Mediathek

Unbemanntes Fluggerät aus Faserverbund auf der IL

10.09.12   |  

Pressemitteilung

Die CADCON-Gruppe präsentiert auf der ILA 2012 den aktuellen Entwicklungsstand ihres neuen Unmanned Aircraft Systems (UAS). Das Besondere an dem Projekt: Erstmals sind fast alle Komponenten aus Faserverbundwerkstoffen. Das UAS wird gemeinsam von CADCON-Ingenieuren und Studenten verschiedener Universitäten und Hochschulen realisiert. Das CADCON-Projekt ist das Ergebnis der Forschung in einem in Europa herausragenden Zentrum für Luftund Raumfahrt, dem Wirtschaftsraum Augsburg A³.