News Immobilien Architektur aus A³ erfolgreich beim Thomas-Wechs-Preis

Gleich drei architektonische Werke aus dem Wirtschaftsraum Augsburg wurden beim diesjährigen Thomas-Wechs-Preis für ihre herausragende Architektur ausgezeichnet und anerkennend erwähnt:

Ausgezeichnet wurde der von Jasarevic Architekten aus Mering konzipierte Neubau der Wittelsbacher Schule für die Ganztagsbetreuung, der in der Augsburger Elisenstrasse die Lücke zwischen der Wittelsbacher Schule und ihren Nachbarn mit einem eleganten Bau schließt. Im Erdgeschoss finden die Schulkinder nun Platz für Bibliothek und Mensa und im Obergeschoss Räume für die Kinder mit Gruppen- und Klassenräumen. Die beiden Etagen wurden mit unterschiedlichen Baumaterialien realisiert und bieten folgerichtig unterschiedliche Atmosphären: Im Erdgeschoss Beton, im Obergeschoss Holz.

Ebenfalls ausgezeichnet wurde das Büro 17A ARCHITEKTUR aus Königsbrunn, das in einem ehemaligen Ladengeschäft im zentralen Bismarckviertel in Augsburg für das altbekannte Restaurant „Alte Liebe“ eine neue Heimat geschaffen hat. In angepassten Räumen mit reduziertem Ambiente - cremefarbene Wände mit Regalen, eine schwarze Einrichtung, ein anthrazitfarbener Terrazzo aus Lechkieseln sowie alte Betonstützen - wird der Fokus des Gastes auf die Speisen gerichtet. Ein poröser Akustikputz sorgt für eine angenehme Atmosphäre. Neue vertikal verschiebbare Fenster geben den Blick frei auf die Straße, wobei die alten Natursteineinfassungen erhalten wurden.

Eine lobende Erwähnung fanden zudem die 7 Kapellen, die der Wertinger Unternehmer Siegfried Denzel mit seiner Ehefrau - die Siegfried und Elfriede Denzel Stiftung - errichten ließ, um Kunst, Geschichte, Kirche, Religion und Kultur zu fördern. Die sieben Kapellen liegen im nördlichen Landkreis Augsburg und im Landkreis Dillingen an den neu entstandenen Radwegen. Die Stiftung konnte für den Bau der Kapellen 7 renommierte und teilweise internationale Architekten gewinnen. An dem Bau der Kapellen aus Holz waren mehrere Mitgliedsunternehmen des Netzwerks Holzbau im Wirtschaftsraum Augsburg beteiligt: Holz Denzel – Alois Denzel KG, lattkearchitekten und die Gumpp & Maier GmbH.

Wir gratulieren allen Preisträgern herzlich zu ihren erfolgreichen Bauten und freuen uns über noch mehr ausgezeichnete Architektur im Wirtschaftsraum Augsburg! Die Ausstellung zum Thomas-Wechs-Preis 2021 ist vom 08.-24. Oktober im Annahof in Augsburg zu sehen.

Weitere Informationen zu den Projekten finden Sie unter: www.thomaswechspreis.de

Gleich drei architektonische Werke aus dem Wirtschaftsraum Augsburg wurden beim diesjährigen Thomas-Wechs-Preis für ihre herausragende Architektur ausgezeichnet und anerkennend erwähnt:

Ausgezeichnet wurde der von Jasarevic Architekten aus Mering konzipierte Neubau der Wittelsbacher Schule für die Ganztagsbetreuung, der in der Augsburger Elisenstrasse die Lücke zwischen der Wittelsbacher Schule und ihren Nachbarn mit einem eleganten Bau schließt. Im Erdgeschoss finden die Schulkinder nun Platz für Bibliothek und Mensa und im Obergeschoss Räume für die Kinder mit Gruppen- und Klassenräumen. Die beiden Etagen wurden mit unterschiedlichen Baumaterialien realisiert und bieten folgerichtig unterschiedliche Atmosphären: Im Erdgeschoss Beton, im Obergeschoss Holz.

Ebenfalls ausgezeichnet wurde das Büro 17A ARCHITEKTUR aus Königsbrunn, das in einem ehemaligen Ladengeschäft im zentralen Bismarckviertel in Augsburg für das altbekannte Restaurant „Alte Liebe“ eine neue Heimat geschaffen hat. In angepassten Räumen mit reduziertem Ambiente - cremefarbene Wände mit Regalen, eine schwarze Einrichtung, ein anthrazitfarbener Terrazzo aus Lechkieseln sowie alte Betonstützen - wird der Fokus des Gastes auf die Speisen gerichtet. Ein poröser Akustikputz sorgt für eine angenehme Atmosphäre. Neue vertikal verschiebbare Fenster geben den Blick frei auf die Straße, wobei die alten Natursteineinfassungen erhalten wurden.

Eine lobende Erwähnung fanden zudem die 7 Kapellen, die der Wertinger Unternehmer Siegfried Denzel mit seiner Ehefrau - die Siegfried und Elfriede Denzel Stiftung - errichten ließ, um Kunst, Geschichte, Kirche, Religion und Kultur zu fördern. Die sieben Kapellen liegen im nördlichen Landkreis Augsburg und im Landkreis Dillingen an den neu entstandenen Radwegen. Die Stiftung konnte für den Bau der Kapellen 7 renommierte und teilweise internationale Architekten gewinnen. An dem Bau der Kapellen aus Holz waren mehrere Mitgliedsunternehmen des Netzwerks Holzbau im Wirtschaftsraum Augsburg beteiligt: Holz Denzel – Alois Denzel KG, lattkearchitekten und die Gumpp & Maier GmbH.

Wir gratulieren allen Preisträgern herzlich zu ihren erfolgreichen Bauten und freuen uns über noch mehr ausgezeichnete Architektur im Wirtschaftsraum Augsburg! Die Ausstellung zum Thomas-Wechs-Preis 2021 ist vom 08.-24. Oktober im Annahof in Augsburg zu sehen.

Weitere Informationen zu den Projekten finden Sie unter: www.thomaswechspreis.de

Newsblog Das könnte Sie auch interessieren

News Innovation KI-Produktionsnetzwerk Augsburg mietet Forschungshalle im WALTER Technology Campus

Zukunftsweisende Forschung für die intelligente Produktion der Zukunft wird vom Labor- in den Industriemaßstab überführt: Die Partner des KI-Produktionsnetzwerks Augsburg - Universität Augsburg, Fraunhofer IGCV und DLR ZLP - mieten auf 7.000 m² Hallen- und Büroflächen auf dem Gelände des ...
Mehr lesen

News Immobilien Die 4Wände GmbH wurde mit dem Fritz-Bender-Baupreis ausgezeichnet

Am 13.12.2021 hat die Fritz-Bender-Stiftung ihren diesjährigen Baupreis an die 4Wände GmbH für das herausragende Projekt „Westhouse Augsburg“ überreicht. Am Nachmittag des 13.12.2021 ist Wolfgang Wagner, stellvertretender Vorsitzender des Stiftungsrats und Beauftragter für die ...
Mehr lesen

News Immobilien Holzbau Kompakt vergleicht Holzbau und Massivbau

Über 200 Teilnehmer besuchten auch dieses Jahr wieder die jährliche Veranstaltungsreihe Holzbau Kompakt des Netzwerk Holzbau im Wirtschaftsraum Augsburg.  Zum Abschluss der vier Weiterbildungsabende  zeigte Oliver Hilt von der architekturagentur (aus Bobingen und Stuttgart), an zwei gebauten ...
Mehr lesen

News Immobilien Neue Mieter im Industriepark Augsburg

Augsburg hat derzeit etwa 780 Hektar Gewerbegebiete und ca. 270 Hektar Industriegebiete im gesamten Stadtgebiet verteilt. Kurze Wege innerhalb der Stadt und die ausgezeichnete Anbindung an das europäische Straßennetz sind eine der vielen Vorteile. Darunter auch der Industriepark Augsburg – ...
Mehr lesen

News Immobilien Investitionen in die Bildung

Dass Augsburg wächst, schlägt sich nicht nur am Platzbedarf der Kindertagesstätten nieder: Auch an den Schuleinrichtungen macht sich die Bevölkerungsentwicklung deutlich bemerkbar. Im Rahmen des Förderprogramms „300 Millionen für unsere Schulen“ werden aktuell zahlreiche Schulen am ...
Mehr lesen

News Immobilien FCA Lehmbau GmbH baut eigene Kita im Augsburg Innovationspark

Im Augsburg Innovationspark entsteht bis 2024 ein neues Leuchtturmprojekt: Ab August 2022 wird auf 2.000 Quadratmetern Grundstücksgröße eine Kita mit 99 Betreuungsplätzen errichtet. Für das Projekt haben die Augsburger Lehmbau Gruppe und der FC Augsburg eigens die FCA Lehmbau GmbH ...
Mehr lesen

News Immobilien Catella erweitert Fonds

Der Augsburger Immobilienmarkt ist stark nachgefragt. Auch die Investmentgesellschaft Catella Real Estate AG sieht das Potential und hat gleich zwei Liegenschaften in der Region Augsburg für ihre Fonds erworben. Direkt an der stark frequentierten Donauwörther Straße auf der Verbindungsachse ...
Mehr lesen

News Immobilien Herausragende Baukultur

Alle drei Jahre prämiert der Landkreis Augsburg Gebäude, die architektonisch, städtebaulich und darüber hinaus auch gestalterisch hervorstechen. Im November konnten sich 16 Gewinner über eine Prämierung in Form einer Urkunde, einer Gebäudeplakette und eines Preisgeldes von insgesamt 20.000 ...
Mehr lesen

News Immobilien Neues Logistikzentrum für Weltbild

Weltbild ist erneut auf Wachstumskurs: Die Droege Group investiert in ein neues Logistikzentrum für die Weltbild D2C Group in Augsburg. Das Logistikdrehkreuz stärkt den Expansionskurs und schafft neue Arbeitsplätze in der Region Augsburg. Die Droege Group, der alleinige Gesellschafter der ...
Mehr lesen

News Standort 25 Jahre GVZ Region Augsburg

Im kleinen Kreis ansässiger Firmen blickte das Güterverkehrszentrum (GVZ) Region Augsburg auf 25 Jahre Entwicklungsgeschichte zurück. Bürgermeister Richard Greiner gratulierte in seinem Grußwort als stellvertretender Vorsitzender der GVZ-Gremien zur Erfolgsgeschichte. Am 15. Oktober 1996 ...
Mehr lesen

News Immobilien 473 Wohnungen der Wohnbaugruppe im Bau

Das Mietpreisniveau in Augsburg steigt, die Wohnungen werden immer knapper: Um weiterhin genug sozial ausgewogenen Wohnungsraum in der Stadt Augsburg gewährleisten zu können, ist die Wohnbaugruppe bereits seit 90 Jahren für die Versorgung der Stadt mit preiswertem und sicherem Wohnraum ...
Mehr lesen

News Immobilien Neues „Effizienzgebäude 40“ bei Theo-Müller-Gruppe

Bessere Kommunikation, moderne Arbeitsbedingungen und energieeffiziente Bauweise: Bei der Theo-Müller-Gruppe in Aretsried entsteht ein innovatives Verwaltungsgebäude. Anfang Oktober fand der Spatenstich für den viergeschossigen Bau statt. Erst vor kurzem wurde die Investition in ein 42 ...
Mehr lesen

Newsblog Weitere News aus der Region

News Innovation KI-Produktionsnetzwerk Augsburg mietet Forschungshalle im WALTER Technology Campus

News Innovation Die Produktion der Zukunft: ausfalltolerant und selbstorganisiert?

News Nachhaltiges Wirtschaften Neue Förderung von Öko-Projekten in 2022

News Innovation „White Hats for Future" - Hacking Challenge für Schülerinnen und Schüler

News Nachhaltiges Wirtschaften Ressourceneffizienz-Ausstellung in Zusmarshausen

News Immobilien Die 4Wände GmbH wurde mit dem Fritz-Bender-Baupreis ausgezeichnet

News Immobilien Holzbau Kompakt vergleicht Holzbau und Massivbau

News Immobilien Neue Mieter im Industriepark Augsburg

News Nachhaltiges Wirtschaften KUMAS-Leitprojekte 2021

News Immobilien Investitionen in die Bildung

News Immobilien FCA Lehmbau GmbH baut eigene Kita im Augsburg Innovationspark

Social Media Wall News aus unseren sozialen Medien

Jetzt anmelden Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!