Augsburg verfügt über eine hervorragende Verkehrsanbindung nach München und bietet Wohnqualität auf hohem Niveau zu erschwinglichen Preisen. Die schwäbische Metropole mit dem Flair der ehemals freien Reichsstadt hat gute Chancen, neben Privatanlegern und familiy offices zunehmend auch institutionelle Investoren anzulocken.

 

Rupert Hackl

Leiter Region Süd, Hypothekenbank Frankfurt AG, München

Augsburg, drittgrößte Stadt Bayerns glänzt mit Understatement, braucht sich auf der Investorenlandkarte aber im deutschlandweiten Vergleich nicht zu verstecken.

 

Dr. Marcus Cieleback

Group Head of Research, PATRIZIA Immobilien AG

Das Technologiezentrum Augsburg ist ein einmaliges Angebot des Innovationsparks. Wissenschaftliche Einrichtungen und Unternehmen profitieren hier, ohne große Investitionen und Risiken von einer optimalen Entwicklungsumgebung und Kompetenznähe. Dieser Mehrwert wird noch ergänzt durch die proaktive Unterstützung der Augsburg Innovationspark GmbH zur Kooperationsanbahnung. Wir sind überzeugt, dass dieses Angebot, was übrigens mit der Industrie zusammen entstanden ist, sich durchsetzen wird, wenn es um die effektive Entwicklung von innovativen Produkten geht.

 

Jano von Zitzewitz

Geschäftsführer, Augsburg Innovationspark GmbH

Ein Bau muss sich rechnen. Neben den reinen Zahlen steht für die Nutzer vor allem die Auswirkung auf die Marke wie auf die Mitarbeiter im zentralen Fokus. Gute und vor allem nachhaltige Architektur zieht die besten Mitarbeiter an und bietet einen optimalen Rahmen zur Erhaltung und Steigerung von Kreativität. Wissensarbeiter, vor allem im Kreativbereich, suchen gezielt eine Umgebung, die Ihrer Arbeit eine Bedeutung verleiht. In einem Arbeitsmarktumfeld von unter 4 % Arbeitslosigkeit hört dies auf der Kreativebene nicht auf. Der Arbeitssuchende oder Wechselwillige fragt sich zunehmend wofür steht der Arbeitgeber, was sind seine Positionen im Sachzusammenhang mit Nachhaltigkeit und ressourcenschonendem Umgang. Wie innovativ ist der Arbeitgeber, auch im Sachzusammenhang mit den Gebäuden, in denen die Mitarbeiter Ihr Potential abrufen sollen. Genau für diese neuen Werte stehen wir als Firma Asset und wir sehen sehr optimistisch in die Zukunft.

Stephan Deurer

Geschäftsführer, ASSET Grundbesitz- und Vermögensverwaltung GmbH

Mit dem auf Logistik und logistikaffine Betriebe ausgerichteten speziellen Flächenangebot bereichert das GVZ das regionale Immobilienmarkt-Portfolio. Logistiker finden im GVZ genau die Flächen, die im Vergleich zu anderen Standorten so nicht oder nur bedingt verfügbar sind. Der gewerbliche Immobilienmarkt hat damit ein weiteres Verkaufsargument für die Ansiedlung in der Region gefunden: Unternehmen am Standort finden auch die passende Logistiklösung für ihren Bedarf. Einige Best-Practices in der Region zeigen, dass bei institutionellen Kapitalmarktteilnehmern zwischenzeitlich auch Logistikimmobilien immer mehr in den Fokus der Geldanlage rücken.

Ralf Schmidtmann

Geschäftsführer, GVZ-Entwicklungsmaßnahmen GmbH der Städte Augsburg, Gersthofen und Neusäß

Der Augsburger Immobilienmarkt hat unter den großen bayrischen Städten das größte Potenzial. Vor dem Hintergrund des unzureichenden Wohnungsangebotes in der Landeshauptstadt München, stellt dies für die Stadtentwicklung Augsburgs eine riesige Chance dar.

 

Manfred Ruhdorfer

Geschäftsführer, Klaus Wohnbau GmbH

Erfolgreiche Stadtentwicklung funktioniert nur im engen Zusammenspiel zwischen Kommune und Entwickler.

 

Jürgen Kolper,

Head of Real Estate Development, Managing Director, PATRIZIA Immobilien AG

Die Aufbruchstimmung in Augsburg ist nicht nur spührbar sondern deutlich sichtbar. Durch diese überregionale Wahrnehmung erreichen wir die nächst höhere Bewertungsstufe.
Peter Wagner Immobilien steht für übergreifende Immobiliendienstleistungen.

 

Peter Wagner

Geschäftsführer, Peter Wagner Immobilien GmbH

Bevölkerungsprognose, Verkehrsanbindung, wirtschaftliche Entwicklung, zukunftsweisende Technologien, Lebensqualität, Sport... in vielen Bereichen ist Augsburg mittlerweile erstklassig. Auch der Immobilienmarkt in Augsburg hat das Potenzial bundesweit in der 1. Liga mitzuspielen. Augsburg, eine Stadt mit langer Geschichte und großer Zukunft - auch im Immobilienbereich. Wir tragen unseren Teil dazu bei und unterstützen Sie beim Kauf und Verkauf Ihrer Immobilien, sowie einem individuellen Finanzierungs- und Serviceangebot.

 

Rolf Settelmeier, Vorsitzender des Vorstands

Dr. Walter Eschle, Mitglied des Vorstands

Cornelia Kollmer, Mitglied des Vorstands

Stadtsparkasse Augsburg

Externer Veranstaltungshinweis - Augsburger Immobilientage 2014:

Auf den Immobilientagen präsentieren Architekten, Makler, Bauträger, Wohnungsbaugesellschaften und Finanzdienstleister ihre aktuellsten Angebote. Süddeutschlands derzeit größte Messe für Bauen, Sanieren, Wohnen und Finanzieren: www.immobilientage-augsburg.de.

Info: 14-16 Februar 2014 - rund 200 Aussteller - viele Themenbereiche - spezialisierte Fachvorträge