News Innovation Stadt Augsburg unterstützt Crowdfunding-Kampagnen

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Augsburg hat sich zum Ziel genommen, Neugründungen sowie die Weiterentwicklung von Unternehmen zu fördern, indem sie Unternehmer finanziell bei ihrer Crowdfunding-Kampagne unterstützt.

Crowdfunding bezeichnet eine meist übers Internet organisierte Möglichkeit der Finanzierung von Projekten, Produkten oder Start-Ups. Mithilfe von vielen Einzelpersonen, der Crowd, kann die Realisierung durch Schwarmfinanzierung ermöglicht werden. Im Vorfeld wird eine Mindestsumme festgelegt, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums erzielt werden muss, damit das Projekt realisiert werden kann. Die Unterstützer bekommen als Gegenleistung häufig Exemplare des Produktergebnisses, Merchandise oder auch einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Wird das Finanzierungsziel nicht erreicht, bekommen die Unterstützer ihr Geld zurück.

Bei der Stadt Augsburg können Gründer nun eine Förderung pro Kampagne mit einer Summe von bis zu 2.000€ beantragen. Förderfähige Kosten müssen dabei in unmittelbarem Zusammenhang mit der Crowdfunding-Kampagne stehen. Dabei kann es sich um Kreativleistungen von Dritten handeln, wie die Beratung oder Werbung zur Kampagne. Wichtig dabei ist, dass sowohl das geförderte Unternehmen als auch der Kreativdienstleister ihren Unternehmenssitz in Augsburg haben.

Zwei Augsburger Unternehmen, die gerade eine Crowdfunding-Kampagne bei der Plattform Startnext durchführen, sind Ocha-Ocha und netz & werke.

Ocha-Ocha

Ocha-Ocha ist eine Getränkemarke, die sich zum Ziel genommen hat, komplett ohne Zucker, Süßungsstoffe oder andere Zusätze auszukommen. Vor allem für Menschen, die sich bewusster und nachhaltiger ernähren wollen, sind die Produkte von Ocha-Ocha mit ihrer sehr kurzen Zutatenliste bei möglichst geringem CO2-Abdruck eine optimale Alternative zu herkömmlichen Getränken. Mit ihrer Crowdfunding-Kampagne versuchen sie ihre finanziellen Ressourcen, die aufgrund der Covid-19-Pandemie aufgebraucht sind, wieder aufzustocken.

netz & werke

Mit netz & werke will das vierköpfige Team ein neues Magazin für authentische Einblicke ins Unternehmertum produzieren. Um mehr mutige Gründer zu unterstützen, soll netz & werke den Zugang zu unternehmerischem Know-How für alle gewähren und ehrliche Erfahrungen von Unternehmern teilen. Mithilfe des Crowdfundings soll die Erstausgabe des Magazins und bei ausreichender Finanzierung sogar ein Podcast produziert werden.

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Augsburg hat sich zum Ziel genommen, Neugründungen sowie die Weiterentwicklung von Unternehmen zu fördern, indem sie Unternehmer finanziell bei ihrer Crowdfunding-Kampagne unterstützt.

Crowdfunding bezeichnet eine meist übers Internet organisierte Möglichkeit der Finanzierung von Projekten, Produkten oder Start-Ups. Mithilfe von vielen Einzelpersonen, der Crowd, kann die Realisierung durch Schwarmfinanzierung ermöglicht werden. Im Vorfeld wird eine Mindestsumme festgelegt, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums erzielt werden muss, damit das Projekt realisiert werden kann. Die Unterstützer bekommen als Gegenleistung häufig Exemplare des Produktergebnisses, Merchandise oder auch einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Wird das Finanzierungsziel nicht erreicht, bekommen die Unterstützer ihr Geld zurück.

Bei der Stadt Augsburg können Gründer nun eine Förderung pro Kampagne mit einer Summe von bis zu 2.000€ beantragen. Förderfähige Kosten müssen dabei in unmittelbarem Zusammenhang mit der Crowdfunding-Kampagne stehen. Dabei kann es sich um Kreativleistungen von Dritten handeln, wie die Beratung oder Werbung zur Kampagne. Wichtig dabei ist, dass sowohl das geförderte Unternehmen als auch der Kreativdienstleister ihren Unternehmenssitz in Augsburg haben.

Zwei Augsburger Unternehmen, die gerade eine Crowdfunding-Kampagne bei der Plattform Startnext durchführen, sind Ocha-Ocha und netz & werke.

Ocha-Ocha

Ocha-Ocha ist eine Getränkemarke, die sich zum Ziel genommen hat, komplett ohne Zucker, Süßungsstoffe oder andere Zusätze auszukommen. Vor allem für Menschen, die sich bewusster und nachhaltiger ernähren wollen, sind die Produkte von Ocha-Ocha mit ihrer sehr kurzen Zutatenliste bei möglichst geringem CO2-Abdruck eine optimale Alternative zu herkömmlichen Getränken. Mit ihrer Crowdfunding-Kampagne versuchen sie ihre finanziellen Ressourcen, die aufgrund der Covid-19-Pandemie aufgebraucht sind, wieder aufzustocken.

netz & werke

Mit netz & werke will das vierköpfige Team ein neues Magazin für authentische Einblicke ins Unternehmertum produzieren. Um mehr mutige Gründer zu unterstützen, soll netz & werke den Zugang zu unternehmerischem Know-How für alle gewähren und ehrliche Erfahrungen von Unternehmern teilen. Mithilfe des Crowdfundings soll die Erstausgabe des Magazins und bei ausreichender Finanzierung sogar ein Podcast produziert werden.

Stadt Augsburg Förderantrag

Newsblog Das könnte Sie auch interessieren

News Fachkräfte Tipps für Unternehmen: Junge Menschen mit Stellenausschreibungen gezielt ansprechen

Die Art und Weise wie junge Nachwuchskräfte auf Stellensuche gehen, hat sich verändert. Während früher noch in Zeitungen nach Annoncen geblättert wurde, steht für die arbeitssuchende Generation Z die digitale Welt im Mittelpunkt. Hier finden Sie eine Zusammenfassung aus fachlichen Impulsen ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Digiscouts: Azubis treiben Digitalisierung in Betrieben voran

Häufig bleibt in Ausbildungsbetrieben das Interesse der Jugendlichen an Digitalisierung ungenutzt. Mit dem Projekt „Azubis als Digitalisierungsscouts“ vom RKW Kompetenzzentrum können Nachwuchskräfte aktiv zur Digitalisierung in Ausbildungsbetrieben beitragen. Bei der Planung und Umsetzung ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Fachkräfte sichern Wettbewerbsfähigkeit und wirtschaftliche Zukunft Bayerns

Im Rahmen einer gemeinsamen Erklärung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie betont die bayerische „Allianz für starke Berufsbildung“ die enorme Bedeutung der beruflichen Bildung. Für eine vielversprechende Zukunft des Freistaats müssen ...
Mehr lesen

News Fachkräfte IJF präsentiert neues Veranstaltungsprogramm

Die Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.V. (IJF) setzt sich für die nachhaltige Förderung von Kindern und Jugendlichen in der MINT-Bildung ein. Mit dem neuen Programm an kostenfreien Online-Seminaren erhalten auch Lehrkräfte interessante Fortbildungsangebote. SchülerInnen können ...
Mehr lesen

News Innovation Neuer Award: Einreichungsphase des CDR-Awards 2021 startet

Aus dem Programm des Technologietransfer-Kongresses am 13. und 14. Juli 2021. Dominik Golle , Leiter der Themenplattform Verbraucherbelange in der Digitalisierung am ZD.B, wird das Konzept und den Award in einer der Fachsessions vorstellen. 2021 vergibt die Bayern Innovativ GmbH zum ersten Mal ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Rückblick: Firmenkontaktmesse fand erstmals virtuell statt

Am vergangenen Mittwoch, dem 12.05.2021, fand die Firmenkontaktmesse Pyramid zum ersten Mal im virtuellen Format statt. Rund 1.500 Studierende der Hochschule Augsburg nutzten die Gelegenheit, um mit Unternehmen aus dem Wirtschaftsraum A³ in Kontakt zu treten. Auch in diesem Jahr war die Regio ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Kostenfreie MINT-Workshops für Schulen in Schwaben – Digital oder vor Ort inklusive Berufsorientierung

Die IJF-MINT-Projekttage bieten Lehrkräften kostenfreie und unkomplizierte Unterstützung für naturwissenschaftliche Fächer und -Lerninhalte der 8. bis 11. Jahrgangsstufen. Die Workshops helfen, Schüler*innen für lehrplanrelevante Inhalte zu begeistern und gleichzeitig pandemiebedingte ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Bachelor- und Master-Day am 8. Mai

Am 8. Mai erhalten Studieninteressierte beim digitalen Bachelor- und Master-Day Informationen rund um das Thema ausbildungs- und berufsbegleitendes Studium. Die Veranstaltung findest erstmalig im neuen virtuellen Hochschulzentrum der FOM statt. Beim digitalen Bachelor- und Master-Day haben ...
Mehr lesen

News Fachkräfte „Study into the job“ – ein neuer Weg ins Duale Studium bei der FOM Hochschule

Duales Studium, aber noch keinen Ausbildungsplatz? – Kein Problem für die Hochschule für Berufstätige. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage beschreitet die FOM Hochschule neue Wege mit einem Sonderprogramm.   „Wir möchten die Chancen der jungen Leute auf eine Ausbildungsstelle und einen ...
Mehr lesen

News Fachkräfte „komm weiter in B@yern“ – das neue Onlineportal zur beruflichen Weiterbildung

Das Weiterbildungsportal ist die zentrale Anlaufstelle in Bayern, um sich über Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten zu informieren. Sowohl Unternehmen als auch Arbeitnehmer können wertvolle Inspirationen und Hilfe aus der Plattform ziehen. Berufliche Veränderungen, Spezialisierungen ...
Mehr lesen

News Fachkräfte kontakTA goes digital

Technikerschule Augsburg veranstaltet digitale Karrieremesse am Samstag, 6. März 2021 Außerordentliche Zeiten erfordern innovative, flexible und gleichwohl verlässliche Lösungen. Daher engagiert sich die Technikerschule Augsburg auch in der aktuellen Situation beim Recruiting von technischen ...
Mehr lesen

News Standort International School Augsburg als erste Bildungsaktie an der Börse

Nach 15 Jahren stetigen Wachstums benötigt die International School Augsburg (ISA) mehr Raum. Nahe des Bahnhofs in Gersthofen soll daher ein neuer Campus entstehen. Um diesen Plan zu verwirklichen, geht die Schule mit der ersten Bildungsaktie Deutschlands in München an die Börse. “Wir haben ...
Mehr lesen

Newsblog Weitere News aus der Region

News Fachkräfte Tipps für Unternehmen: Junge Menschen mit Stellenausschreibungen gezielt ansprechen

News Nachhaltiges Wirtschaften Tragfähigkeits-Contest: Holz versus Beton

News Fachkräfte Digiscouts: Azubis treiben Digitalisierung in Betrieben voran

News Innovation Startups als Innovationstreiber - Kooperationen zwischen jungen Unternehmen und KMU

News Innovation BayFIA – vier Partner fördern Forschung und Innovation in Bayern

News Nachhaltiges Wirtschaften Augsburger Wissenschaftler von Rüdiger Kurt Bode-Stiftung mit Wasser-Ressourcenpreis 2021 ausgezeichnet

News Nachhaltiges Wirtschaften Nachhaltige Entwicklung Augsburgs durch Bündelung von Expertisen

News Fachkräfte Fachkräfte sichern Wettbewerbsfähigkeit und wirtschaftliche Zukunft Bayerns

News Innovation IoT-Innovationen, die Kunden brauchen

News Innovation Projekt ILLumINE: Energieverwaltung für Industrieunternehmen – intelligent, datengetrieben, netzstabilisierend

News Fachkräfte IJF präsentiert neues Veranstaltungsprogramm

Social Media Wall News aus unseren sozialen Medien

Jetzt anmelden Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!