FOM Hochschule
18.09.2021 10:15 - 17:00 Uhr
FOM-Speed-Dating auf der Ausbildungsmesse

Die FOM Hochschule lädt für Samstag, den 18. September, zur virtuellen Ausbildungsmesse – dem FOM Speed-Dating – ein.

Mit dabei: Über 100 Unternehmen aus ganz Deutschland und auch aus Augsburg und Umgebung, die Abiturientinnen und Abiturienten eine langfristige Lösung für ihre Zukunft bieten wollen und auf der Suche nach geeigneten Nachwuchskräften sind. Junge Leute können im kurzen Vorstellungsgespräch von sich überzeugen – und im besten Fall einen Ausbildungsplatz mit Dualem Bachelor-Studium an der FOM Hochschule ergattern!

Beim „Blinddate mit der Zukunft“ haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, aus über 100 Unternehmen zu wählen, ihre Ausbildungsangebote kennenzulernen und Personalverantwortliche in 15-minütigen Video-Sessions von ihrer Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten zu überzeugen. Die teilnehmenden Firmen reichen von kleineren Start-ups bis hin zu großen und mittelständischen Unternehmen. Neben zahlreichen Münchner Firmen sind aus Augsburg auch TRENDYone und die datac Kommunikationssysteme GmbH dabei. Ein Assessmentcenter-Training, Bewerbungscoachings, ein Check der Bewerbungsunterlagen sowie Info-Veranstaltungen zum Dualen Studium und dem neuen Digitalen Live-Studium an der FOM runden das Programm im virtuellen FOM Messe-Gelände ab.

Die Teilnahme am virtuellen FOM Speed-Dating ist kostenfrei. Zur besseren Planung und Vorbereitung ist eine Anmeldung vorab erforderlich.

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen und Anmeldemöglichkeiten.

Weitere Informationen finden Sie auch in der Pressemitteilung zur Veranstaltung.

Die FOM Hochschule lädt für Samstag, den 18. September, zur virtuellen Ausbildungsmesse – dem FOM Speed-Dating – ein.

Mit dabei: Über 100 Unternehmen aus ganz Deutschland und auch aus Augsburg und Umgebung, die Abiturientinnen und Abiturienten eine langfristige Lösung für ihre Zukunft bieten wollen und auf der Suche nach geeigneten Nachwuchskräften sind. Junge Leute können im kurzen Vorstellungsgespräch von sich überzeugen – und im besten Fall einen Ausbildungsplatz mit Dualem Bachelor-Studium an der FOM Hochschule ergattern!

Beim „Blinddate mit der Zukunft“ haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, aus über 100 Unternehmen zu wählen, ihre Ausbildungsangebote kennenzulernen und Personalverantwortliche in 15-minütigen Video-Sessions von ihrer Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten zu überzeugen. Die teilnehmenden Firmen reichen von kleineren Start-ups bis hin zu großen und mittelständischen Unternehmen. Neben zahlreichen Münchner Firmen sind aus Augsburg auch TRENDYone und die datac Kommunikationssysteme GmbH dabei. Ein Assessmentcenter-Training, Bewerbungscoachings, ein Check der Bewerbungsunterlagen sowie Info-Veranstaltungen zum Dualen Studium und dem neuen Digitalen Live-Studium an der FOM runden das Programm im virtuellen FOM Messe-Gelände ab.

Die Teilnahme am virtuellen FOM Speed-Dating ist kostenfrei. Zur besseren Planung und Vorbereitung ist eine Anmeldung vorab erforderlich.

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen und Anmeldemöglichkeiten.

Weitere Informationen finden Sie auch in der Pressemitteilung zur Veranstaltung.

Schnellüberblick Alles auf einen Blick

Termin
18.09.2021 10:15 - 17:00 Uhr
Jetzt zum Kalender hinzufügen (iCal)
Veranstalter
FOM Hochschule
Terminabo
Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter abonnieren Jetzt anmelden

Jetzt anmelden Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!

13.10.2021 14:00 - 17:00 Uhr New Work in der Praxis – Raum, Mensch, Wissen

Erfahren Sie mehr darüber, wie man neue Arbeitswelten und neue Rahmenbedingungen schafft.

Bürokonzepte verändern sich, wenn Mitarbeiter nicht dauerhaft einen Arbeitsplatz vor Ort benötigen, Arbeitsweisen verändern sich und erfordern neue Kenntnisse der Mitarbeiter und andere Methoden der Zusammenarbeit. 

Erfahren Sie mehr darüber, wie man neue Arbeitswelten und neue Rahmenbedingungen schafft.

Bürokonzepte verändern sich, wenn Mitarbeiter nicht dauerhaft einen Arbeitsplatz vor Ort benötigen, Arbeitsweisen verändern sich und erfordern neue Kenntnisse der Mitarbeiter und andere Methoden der Zusammenarbeit. 
Hier erfahren Sie mehr dazu