Azubi.Mento4.0 in Kooperation mit dem DLR_School_Lab der Universität Augsburg
21.07.2022 13:00 - 16:00 Uhr
Robotik und KI-Basics für Azubis – im DLR_School_Lab der Universität Augsburg

Einen spielerischen Einstieg in die digitalen Themen Robotik und Künstliche Intelligenz erhalten Auszubildende in einem (Präsenz-)Workshop des JOBSTARTER plus-Projekts Azubi.Mento4.0 in Kooperation mit dem DLR_School_Lab der Universität Augsburg. Wenn Aufgaben des Arbeitsalltags für den Menschen zu gefährlich oder monoton sind, kommen Roboter zum Einsatz. Oft wird Robotik auch mit KI verbunden. Doch was bedeutet „KI“, also „künstliche Intelligenz“? Durch neue Technologien sollen Maschinen zukünftig wie Menschen „denken“, also Dinge wahrnehmen, verstehen und daraus lernen können. Damit sollen die Produktion gesteigert, Risiken besser erkannt und Prozesse optimal gestaltet werden. Im Innovationslabor der Universität Augsburg werden verschiedene KI-Anwendungen getestet. Beispielsweise wird erforscht, inwiefern uns Roboter bei der Materialprüfung von großen Bauteilen unterstützen können.

Im Workshop experimentieren die Azubis selbst mit LEGO®-Robotern, erstellen selbst KI und lernen dabei Spannendes über Informatik, Sensorik, Mechanik und Elektronik. Die LEGO®-Roboter werden genauso gesteuert wie ihre großen tonnenschweren „Kollegen“ aus Stahl.

Der Workshop des JOBSTARTER plus-Projekts Azubi.Mento4.0 findet in Kooperation mit dem DLR_School_Lab der Universität Augsburg statt und richtet sich speziell an Auszubildende. Die Teilnahme ist kostenfrei und branchenübergreifend möglich. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Teilnahme ist mit vorheriger Anmeldung möglich und findet unter den zum Zeitpunkt gültigen Corona-Regelungen in Präsenz vor Ort im DLR_School_Lab statt.

Weitere Informationen zum DLR_School_Lab der Universität Augsburg
sowie zum JOBSTARTER plus-Projekt Azubi.Mento4.0

 

Einen spielerischen Einstieg in die digitalen Themen Robotik und Künstliche Intelligenz erhalten Auszubildende in einem (Präsenz-)Workshop des JOBSTARTER plus-Projekts Azubi.Mento4.0 in Kooperation mit dem DLR_School_Lab der Universität Augsburg. Wenn Aufgaben des Arbeitsalltags für den Menschen zu gefährlich oder monoton sind, kommen Roboter zum Einsatz. Oft wird Robotik auch mit KI verbunden. Doch was bedeutet „KI“, also „künstliche Intelligenz“? Durch neue Technologien sollen Maschinen zukünftig wie Menschen „denken“, also Dinge wahrnehmen, verstehen und daraus lernen können. Damit sollen die Produktion gesteigert, Risiken besser erkannt und Prozesse optimal gestaltet werden. Im Innovationslabor der Universität Augsburg werden verschiedene KI-Anwendungen getestet. Beispielsweise wird erforscht, inwiefern uns Roboter bei der Materialprüfung von großen Bauteilen unterstützen können.

Im Workshop experimentieren die Azubis selbst mit LEGO®-Robotern, erstellen selbst KI und lernen dabei Spannendes über Informatik, Sensorik, Mechanik und Elektronik. Die LEGO®-Roboter werden genauso gesteuert wie ihre großen tonnenschweren „Kollegen“ aus Stahl.

Der Workshop des JOBSTARTER plus-Projekts Azubi.Mento4.0 findet in Kooperation mit dem DLR_School_Lab der Universität Augsburg statt und richtet sich speziell an Auszubildende. Die Teilnahme ist kostenfrei und branchenübergreifend möglich. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Teilnahme ist mit vorheriger Anmeldung möglich und findet unter den zum Zeitpunkt gültigen Corona-Regelungen in Präsenz vor Ort im DLR_School_Lab statt.

Weitere Informationen zum DLR_School_Lab der Universität Augsburg
sowie zum JOBSTARTER plus-Projekt Azubi.Mento4.0

 

Jetzt anmelden

Schnellüberblick Alles auf einen Blick

Termin
21.07.2022 13:00 - 16:00 Uhr
Jetzt zum Kalender hinzufügen (iCal)
Veranstalter
Azubi.Mento4.0 in Kooperation mit dem DLR_School_Lab der Universität Augsburg
Terminabo
Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter abonnieren Jetzt anmelden

Anmeldeformular Jetzt direkt anmelden

Anmeldung: Robotik und KI-Basics für Azubis 21.07.2022
Anrede *
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH Sie zu den gewählten Themen per E-Mail informiert. Sie können künftiger Werbung jederzeit widersprechen. Ihren Widerruf richten Sie gerne an: datenschutz@region-A3.com. Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie online unter region-A3.com/datenschutz.
Bei der Veranstaltung werden Fotos zur Veröffentlichung in Printmedien und im Internet gemacht – ggf. auch Filmaufnahmen für das regionale TV. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, melden Sie sich bitte am Veranstaltungstag.
Teilnahmebedingungen *

Jetzt anmelden Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!