10.08.2021 14:00 - 14:45 Uhr
Die richtige Herangehensweise an virtuelle Events – Teil 3 der Workshopreihe

Am 10. August startet um 14 Uhr der dritte Workshop aus unserer Workshopreihe rund um virtuelle Events. Herr Berroya von der Firma STABER Ingenieurbüro GmbH & Co. KG wird uns die richtige Herangehensweise an virtuelle Events näherbringen. Die Anmeldung ist kostenlos.

PROGRAMMSCHWERPUNKTE

  • Die Idee (Was ist meine Zielgruppe? Was möchte ich mit meinem Event erreichen?)
  • Welche Medien stehen mir zur Verfügung? (Zoom, Teams oder Streamingplattform)
  • Wann macht es Sinn eine Technikfirma zu beauftragen?
  • Welche andere Möglichkeiten hat eine Technikfirma, als das Ganze intern zu realisieren?
  • Mit welchen Kosten ist zu rechnen? Welche Einflussfaktoren generieren welche Kosten?
  • Unterschied zwischen RTMP und SRT Stream (kleiner Einblick)
  • Beantwortung offener Fragen

REFERENT

Mein Name ist Patrick Berroya, 27 Jahre alt, seit 2016 bei der Firma STABER als Senior Projektleiter beschäftigt, ursprünglich gelernter Veranstaltungskaufmann und angehender Meister für Veranstaltungstechnik.

Vor Corona verantwortlich für Internationale Events auf der ganzen Welt.

UNTERNEHMEN

Ursprünglich als Elektroinstallationsbetrieb gegründet, steht der Name STABER heute national wie international für die technische Planung und Ausführung anspruchsvoller Veranstaltungsprojekte.

Wir übernehmen aktiv Verantwortung für den gemeinsamen Erfolg und bieten jedem Kunden die perfekt auf ihn zugeschnittene Kombination aus Experten und Equipment. Mit höchster Flexibilität, Professionalität und immer dem passenden Plan B garantieren wir einen reibungslosen Ablauf und geben Ihnen die Sicherheit, stets alles im Griff zu haben.

So geht es weiter in der Workshopreihe:

Virtuelle Events mit LIVESTREAMING umsetzen am 18.08. mit Philipp Panacek von SportBrain

Am 10. August startet um 14 Uhr der dritte Workshop aus unserer Workshopreihe rund um virtuelle Events. Herr Berroya von der Firma STABER Ingenieurbüro GmbH & Co. KG wird uns die richtige Herangehensweise an virtuelle Events näherbringen. Die Anmeldung ist kostenlos.

PROGRAMMSCHWERPUNKTE

  • Die Idee (Was ist meine Zielgruppe? Was möchte ich mit meinem Event erreichen?)
  • Welche Medien stehen mir zur Verfügung? (Zoom, Teams oder Streamingplattform)
  • Wann macht es Sinn eine Technikfirma zu beauftragen?
  • Welche andere Möglichkeiten hat eine Technikfirma, als das Ganze intern zu realisieren?
  • Mit welchen Kosten ist zu rechnen? Welche Einflussfaktoren generieren welche Kosten?
  • Unterschied zwischen RTMP und SRT Stream (kleiner Einblick)
  • Beantwortung offener Fragen

REFERENT

Mein Name ist Patrick Berroya, 27 Jahre alt, seit 2016 bei der Firma STABER als Senior Projektleiter beschäftigt, ursprünglich gelernter Veranstaltungskaufmann und angehender Meister für Veranstaltungstechnik.

Vor Corona verantwortlich für Internationale Events auf der ganzen Welt.

UNTERNEHMEN

Ursprünglich als Elektroinstallationsbetrieb gegründet, steht der Name STABER heute national wie international für die technische Planung und Ausführung anspruchsvoller Veranstaltungsprojekte.

Wir übernehmen aktiv Verantwortung für den gemeinsamen Erfolg und bieten jedem Kunden die perfekt auf ihn zugeschnittene Kombination aus Experten und Equipment. Mit höchster Flexibilität, Professionalität und immer dem passenden Plan B garantieren wir einen reibungslosen Ablauf und geben Ihnen die Sicherheit, stets alles im Griff zu haben.

So geht es weiter in der Workshopreihe:

Virtuelle Events mit LIVESTREAMING umsetzen am 18.08. mit Philipp Panacek von SportBrain

Jetzt anmelden

Schnellüberblick Alles auf einen Blick

Termin
10.08.2021 14:00 - 14:45 Uhr
Jetzt zum Kalender hinzufügen (iCal)
Veranstalter
Terminabo
Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter abonnieren Jetzt anmelden

Anmeldeformular Jetzt direkt anmelden

Anmeldung_Workshopreihe

Verbindliche Anmeldung per Online-Formular:

Anrede *
An welchem Workshop möchten Sie teilnehmen? (Mehrfachnennungen möglich) *
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH Sie zu den gewählten Themen per E-Mail informiert. Sie können künftiger Werbung jederzeit widersprechen. Ihren Widerruf richten Sie gerne an: datenschutz@region-A3.com. Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie online unter region-A3.com/datenschutz.
Bei der Veranstaltung werden Fotos zur Veröffentlichung in Printmedien und im Internet gemacht – ggf. auch Filmaufnahmen für das regionale TV. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, melden Sie sich bitte am Veranstaltungstag.
Teilnahmebedingung *

Jetzt anmelden Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!