Mediathek

Personelle Kontinuität

11.01.16   |  

Pressemitteilung

Die drei Gesellschafter von A³, die Stadt Augsburg, der Landkreis Augsburg und der Landkreis Aichach-Friedberg sowie der seit der Gründung der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH dort aktive Geschäftsführer Andreas Thiel haben sich auf eine Verlängerung dessen Vertrages als Geschäftsführer um fünf Jahre verständigt. Damit bleibt Thiel bis ins Jahr 2020 weiter an der Spitze der 2009 neu gegründeten regionalen Wirtschaftsförderungs-gesellschaft. Die Regio hat seit ihrer Gründung ihr Team aufgrund erfolgreicher Projekte, sowohl gefördert von staatlicher Seite wie auch gemeinsam finanziert mit Unternehmen, rund verdoppeln können und zählt, je nach aktuellem Stand ihrer Projekte, zwischen 15 und 20 Mitarbeitern. Ihr jährlicher Gesamtetat, der sich vor allem durch Kooperationsprojekte mit der Wirtschaft, durch Fördermittel und erst in dritter Linie durch Gesellschafterzuschüsse speist, beträgt im Jahr 2016 rund 1,8 Millionen Euro.