News Arbeitgeber Förderbescheid zur Entwicklung eines neuartigen Weiterbildungsverbundes für SIAT

Der SIAT Weiterbildungsverbund ist eine Initiative der drei Projektpartner MAI Carbon des Composites United e.V., Steinbeis Augsburg Business School sowie The Knowledge Company und verfügt über ein beträchtliches Netzwerk an Unternehmen. Nun hat das Projektkonsortium den Förderbescheid zur Entwicklung eines neuartigen Weiterbildungsverbundes vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales erhalten. So ermöglicht das netzwerkorientierte Programm schließlich den Erhalt von Arbeitsplätzen und die Stärkung der regionalen Wirtschaft.

Wie gelingt der KMU eine adäquate und zukunftsgewandte Vorbereitung auf kommende Herausforderungen? Vor dieser Frage stehen Unternehmen aller Couleur nicht nur im Hinblick auf den Klimawandel. Denn Transformationsprozesse sind auch beim Thema Weiterbildung zwingend erforderlich. Mangelnde Ressourcen, dezentrale Strukturen der Weiterbildungsanbieter sowie das Überangebot an Weiterbildungsmaßnahmen führen dazu, dass Personalentwicklungsmaßnahmen insbesondere von der KMU nicht ausreichend umgesetzt werden.

Einfacher und transparenter

„Über einen gemeinsamen Verbund sollen Teile der Personalentwicklung organisiert und damit Lücken im Angebot gefüllt werden. So lassen sich bessere Einkaufskonditionen sowie Skaleneffekte durch eine gemeinsame Umsetzung erzielen“, fasste Philipp Rodrian von The Knowledge Company die SIAT-Projektidee zusammen. Durch die Komponente „Digitale Trainingsplattform“, welche Entwicklungs- und Vermarktungsplattform in einem darstellt, entsteht ein digitaler PE-Manager. Qualitativ hochwertige Weiterbildungsangebote können durch ein unabhängiges Rating und Qualitätsmanagement gezielt sichtbar gemacht werden. So soll der Zugang zu passgenauen Angeboten einfacher und transparenter werden.

Innovationen durch Kooperationen

SIAT steht für die Vereinigung von Organisations- und PersonalentwicklerInnen aus unterschiedlichen Bereichen. Dass sich die teilnehmenden Unternehmen besser am Markt behaupten können, soll durch die Durchführung gezielter Coaching-Maßnahmen sowie durch das Schaffen neuer Innovationen erreicht werden. Hierzu betonte Heike Kohl, Managerin von Steinbeis Augsburg Business School für den Bereich Shared Services: „Die Unterstützung beim Aufbau einer eigenen Akademie zur Profilbildung im Kontext des allgegenwärtigen Fachkräftemangels wird zudem einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.“ Max Daufratshofer, Leiter Digitale Weiterbildung im Projekt, sieht großes Potential in den im Verbund entstehenden Synergien, die Kosteneinsparungen im Personalentwicklungsbereich von bis zu 50 Prozent ermöglichen.

Oberbürgermeisterin Eva Weber gratuliert dem SIAT Weiterbildungsverbund

„Der Zuwendungsbescheid ist mehr als verdient. MAI Carbon, die Steinbeis Augsburg Business School und The Knowledge Company reagieren auf den dringenden Bedarf von klein- und mittelständischen Unternehmen, Synergien durch Austausch und Vernetzung zu schaffen und bei der Vermittlung zugeschnittener Personalentwicklungsangebote Unterstützung zu erhalten. Damit werden die KMU langfristig international konkurrenzfähiger. So ein netzwerkorientiertes Programm ermöglicht letztendlich den Erhalt von Arbeitsplätzen und stärkt unsere regionale Wirtschaft – ich freue mich über dieses innovative Vorgehen und wünsche den Verantwortlichen alles Gute bei der Umsetzung“, so die Augsburger Oberbürgermeisterin Eva Weber.

Weitere Informationen zu SIAT erhalten Sie hier.

Der SIAT Weiterbildungsverbund ist eine Initiative der drei Projektpartner MAI Carbon des Composites United e.V., Steinbeis Augsburg Business School sowie The Knowledge Company und verfügt über ein beträchtliches Netzwerk an Unternehmen. Nun hat das Projektkonsortium den Förderbescheid zur Entwicklung eines neuartigen Weiterbildungsverbundes vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales erhalten. So ermöglicht das netzwerkorientierte Programm schließlich den Erhalt von Arbeitsplätzen und die Stärkung der regionalen Wirtschaft.

Wie gelingt der KMU eine adäquate und zukunftsgewandte Vorbereitung auf kommende Herausforderungen? Vor dieser Frage stehen Unternehmen aller Couleur nicht nur im Hinblick auf den Klimawandel. Denn Transformationsprozesse sind auch beim Thema Weiterbildung zwingend erforderlich. Mangelnde Ressourcen, dezentrale Strukturen der Weiterbildungsanbieter sowie das Überangebot an Weiterbildungsmaßnahmen führen dazu, dass Personalentwicklungsmaßnahmen insbesondere von der KMU nicht ausreichend umgesetzt werden.

Einfacher und transparenter

„Über einen gemeinsamen Verbund sollen Teile der Personalentwicklung organisiert und damit Lücken im Angebot gefüllt werden. So lassen sich bessere Einkaufskonditionen sowie Skaleneffekte durch eine gemeinsame Umsetzung erzielen“, fasste Philipp Rodrian von The Knowledge Company die SIAT-Projektidee zusammen. Durch die Komponente „Digitale Trainingsplattform“, welche Entwicklungs- und Vermarktungsplattform in einem darstellt, entsteht ein digitaler PE-Manager. Qualitativ hochwertige Weiterbildungsangebote können durch ein unabhängiges Rating und Qualitätsmanagement gezielt sichtbar gemacht werden. So soll der Zugang zu passgenauen Angeboten einfacher und transparenter werden.

Innovationen durch Kooperationen

SIAT steht für die Vereinigung von Organisations- und PersonalentwicklerInnen aus unterschiedlichen Bereichen. Dass sich die teilnehmenden Unternehmen besser am Markt behaupten können, soll durch die Durchführung gezielter Coaching-Maßnahmen sowie durch das Schaffen neuer Innovationen erreicht werden. Hierzu betonte Heike Kohl, Managerin von Steinbeis Augsburg Business School für den Bereich Shared Services: „Die Unterstützung beim Aufbau einer eigenen Akademie zur Profilbildung im Kontext des allgegenwärtigen Fachkräftemangels wird zudem einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.“ Max Daufratshofer, Leiter Digitale Weiterbildung im Projekt, sieht großes Potential in den im Verbund entstehenden Synergien, die Kosteneinsparungen im Personalentwicklungsbereich von bis zu 50 Prozent ermöglichen.

Oberbürgermeisterin Eva Weber gratuliert dem SIAT Weiterbildungsverbund

„Der Zuwendungsbescheid ist mehr als verdient. MAI Carbon, die Steinbeis Augsburg Business School und The Knowledge Company reagieren auf den dringenden Bedarf von klein- und mittelständischen Unternehmen, Synergien durch Austausch und Vernetzung zu schaffen und bei der Vermittlung zugeschnittener Personalentwicklungsangebote Unterstützung zu erhalten. Damit werden die KMU langfristig international konkurrenzfähiger. So ein netzwerkorientiertes Programm ermöglicht letztendlich den Erhalt von Arbeitsplätzen und stärkt unsere regionale Wirtschaft – ich freue mich über dieses innovative Vorgehen und wünsche den Verantwortlichen alles Gute bei der Umsetzung“, so die Augsburger Oberbürgermeisterin Eva Weber.

Weitere Informationen zu SIAT erhalten Sie hier.

Newsblog Das könnte Sie auch interessieren

Pressemitteilung 18.10.2021 New Work in der Praxis. Trotz Digitalisierung - der Mensch steht im Mittelpunkt

Am 13. Oktober trafen sich zum Thema „New Work in der Praxis – Raum, Mensch, Wissen“ rund 90 Gäste im virtuellen Konferenzraum, um gemeinsam mit 14 Partnern und Referenten die verschiedenen Aspekte der veränderten Arbeitswelt zu diskutieren. Frau Prof. Erika Regnet (Hochschule Augsburg) ...
Mehr lesen

News Fachkräfte fly-tech New Work Experience Tour – Erfahrungen und Ideen zur konkreten New Work Umsetzung

„Die Zukunft der Arbeit“ – nicht weniger als das sammelt sich unter dem Begriff „New Work“. Und auch wenn in vielen Unternehmen durch die ungewöhnlichen Ereignisse der letzten zwei Jahre viele Digitalisierungsthemen notgedrungen vorangetrieben wurden, beginnt jetzt eine Phase der ...
Mehr lesen

News Fachkräfte fitforJOB! 2022 - Anmeldung für Unternehmen bis zum 29.10.2021

fitforJOB! 2022 - Schwabens größte Berufsinformationsmesse Am 26. März 2022 von 9:00 bis 15:00 Uhr wird die Berufsmesse fitforJOB! wieder in Präsenz in den Hallen 5 – 7 des Augsburger Messegeländes stattfinden. Die fitforJOB!-Messe ist Schwabens größte Berufsinformationsmesse. ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Ein IT-Dienstleister gründet eine Schule – Die Mischok Academy entsteht

Fachkräftemangel als Herausforderung Als branchenübergreifendes Problem ist der Mangel an gut ausgebildeten Fachkräften ohne Zweifel eine der größten wirtschaftlichen Herausforderungen dieser Tage. Dies bekommt nicht zuletzt die Softwarebranche zu spüren, die im oft beschworenen „war of ...
Mehr lesen

Pressemitteilung 05.10.2021 (Weiter-)Bildung – ein unverzichtbarer Baustein zur Fachkräftesicherung in Betrieben

Beim A³ Wirtschaftsdialog „Mit (Weiter-)Bildung Fachkräfte sichern. Perspektiven für KMU und Fachkräfte“ trafen sich rund 30 Gäste online, um sich zu informieren, wie (Weiter-)Bildung im Unternehmen umgesetzt werden kann und welche Angebote und Förderungen es dabei gibt. Eröffnet wurde ...
Mehr lesen

Pressemitteilung 21.09.2021 Fachkräfteeinwanderungsgesetz – Chancen gezielt nutzen

Rund 60 TeilnehmerInnen folgten der Einladung der Fachkräfte Initiative Wirtschaftsraum Augsburg in Kooperation mit dem MigraNet – IQ Netzwerk Bayern zur IHK Schwaben vor Ort in Augsburg und informierten sich über die Chancen und Herausforderungen des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes. Neben ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Familienfreundlicher Arbeitgeber: Werden Sie Mitglied im Familienpakt Bayern!

Eine familienfreundliche Personalpolitik ist ein entscheidender Wettbewerbsfaktor bei der Fachkräftesuche und steigert deutlich die Mitarbeitermotivation. Fehl- und Krankheitstage können durch passende Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie spürbar verringert werden. Zudem sind in der ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Cross-Mentoring Augsburg startet in die 11. Runde

Cross Consult und seine Kooperationspartner laden Unternehmen und Startups zur virtuellen Auftakt- und Vernetzungsveranstaltung am 28.09.2021, von 10:00 bis 12:00 Uhr ein. Das unternehmensübergreifende Mentoringprogramm zur Führungskräfte- und Talententwicklung im Raum Augsburg bietet eine ...
Mehr lesen

Pressemitteilung 01.09.2021 Zukunftsstrategie A³ 2030: Das bewegt den Wirtschaftsraum Augsburg

Digitalisierung, Künstliche Intelligenz in der Produktion, Internet of Things, Arbeit 4.0, Ressourceneffizienz, Nachhaltigkeit oder Hochschulmedizin und Gesundheitswirtschaft – die Region Augsburg steht vor einem Jahrzehnt von Herausforderungen und Chancen. Diese gilt es zu meistern und ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Tipps für Unternehmen: Azubis begeistern - mit Instagram-Marketing

Im Rahmen eines AusbilderInnen-Netzwerktreffens ist eine Handreichung mit Checklisten entstanden, wie Instagram erfolgreich zur Gewinnung von Azubis eingesetzt werden kann. Das JOBSTARTER plus-Projekt Azubi.Mento4.0 bietet mit seinen Mikro-Netzwerk-Treffen Austausch- und Vernetzung für kleine und ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Weiterbildung sichert Fachkräfte

Jeder Unternehmenserfolg hängt maßgeblich von den Kenntnissen und Fähigkeiten der MitarbeiterInnen ab. Im Einstellungsprozess sind es wichtige Kriterien für die Wahl der neuen Fachkraft. Im Arbeitsaltag trägt die berufliche Weiterbildung dazu bei, das Unternehmenswissen stets auf dem ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Digiscouts: Azubis treiben Digitalisierung in Betrieben voran

Häufig bleibt in Ausbildungsbetrieben das Interesse der Jugendlichen an Digitalisierung ungenutzt. Mit dem Projekt „Azubis als Digitalisierungsscouts“ vom RKW Kompetenzzentrum können Nachwuchskräfte aktiv zur Digitalisierung in Ausbildungsbetrieben beitragen. Bei der Planung und Umsetzung ...
Mehr lesen

Newsblog Weitere News aus der Region

News Standort Fakultät für Gestaltung erfolgreich beim ADC Kreativranking

News Immobilien Augsburgs größtes Hotel eröffnet im Oktober

Pressemitteilung 18.10.2021 New Work in der Praxis. Trotz Digitalisierung - der Mensch steht im Mittelpunkt

News Fachkräfte fly-tech New Work Experience Tour – Erfahrungen und Ideen zur konkreten New Work Umsetzung

Pressemitteilung 14.10.2021 Pressemitteilung: Speednetworking Neustart 2021 – die besten Networkings finden in der Küche statt!

News Immobilien Holzbau Kompakt 2021 – Weiterbildung für Architekten, Immobilienexperten, Ingenieure und Holzbauer

News Fachkräfte fitforJOB! 2022 - Anmeldung für Unternehmen bis zum 29.10.2021

News Immobilien Moderne und nachhaltige Büroflächen für den Standort Augsburg

News Immobilien Architektur aus A³ erfolgreich beim Thomas-Wechs-Preis

News Immobilien Neuer Nährboden für Das Habitat

News Immobilien Europas größte Stromtankstelle steht in Zusmarshausen

Social Media Wall News aus unseren sozialen Medien

Jetzt anmelden Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!