Mediathek

Kick-off ASYST

13.11.14   |  

Pressemitteilung

Mit dem innovativen Projekt ASYST „Adaptives Informationssystem zur Unterstützung von Selbstständigkeit, Teilhabe, Empowerment, Mobilität“ sollen für den Wirtschaftsraum A³ mit Innovationen der Mensch-Technik-Interaktion Lösungsansätze und Unterstützung für Kommunen für den demographischen Wandel entstehen. Erfolgreich hat das Projekt-Konsortium, bestehend aus namhaften Partnern aus Forschung, Industrie, Sozialträgern und Verwaltung, mit einem Kick-off-Treffen am 06.11.2014 den Startschuss für die Konzeptentwicklungsphase unter der Leitung der Regio Augsburg Wirtschaft gegeben. Das Projekt wird zunächst ein halbes Jahr vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und bewirbt sich dann um eine anschließende Förderung von bis zu 5 Mio. Euro über 5 Jahre.