Ressourceneffizienz-Zentrum Bayern (REZ)
12.07.2022 16:30 - 18:30 Uhr
Auftaktveranstaltung zur 3. Projektphase des REZ – Präsenz

Ein effizienter Einsatz von Ressourcen schont das Klima, verringert die Importabhängigkeit und senkt gleichzeitig Kosten in den Unternehmen. Mithilfe von ressourceneffizientem Wirtschaften können Ökologie und Ökonomie zusammengebracht werden. Das Ressourceneffizienz-Zentrum Bayern (REZ) ist die zentrale Anlaufstelle für bayerische Unternehmen für einen effizienten Umgang mit wertvollen Ressourcen. Dafür arbeitet das REZ gemeinsam mit seinen Partnern an der Kreislaufwirtschaft der Zukunft.

Am 12. Juli 2022 startet das REZ mit einem Festakt im Beisein des Bayerischen Staatsministers für Umwelt- und Verbraucherschutz, Thorsten Glauber (MdL), offiziell in die 3. Projektphase. Als Keynote-Speaker wird Andreas Huber, Mitglied und Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft Club of Rome, einen zukunftsweisenden Ausblick auf die Themen Rohstoff- und Materialeffizienz sowie Kreislaufwirtschaft geben. Die Veranstaltung wird von 16.30 – 17:20 Uhr als Live-Stream übertragen. Seien Sie dabei und feiern Sie mit!

Ein Hinweis für Sie als RegionalpartnerInnen:

Sie sind herzlich eingeladen zum Festakt in den Räumlichkeiten der Allianz-Arena in München. Im Anschluss an den offiziellen Festakt besteht für Sie die Möglichkeit zum Netzwerken sowie an einer Stadionführung teilzunehmen. Für die bessere Planung melden Sie sich hierfür bitte HIER für die Präsenzteilnahme an.

Ein effizienter Einsatz von Ressourcen schont das Klima, verringert die Importabhängigkeit und senkt gleichzeitig Kosten in den Unternehmen. Mithilfe von ressourceneffizientem Wirtschaften können Ökologie und Ökonomie zusammengebracht werden. Das Ressourceneffizienz-Zentrum Bayern (REZ) ist die zentrale Anlaufstelle für bayerische Unternehmen für einen effizienten Umgang mit wertvollen Ressourcen. Dafür arbeitet das REZ gemeinsam mit seinen Partnern an der Kreislaufwirtschaft der Zukunft.

Am 12. Juli 2022 startet das REZ mit einem Festakt im Beisein des Bayerischen Staatsministers für Umwelt- und Verbraucherschutz, Thorsten Glauber (MdL), offiziell in die 3. Projektphase. Als Keynote-Speaker wird Andreas Huber, Mitglied und Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft Club of Rome, einen zukunftsweisenden Ausblick auf die Themen Rohstoff- und Materialeffizienz sowie Kreislaufwirtschaft geben. Die Veranstaltung wird von 16.30 – 17:20 Uhr als Live-Stream übertragen. Seien Sie dabei und feiern Sie mit!

Ein Hinweis für Sie als RegionalpartnerInnen:

Sie sind herzlich eingeladen zum Festakt in den Räumlichkeiten der Allianz-Arena in München. Im Anschluss an den offiziellen Festakt besteht für Sie die Möglichkeit zum Netzwerken sowie an einer Stadionführung teilzunehmen. Für die bessere Planung melden Sie sich hierfür bitte HIER für die Präsenzteilnahme an.

Schnellüberblick Alles auf einen Blick

Termin
12.07.2022 16:30 - 18:30 Uhr
Jetzt zum Kalender hinzufügen (iCal)
Adresse
Allianz Arena München
Werner-Heisenberg-Allee 25
80939 München
Routenplaner
Veranstalter
Ressourceneffizienz-Zentrum Bayern (REZ)
Terminabo
Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter abonnieren Jetzt anmelden

Jetzt anmelden Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!