Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Augsburg
17.06.2021 14:30 - 16:00 Uhr
Online-Kooperationsworkshop: Roboter-Assistenzsysteme in der Fertigung

Mitarbeiterunterstützung durch Mensch-Roboter-Kollaboration bei komplexen Fertigungsprozessen

Durch den Einsatz von Robotern als kollaborative Assistenzsysteme sind Unternehmen und ihre Mitarbeiter in der Lage komplexe Fertigungs- und Montageprozesse effizient zu gestalten und Fehler bzw. Ausschuss zu minimieren.

Im Rahmen der Online-Themenreihe stellen die Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren Dortmund, Ilmenau und Saarbrücken in diesem Kooperationsworkshop aktuelle Beispiele der digitalen Unterstützung von Fertigungsmitarbeitern bei komplexen Aufgaben vor.

Darüber hinaus wird mit der Online-Plattform „Demonstratoren Management“ eine umfangreiche Datenbank innovativer und leicht umsetzbarer Digitalisierungslösungen für Unternehmen präsentiert.

Zielgruppe
Geschäftsführende, Entscheidungsträger:innen, Fertigungs-/ Montagemitarbeitende

Agenda

  • Begrüßung und Vorstellung der Online-Plattform Demonstratoren Management Kurzpräsentation ausgewählter Beispiele digitaler Assistenzsysteme (Benjamin Hofmann / Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau)
  • Flexible Montage durch Mensch-Roboter-Kollaboration Visualisierung und Abgleich von Interaktionsmöglichkeiten kooperativer Schritte (Fabian Adler / Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken)
  • Livedemo zu kollaborativer Robotik im SmartAutomationLab Demonstration verschiedener kollaborativer Roboter im Kontext konkreter Anwendungen mit Chancen und Herausforderungen (Simon Roggendorf / Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Dortmund)
  • Robotergestützte Qualitätssicherung in Fertigungsprozessen, Robotergestützte visuelle Fehlerdetektion und KI-basierter Datenabgleich am Beispiel des Spritzgusses hochgenauer optischer Bauteile (Benjamin Hofmann / Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau)
  • Fragen und Abschlussdiskussion

Hier gelangen Sie zur Anmeldung und weiteren Informationen.

Mitarbeiterunterstützung durch Mensch-Roboter-Kollaboration bei komplexen Fertigungsprozessen

Durch den Einsatz von Robotern als kollaborative Assistenzsysteme sind Unternehmen und ihre Mitarbeiter in der Lage komplexe Fertigungs- und Montageprozesse effizient zu gestalten und Fehler bzw. Ausschuss zu minimieren.

Im Rahmen der Online-Themenreihe stellen die Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren Dortmund, Ilmenau und Saarbrücken in diesem Kooperationsworkshop aktuelle Beispiele der digitalen Unterstützung von Fertigungsmitarbeitern bei komplexen Aufgaben vor.

Darüber hinaus wird mit der Online-Plattform „Demonstratoren Management“ eine umfangreiche Datenbank innovativer und leicht umsetzbarer Digitalisierungslösungen für Unternehmen präsentiert.

Zielgruppe
Geschäftsführende, Entscheidungsträger:innen, Fertigungs-/ Montagemitarbeitende

Agenda

  • Begrüßung und Vorstellung der Online-Plattform Demonstratoren Management Kurzpräsentation ausgewählter Beispiele digitaler Assistenzsysteme (Benjamin Hofmann / Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau)
  • Flexible Montage durch Mensch-Roboter-Kollaboration Visualisierung und Abgleich von Interaktionsmöglichkeiten kooperativer Schritte (Fabian Adler / Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken)
  • Livedemo zu kollaborativer Robotik im SmartAutomationLab Demonstration verschiedener kollaborativer Roboter im Kontext konkreter Anwendungen mit Chancen und Herausforderungen (Simon Roggendorf / Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Dortmund)
  • Robotergestützte Qualitätssicherung in Fertigungsprozessen, Robotergestützte visuelle Fehlerdetektion und KI-basierter Datenabgleich am Beispiel des Spritzgusses hochgenauer optischer Bauteile (Benjamin Hofmann / Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau)
  • Fragen und Abschlussdiskussion

Hier gelangen Sie zur Anmeldung und weiteren Informationen.

Schnellüberblick Alles auf einen Blick

Termin
17.06.2021 14:30 - 16:00 Uhr
Jetzt zum Kalender hinzufügen (iCal)
Veranstalter
Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Augsburg
Terminabo
Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter abonnieren Jetzt anmelden

Jetzt anmelden Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Nach dem Abonnement wird ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!