Mechatronik und Automation: Brancheninformationen

Mechatronik bringt als moderne Querschnittstechnologie innovative Komponenten in unterschiedlichste Produkte und Prozesse; von Robotertechnik über Getriebebau, Anstriebstechnik und Fahrzeugtechnik bis hin zu Anlagen der Nahrungsmittelindustrie oder Medizintechnik. Mechatronische Lösungen sind daher für alle produzierenden Unternehmen äußerst interessant: Produkte können durch Mechatronik ganz neue Funktionen erhalten. Zum anderen kann der Einsatz von intelligenten Softwareelementen Hardwarekomponenten in Produkten ersetzen und damit Betriebskosten einsparen. Auch im Hinblick auf immer strengere umweltpolitische Auflagen gilt es Innovationen in der Produktionstechnik zu entwickeln und einzusetzen. Die Solarbranche zum Beispiel will die Produktionskosten stark senken - ein ideales Anwendungsfeld für die Mechatronik. Auch durch den demografischen Wandel entstehen neue Märkte. Damit bildet die intelligent organisierte Produktion auch in Zukunft das Rückgrat der globalen Wirtschaft.

Mechatronik und Automation - Kernkompetenz in A³

In A³ finden Sie einzigartig konzentrierte Kompetenzen rund um die Leittechnologien Mechatronik & Automation. Entwickeln Sie technologischen Vorsprung im direkten Umfeld von Weltmarktführern und setzen Sie auf das große Arbeitskräftepotenzial und die hervorragenden Forschungskapazitäten im Bayerischen Kompetenzzentrum für Mechatronik & Automation - am Geburtsort von Dieselmotor und Düsenjet. Effizienz und Prozessoptimierung bilden den Kern des regionalen Know-hows und bieten zukunftsorientierte Lösungen für alle technischen Bereiche. Zu weiteren Schlüsseltechnologien in A³ bieten sich interessante Schnittstellen: Zu Umwelttechnologie, Hightech-Materialeffizienz, Carbon/Faserverbundwerkstoffe, Aerospace und Informations- und Kommunikationstechnologien bis hin zu ganzheitlichen Lösungen in der Produktion. Der Standort A³ - das Zentrum für Ressourceneefizienz - gehört damit zur Avantgarde der Mechatronik. Von den Potenzialen profitieren große Unternehmen; aber auch kleinen und mittleren Produktionsunternehmen bietet die mechatronische Denkweise Innovationschancen.