co-creare | WeQ Institut Berlin
30.09.2021 - 01.10.2021
co-ferenz

Veränderung liegt in der Luft. Und das nicht erst seit der Corona-Krise. Alte Schablonen scheinen nicht mehr auf unsere Herausforderungen zu passen. Voraussagen zu treffen, die Wochen oder sogar Monate in die Zukunft reichen – unmöglich. Generationen-Clash, Wandel im Führungsverständnis, widersprüchliche Hierarchie-empfinden, die große Sinnfrage…
Umbrüche in vielen Bereichen machen Angst und eröffnen gleichzeitig neue Möglichkeiten. Es liegt an Ihnen, diese Chancen zu nutzen. Machen Sie sich auf den Weg. Gemeinsam.

Wir laden Sie ein.

Veränderung nimmt auf allen Ebenen viel Zeit und Nerven in Anspruch. Dabei ist Wandel eine Einladung zum Neudenken und zur Entwicklung von Fähigkeiten, um einer immer wieder neuen Zukunft erfolgreich entgegen zu treten.
Was brauchen wir, um gestaltende Akteure unserer Zukunft zu sein? Die OECD widmet der Frage nach den „Future Skills“ für 2030, ein großangelegtes Programm. Die zentrale Erkenntis: Mehr als Wissen, geht es um Werte, Haltungen und Kompetenzen. Die Fähigkeit, Wissen wirklich in der Praxis anzuwenden. „Wenn wir dem technischen Fortschritt einen Schritt voraus bleiben wollen, müssen wir uns auf unsere einzigartigen menschlichen Eigenschaften besinnen und diese weiterentwickeln,“ so OECD-Bildungsdirektor Andreas Schleicher. Welches sind diese Kompetenzen, die wir dringend benötigen um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern – als Menschen, Teams, Organisationen und in unserer Gesellschaft? Wie können wir diese einüben?

Die co-ferenz

Inspirierende Redner aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Innovative Formate, Workshops, Kunst und Coaching-Angebote: Kommen Sie ins Gespräch, teilen Sie Erfahrungen, Fehler und Entwicklungspotentiale mit Menschen aus Start-Ups, Mittelstand und Organisationen, die sich genauso auf den Weg gemacht haben oder machen möchten wie Sie.
Teilnahme vor Ort oder digital möglich.

Hochkarätige Referenten

  • Maja Göpel. Transformationsforscherin
  • Dr. Miriam Priess, Burnout-Expertin
  • Vivian Dimmar, Expertin für Emotionale Intelligenz
  • Dr. Arndt Pechstein, Biomimikry-Spezialist
  • Marget Rasfeld, Bildungsinnovatorin
  • Manfred Schwerikofler, Regisseur
  • Peter Spiegel, Zukunftsforscher
  • uvm.

Anmeldung und weitere Informationen.

Veränderung liegt in der Luft. Und das nicht erst seit der Corona-Krise. Alte Schablonen scheinen nicht mehr auf unsere Herausforderungen zu passen. Voraussagen zu treffen, die Wochen oder sogar Monate in die Zukunft reichen – unmöglich. Generationen-Clash, Wandel im Führungsverständnis, widersprüchliche Hierarchie-empfinden, die große Sinnfrage…
Umbrüche in vielen Bereichen machen Angst und eröffnen gleichzeitig neue Möglichkeiten. Es liegt an Ihnen, diese Chancen zu nutzen. Machen Sie sich auf den Weg. Gemeinsam.

Wir laden Sie ein.

Veränderung nimmt auf allen Ebenen viel Zeit und Nerven in Anspruch. Dabei ist Wandel eine Einladung zum Neudenken und zur Entwicklung von Fähigkeiten, um einer immer wieder neuen Zukunft erfolgreich entgegen zu treten.
Was brauchen wir, um gestaltende Akteure unserer Zukunft zu sein? Die OECD widmet der Frage nach den „Future Skills“ für 2030, ein großangelegtes Programm. Die zentrale Erkenntis: Mehr als Wissen, geht es um Werte, Haltungen und Kompetenzen. Die Fähigkeit, Wissen wirklich in der Praxis anzuwenden. „Wenn wir dem technischen Fortschritt einen Schritt voraus bleiben wollen, müssen wir uns auf unsere einzigartigen menschlichen Eigenschaften besinnen und diese weiterentwickeln,“ so OECD-Bildungsdirektor Andreas Schleicher. Welches sind diese Kompetenzen, die wir dringend benötigen um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern – als Menschen, Teams, Organisationen und in unserer Gesellschaft? Wie können wir diese einüben?

Die co-ferenz

Inspirierende Redner aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Innovative Formate, Workshops, Kunst und Coaching-Angebote: Kommen Sie ins Gespräch, teilen Sie Erfahrungen, Fehler und Entwicklungspotentiale mit Menschen aus Start-Ups, Mittelstand und Organisationen, die sich genauso auf den Weg gemacht haben oder machen möchten wie Sie.
Teilnahme vor Ort oder digital möglich.

Hochkarätige Referenten

  • Maja Göpel. Transformationsforscherin
  • Dr. Miriam Priess, Burnout-Expertin
  • Vivian Dimmar, Expertin für Emotionale Intelligenz
  • Dr. Arndt Pechstein, Biomimikry-Spezialist
  • Marget Rasfeld, Bildungsinnovatorin
  • Manfred Schwerikofler, Regisseur
  • Peter Spiegel, Zukunftsforscher
  • uvm.

Anmeldung und weitere Informationen.

Schnellüberblick Alles auf einen Blick

Termin
30.09.2021 - 01.10.2021
Jetzt zum Kalender hinzufügen (iCal)
Adresse
Westhouse GmbH
Alfred-Nobel-Str. 5 – 7
86156 Augsburg
Routenplaner
Veranstalter
co-creare | WeQ Institut Berlin
Terminabo
Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter abonnieren Jetzt anmelden

Jetzt anmelden Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!