Bayern Innovativ GmbH
23.06.2021 13:00 - 17:00 Uhr
Die Zukunft industrieller Eigenversorgung – Vom Campus-Netz zur Energiezelle

Energetische Eigenversorgung über Photovoltaik, Blockheizkraftwerk, Windkraft usw. ist eine strategische Entscheidung für die Zukunft im Unternehmen. Informieren Sie sich jetzt über die Planung und den Nutzen von industriellen Energiezellen!

Die Bayern Innovativ GmbH lädt Sie recht herzlich zum Online-Cluster-Treff in Kooperation mit der Max Bögl Firmengruppe ein. Die Veranstaltung findet via Zoom statt.

Der Cluster Energietechnik informiert über die Chancen und Möglichkeiten einer industriellen Eigenversorgung für Ihren Unternehmensstandort. Die Vorträge bieten einen Überblick über die Grundlagen von zellularen Energiesystemen, liefern einen Einblick in die Umsetzung in der Praxis und informieren über die rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Eigenversorgung. Optional haben Sie die Möglichkeit zum virtuellen Dialog mit Experten und Praktikern.

Schwerpunktthemen:

  • Eigenversorgung: Planung, Nutzen, Chancen für Unternehmen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen zur rechtssicheren Eigenversorgung
  • Umsetzungsbeispiele in der betrieblichen Praxis
  • Szenarien als Schlüssel zur Wirtschaftlichkeit: Eigenstrom nutzen und vermarkten
  • Optimierung der Industriezelle für die Eigenversorgung im Forschungsprojekt

Der Partner des Cluster-Treffs, die Firmengruppe Max Bögl, hat eine ganzheitliche Energielösung mit diversifiziertem Erzeugungsportfolio realisiert. Die „Energiezelle Max Bögl“ ist beispielgebend für zukunftsfähige Energielösungen bayerischer Industriestandorte.
Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, Ingenieurbüros, Unternehmens- und Energieberater, Energieversorgungsunternehmen, Energieagenturen, wissenschaftliche Institute, Anwender aus der Industrie und alle Interessierten.

Weitere Informationen zum Cluster-Treff finden Sie hier.

Energetische Eigenversorgung über Photovoltaik, Blockheizkraftwerk, Windkraft usw. ist eine strategische Entscheidung für die Zukunft im Unternehmen. Informieren Sie sich jetzt über die Planung und den Nutzen von industriellen Energiezellen!

Die Bayern Innovativ GmbH lädt Sie recht herzlich zum Online-Cluster-Treff in Kooperation mit der Max Bögl Firmengruppe ein. Die Veranstaltung findet via Zoom statt.

Der Cluster Energietechnik informiert über die Chancen und Möglichkeiten einer industriellen Eigenversorgung für Ihren Unternehmensstandort. Die Vorträge bieten einen Überblick über die Grundlagen von zellularen Energiesystemen, liefern einen Einblick in die Umsetzung in der Praxis und informieren über die rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Eigenversorgung. Optional haben Sie die Möglichkeit zum virtuellen Dialog mit Experten und Praktikern.

Schwerpunktthemen:

  • Eigenversorgung: Planung, Nutzen, Chancen für Unternehmen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen zur rechtssicheren Eigenversorgung
  • Umsetzungsbeispiele in der betrieblichen Praxis
  • Szenarien als Schlüssel zur Wirtschaftlichkeit: Eigenstrom nutzen und vermarkten
  • Optimierung der Industriezelle für die Eigenversorgung im Forschungsprojekt

Der Partner des Cluster-Treffs, die Firmengruppe Max Bögl, hat eine ganzheitliche Energielösung mit diversifiziertem Erzeugungsportfolio realisiert. Die „Energiezelle Max Bögl“ ist beispielgebend für zukunftsfähige Energielösungen bayerischer Industriestandorte.
Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, Ingenieurbüros, Unternehmens- und Energieberater, Energieversorgungsunternehmen, Energieagenturen, wissenschaftliche Institute, Anwender aus der Industrie und alle Interessierten.

Weitere Informationen zum Cluster-Treff finden Sie hier.

Schnellüberblick Alles auf einen Blick

Termin
23.06.2021 13:00 - 17:00 Uhr
Jetzt zum Kalender hinzufügen (iCal)
Veranstalter
Bayern Innovativ GmbH
Terminabo
Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter abonnieren Jetzt anmelden

Programm Tagungsprogramm 13:00 - 17:00 Uhr

Uhrzeit Programm Referenz
13:00 - 13:05 Uhr

Begrüßung der Teilnehmer

Christopher Ziegler (Projektmanager Technologie I Cluster Energietechnik, Bayern Innovativ GmbH), Josef Bayer (Leiter Elektrotechnik Wind, Firmengruppe Max Bögl)
13:05 - 13:15 Uhr

Vorstellung des Gastgebers und thematische Einführung

Josef Knitl (Vorstand, Max Bögl Wind AG)
13:15 - 13:40 Uhr

Grundlagen, Nutzen und Planung zellularer Energiesysteme – Chancen und Herausforderungen

Prof. Dr. Eberhard Waffenschmidt (Technische Hochschule Köln, Institut für Elektrische Energietechnik)
13:40 - 14:05 Uhr

Ganzheitliche Eigenversorgungslösung – Restbezug gestalten: Corporate PPA als Lösungsinstrument

Micha Klewar (Rechtsanwalt, Becker Büttner Held GmbH)
14:05 - 14:30 Uhr

Transformationsprozess der Energie-Zelle Max Bögl – Meilensteine und Herausforderungen

Josef Bayer (Leiter Elektrotechnik Wind, Firmengruppe Max Bögl)
14:30 - 14:55 Uhr

Eigenversorgung rechtssicher gestalten

Martin Speulda (Rechtsanwalt, Becker Büttner Held GmbH)
14:55 - 15:10 Uhr

Virtueller 360 ° – Rundgang durch die Anlagen der Firmengruppe Max Bögl in Sengenthal

15:10 - 15:50 Uhr

Zukunft industrieller Eigenversorgung und Netzsicherheit – das Forschungsprojekt „INZELL“

Prof. Dr.-Ing. Oliver Brückl (Fakultät Elektro- und Informationstechnik, OTH Regensburg)
15:50 - 16:15 Uhr

Energiezukunft gestalten: Wirtschaftlichkeit mit multi-use-Szenarien

Josef Bayer (Leiter Elektrotechnik Wind, Firmengruppe Max Bögl)
16:15 - 16:40 Uhr

WACKER Chemie AG – Energie und Nachhaltigkeit als Standortfaktor

Dr. Markus Haider (Vice President Chemical Services, Wacker Chemie AG)
16:40 - 17:00 Uhr

Dialogrunde – Fragen an die Referenten und Zusammenfassung der Ergebnisse

Jetzt anmelden Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!