Gewerbeaufsichtsamt

Morellstr. 30d

86159 Augsburg

Tel.: 0821 - 327-01

Fax: 0821 - 327-27 00

gaa@reg-schw.bayern.de

Bundesanstalt für Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin (BAuA)

Fachbereich 5 - Bundesstelle Chemikalien/Zulassung Biozide

Postfach 17 02 02

44061 Dortmund

Tel.: 0231 - 90 71-20 71

Fax: 0231 - 90 71-26 79

chemg@baua.bund.de

www.baua.de