Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S)
20.05.2021 09:00 - 13:30 Uhr
Virtueller DZ.S Workshop – Mitarbeiterführung: Motivation und Mitarbeitertypen

Mitarbeiterführung hat einen enormen Einfluss auf die Motivation des Teams. Fingerspitzengefühl, aber auch klare Entscheidungen sind gefragt, um das Potenzial der Mitarbeiter*innen auszuschöpfen. In dieser Workshop-Reihe erfahren die Teilnehmer*innen an vier virtuellen Vormittagen in kompakter Form die Grundlagen einer zeitgemäßen Führung und Zusammenarbeit.

Kann man jemanden wirklich motivieren? Das fragen sich nicht nur Führungskräfte, sondern auch Expert*innen. Im 2. Teil der Workshopreihe „Mitarbeiterführung“ geht es um motivierende und demotivierende Botschaften, die – oft unbewusst – an die Belegschaft gesendet werden. Wir erfahren um ihre Wirkung und ihren praktischen Einsatz im Führungsalltag. Außerdem lernen wir das einfachste Persönlichkeitsmodell der Welt kennen. Es hilft uns, besser mit dem Gegenüber auszukommen.   

Inhalte

  • Motivieren: Geht das überhaupt? Möglichkeiten und Grenzen
  • Motivationsarten: Hin-zu und Weg-von
  • Du sollst nicht demotivieren: Die 5 starken Botschaften
  • „Walk the Talk“ – die Bedeutung von Vorbildern
  • Autoritär oder Autorität? Kommunikation mit unterschiedlichen Mitarbeitertypen
  • Selbstbild und Fremdbild

Ablauf
2×2 Stunden
09:00 bis 11:00 Uhr – Workshop-Einheit
11:00 bis 11:30 Uhr – Pause
11:30 bis 13:30 Uhr – Workshop Einheit

Zielgruppe:
Gründer:innen, Geschäftsführer:innen, Leiter:innen mit Führungsverantwortung, Personalverantwortliche sowie Mitarbeiter:innen in Vorbereitung auf eine Leitungsfunktion

Zum Referenten
Dr. Robert Baur trainiert seit über 20 Jahren Mitarbeiter*innen und Führungskräfte großer und mittelständischer Unternehmen. Seine Themen sind Führungsverhalten, Mitarbeitergespräche sowie Rhetorik/Präsentation. Seine Spezialität: lebendige und praxisnahe Trainings. Er studierte Andragogik, Psychologie und Soziologie. In der Freizeit schreibt er Krimis über das Berlin der 20er Jahre.

Veranstalter:
Veranstalter sind das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S) und der aitiRaum e.V.

Teilnahmegebühren:

  • 219,00 € zzgl. USt. regulär
  •  169,00 € zzgl. USt. ermäßigt
  • Kostenfrei für eine Person pro Team im nowtonext Accelerator Programm

Hier gelangen Sie zur Veranstaltungswebsite

Mitarbeiterführung hat einen enormen Einfluss auf die Motivation des Teams. Fingerspitzengefühl, aber auch klare Entscheidungen sind gefragt, um das Potenzial der Mitarbeiter*innen auszuschöpfen. In dieser Workshop-Reihe erfahren die Teilnehmer*innen an vier virtuellen Vormittagen in kompakter Form die Grundlagen einer zeitgemäßen Führung und Zusammenarbeit.

Kann man jemanden wirklich motivieren? Das fragen sich nicht nur Führungskräfte, sondern auch Expert*innen. Im 2. Teil der Workshopreihe „Mitarbeiterführung“ geht es um motivierende und demotivierende Botschaften, die – oft unbewusst – an die Belegschaft gesendet werden. Wir erfahren um ihre Wirkung und ihren praktischen Einsatz im Führungsalltag. Außerdem lernen wir das einfachste Persönlichkeitsmodell der Welt kennen. Es hilft uns, besser mit dem Gegenüber auszukommen.   

Inhalte

  • Motivieren: Geht das überhaupt? Möglichkeiten und Grenzen
  • Motivationsarten: Hin-zu und Weg-von
  • Du sollst nicht demotivieren: Die 5 starken Botschaften
  • „Walk the Talk“ – die Bedeutung von Vorbildern
  • Autoritär oder Autorität? Kommunikation mit unterschiedlichen Mitarbeitertypen
  • Selbstbild und Fremdbild

Ablauf
2×2 Stunden
09:00 bis 11:00 Uhr – Workshop-Einheit
11:00 bis 11:30 Uhr – Pause
11:30 bis 13:30 Uhr – Workshop Einheit

Zielgruppe:
Gründer:innen, Geschäftsführer:innen, Leiter:innen mit Führungsverantwortung, Personalverantwortliche sowie Mitarbeiter:innen in Vorbereitung auf eine Leitungsfunktion

Zum Referenten
Dr. Robert Baur trainiert seit über 20 Jahren Mitarbeiter*innen und Führungskräfte großer und mittelständischer Unternehmen. Seine Themen sind Führungsverhalten, Mitarbeitergespräche sowie Rhetorik/Präsentation. Seine Spezialität: lebendige und praxisnahe Trainings. Er studierte Andragogik, Psychologie und Soziologie. In der Freizeit schreibt er Krimis über das Berlin der 20er Jahre.

Veranstalter:
Veranstalter sind das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S) und der aitiRaum e.V.

Teilnahmegebühren:

  • 219,00 € zzgl. USt. regulär
  •  169,00 € zzgl. USt. ermäßigt
  • Kostenfrei für eine Person pro Team im nowtonext Accelerator Programm

Hier gelangen Sie zur Veranstaltungswebsite

Schnellüberblick Alles auf einen Blick

Termin
20.05.2021 09:00 - 13:30 Uhr
Jetzt zum Kalender hinzufügen (iCal)
Veranstalter
Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S)
Terminabo
Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter abonnieren Jetzt anmelden

Jetzt anmelden Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!