News Standort Kongress am Park feiert 50. Geburtstag

Am Samstag, den 28. und Sonntag, den 29. Mai, feierte Kongress am Park mit einem Wochenende der offenen Türen und der Eröffnung einer Jubiläumsausstellung seinen 50. Geburtstag. Das Augsburger Wahrzeichen hat sich zu einem kulturellen Treffpunkt in Schwaben entwickelt, strahlt über die bayerischen Grenzen hinaus und hat positiv zum Image der Stadt beigetragen. Nicht zuletzt ist Kongress am Park auch ein wichtiger Impulsgeber für die Entwicklung Augsburgs als Kongressdestination.

Am 17. Juni 1972 eröffnete die Kongresshalle Augsburg und wurde zeitgleich mit dem Hotelturm und der olympischen Strecke am Eiskanal erbaut. Im Jahr 2009 wurde das Sichtbetongebäude unter Denkmalschutz gestellt und drei Jahre später nach einer aufwendigen Sanierung als Kongress am Park wiedereröffnet. In Fachkreisen genießt die Gebäudegruppe einen Kultstatus als „Best-Practice“-Beispiel für die Wiederbelebung der Nachkriegsmoderne. Es ist durch sein energieeffizientes Klimakonzept der Stadtwerke Augsburg nicht nur ein „Monument for Future“ im Klimawandel, sondern auch ein Denkmal für den Brutalismus (béton brut) in Bayern.

50 Jahre Begegnung. Austausch. Inspiration. Erlebnis

Im Rahmen des Jubiläumswochenendes erwarteten die BesucherInnen ein abwechslungsreiches Programm mit Führungen hinter die Kulissen, Aktionen des FC Augsburg, einer Live-Aufführung von Konstantin Lukinov sowie zwei Ausstellungen und einem Live-Interview mit der Olympialegende Karl Heinz Englet. Am Samstag begeisterte außerdem Orgelkoryphäe Hansjörg Albrecht mit seinem Konzert auf der frisch sanierten Steinmeyer-Orgel. Nicht zuletzt stand ein Gespräch mit dem Landschaftsarchitekt Manfred Schachenmayr über die Herausforderungen an die Landschaftsgestaltung einer Olympia-Ikone – dem Eiskanal – auf der Agenda. Die Ausstellung "50 Jahre Begegnung. Austausch. Inspiration. Erlebnis" wird bis Ende 2022 im Kongress am Park zu sehen sein. Hier dreht sich alles um die Geschichte der Kongresshalle, ihre Vorgängerbauten, die wertvolle Sichtbetonarchitektur, die neue Marke Kongress am Park und die Stars der vergangenen 50 Jahre – mit Blick in die Zukunft der Veranstaltungsbranche.

Am Samstag, den 28. und Sonntag, den 29. Mai, feierte Kongress am Park mit einem Wochenende der offenen Türen und der Eröffnung einer Jubiläumsausstellung seinen 50. Geburtstag. Das Augsburger Wahrzeichen hat sich zu einem kulturellen Treffpunkt in Schwaben entwickelt, strahlt über die bayerischen Grenzen hinaus und hat positiv zum Image der Stadt beigetragen. Nicht zuletzt ist Kongress am Park auch ein wichtiger Impulsgeber für die Entwicklung Augsburgs als Kongressdestination.

Am 17. Juni 1972 eröffnete die Kongresshalle Augsburg und wurde zeitgleich mit dem Hotelturm und der olympischen Strecke am Eiskanal erbaut. Im Jahr 2009 wurde das Sichtbetongebäude unter Denkmalschutz gestellt und drei Jahre später nach einer aufwendigen Sanierung als Kongress am Park wiedereröffnet. In Fachkreisen genießt die Gebäudegruppe einen Kultstatus als „Best-Practice“-Beispiel für die Wiederbelebung der Nachkriegsmoderne. Es ist durch sein energieeffizientes Klimakonzept der Stadtwerke Augsburg nicht nur ein „Monument for Future“ im Klimawandel, sondern auch ein Denkmal für den Brutalismus (béton brut) in Bayern.

50 Jahre Begegnung. Austausch. Inspiration. Erlebnis

Im Rahmen des Jubiläumswochenendes erwarteten die BesucherInnen ein abwechslungsreiches Programm mit Führungen hinter die Kulissen, Aktionen des FC Augsburg, einer Live-Aufführung von Konstantin Lukinov sowie zwei Ausstellungen und einem Live-Interview mit der Olympialegende Karl Heinz Englet. Am Samstag begeisterte außerdem Orgelkoryphäe Hansjörg Albrecht mit seinem Konzert auf der frisch sanierten Steinmeyer-Orgel. Nicht zuletzt stand ein Gespräch mit dem Landschaftsarchitekt Manfred Schachenmayr über die Herausforderungen an die Landschaftsgestaltung einer Olympia-Ikone – dem Eiskanal – auf der Agenda. Die Ausstellung "50 Jahre Begegnung. Austausch. Inspiration. Erlebnis" wird bis Ende 2022 im Kongress am Park zu sehen sein. Hier dreht sich alles um die Geschichte der Kongresshalle, ihre Vorgängerbauten, die wertvolle Sichtbetonarchitektur, die neue Marke Kongress am Park und die Stars der vergangenen 50 Jahre – mit Blick in die Zukunft der Veranstaltungsbranche.

Newsblog Das könnte Sie auch interessieren

News Immobilien Staatspreis für das Gaswerk Augsburg

Zum ersten Mal hat das Bayerische Wirtschaftsministerium den Staatspreis für Kreativorte vergeben. Das Gaswerk Augsburg der Stadtwerke Augsburg (swa) hat in diesem Rahmen den Sonderpreis für kommunales Engagement gewonnen. Dies ist ein weiteres Zeichen für die kulturelle Attraktivität der ...
Mehr lesen

News Immobilien Moderne Arbeitswelten in Unikliniknähe

Coworking Spaces, Konferenzräume und Outdoor-Workspaces sind zukünftig Teil des modernen Bürokomplexes Dayton Park. Auf dem Grundstück des ehemaligen NCR-Hochhauses haben die Arbeiten für den Neubau bereits begonnen. Die neuen Arbeitswelten sollen ein Magnet-Standort für Startups sowie ...
Mehr lesen

News Nachhaltigkeit Augsburger Klimawandel-Anpassungskonzept

Globale Phänomene äußern sich lokal - so auch der Klimawandel in Augsburg. Aufgrund dessen ist die Stadt bereits 20 Jahre im Bereich Klimaschutz aktiv. Zuletzt wurden mit der Verabschiedung des Klimaschutzprogramms 2020 die Bemühungen intensiviert. Im Frühjahr 2022 erfolgte nun die ...
Mehr lesen

News Immobilien WILKNER GROUP ZIEHT NACH AICHACH

Die Wilkner Group wächst und verlegt ihren Standort nach Aichach. Während der Corona-Zeit hat die Wilkner Group Member GmbH einen zweiten größeren Standort in Aichach-Ecknach auf über 10.000 Quadratmeter Fläche aufgebaut und den Firmensitz dorthin verlegt. Die Region erhält damit einen ...
Mehr lesen

News Immobilien Neue Mitte Gersthofen

Gersthofens neues Herz wird grün. Die Sieger für die beiden Wettbewerbe zur Gestaltung der Innenstadt stehen fest. Den 1. Platz für die Neugestaltung der Potentialfläche hat das Freisinger Büro "grabner huber lipp" belegt. Die Mehrfachbeauftragung für den Stadtpark haben Behnisch ...
Mehr lesen

News Standort Hochschule Augsburg erhält den Titel „Technische Hochschule“ zum goldenen Jubiläum

50 Jahre Hochschule Augsburg: Anlässlich des goldenen Jubiläums gab Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder die Ernennung der Hochschule zur Technischen Hochschule bekannt. Im Rahmen des Festaktes „50 Jahre Hochschule Augsburg“ am Freitag, den 8. Juli 2022, erhielt die Fachhochschule im ...
Mehr lesen

News Standort Bayerischer Staatspreis für Kreativorte: Gaswerk Augsburg erhält Sonderpreis

Am 7. Juli 2022 wurde erstmals der Staatspreis für bayerische Kreativorte verliehen. Neben drei Auszeichungen für das Badehaus Maiersreuth im oberpfälzischen Neualbenreuth (Landkreis Tirschenreuth), das heizhaus in Nürnberg und die DDC Factory Schweinfurt erhielt das Gaswerk Augsburg einen ...
Mehr lesen

News Standort 75 Jahre Innovation aus Tradition – Fluhr Displays feiert Jubiläum!

Vom Ein-Mann-Betrieb zum Mittelstandsunternehmen mit regionaler Verantwortung: Fluhr Displays wird 75! Im Rahmen dieses besonderen Jubiläums blickt das familiengeführte Traditionsunternehmen auf die erfolgreiche Firmenhistorie zurück und setzt zeitgleich auf eine Neuausrichtung. Vor allem das ...
Mehr lesen

News Immobilien Kunst-am-Bau des Medizicampus Augsburg

Die ersten beiden Gebäude des Medizincampus der Universität Augsburg werden durch vier Kunstwerke geschmückt. Im Rahmen des Kunst-am-Bau-Wettbewerbs wählte die Jury Ende Februar die Gewinner. Im Zusammenhang mit der Gründung der Medizinischen Fakultät wird südlich des ...
Mehr lesen

News Immobilien Gewerbeflächenentwicklung im Friedberger Park

In den "Businesspark am Friedberger See" wurde erneut investiert. Ein Gewerbekomplex mit Produktions-/Lagerflächen und separatem Bürogebäude wird für eine Multi-Tenant-Nutzung umgeplant. Die Gesamtmietfläche beträgt dabei 10.750 Quadratmeter. Mit Meldung zum Jahresanfang hat das ...
Mehr lesen

News Standort LEW investiert in die Energiewende

Mit dem Ziel, ein klimaneutrales und zukunftssicheres Energiesystem aufzubauen, investiert die Lechwerke AG (LEW) circa 500 Millionen Euro. Die Investitionen fließen innerhalb der kommenden drei Jahre in den Aus- und Umbau des Stromnetzes, in Telekommunikation und Projekte für Photovoltaik- und ...
Mehr lesen

News Immobilien Augsburger Innenstadt blüht auf

Zahlreiche Neueröffnungen in der Augsburger Innenstadt steigern die Vorfreude auf die bevorstehenden Sommermonate. Neben innovativen Gastronomie-Konzepten sorgen Bewegungen im lokalen Einzelhandel für Leben im Stadtkern. Nicht zuletzt lädt ein Stadtstrand mit Liegestühlen zum Flanieren in der ...
Mehr lesen

Newsblog Weitere News aus der Region

Richtfest im Michaeli-Park Augsburg Nachhaltiges Wohnen für viele bezahlbar machen

News nachhaltiges Bauen Neue Förderrichtlinie Holzbau

Pressemitteilung 19.09.2022 Klimaneutral für die Region

Pressemitteilung 15.09.2022 Wochen der Nachhaltigkeit 2022

News nachhaltiges wirtschaften Umwelt- und Klimapakt bekommt Zuwachs im Landkreis Augsburg

News Standort A³ Standortkampagne geht in die zweite Runde

News Innovation Innovativer Herbst in A³

News Immobilen Markterkundung für das Offizierscasino

News Immobilien Staatspreis für das Gaswerk Augsburg

News Immobilien Moderne Arbeitswelten in Unikliniknähe

News Nachhaltigkeit B Corp-Zertifikat für Peerigon GmbH

Social Media Wall News aus unseren sozialen Medien

Jetzt anmelden Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Lesen Sie die Hinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zur Personalisierung des Newsletters in unserer Datenschutzerklärung.