News Immobilien Positive Aussichten für den Immobilienmarkt in A³

Die Expertisen im aktuellen Immobilienmarktreport Wirtschaftsraum Augsburg geben eine positive und optimistisch stimmende Markteinschätzung für den regionalen Immobilienmarkt. Auch in Zeiten stark veränderter Rahmenbedingungen ist und bleibt eine Immobilieninvestition eine rentable Entscheidung.

Der Immobilienmarkt im Wirtschaftsraum Augsburg zeigt sich unbeeindruckt von COVID-19. Das verdeutlichen im aktuellen Marktbericht u.a. die Untersuchungsergebnisse der bulwiengesa AG für die Region A³. Bereits in den letzten Marktreporten war ein stabil aufwärtsgerichteter Trend in allen Marktsegmenten zu verzeichnen: Sowohl der Wohn-, als auch der Büroimmobilienmarkt hat sich über die vergangenen Jahre sehr positiv entwickelt – und die bulwiengesa AG geht davon aus, dass auch künftig diese stabil aufwärtsgerichtete Entwicklung weiter voranschreitet.

Im Jahr 2019 werden zwar keine neuen Rekordwerte erreicht, die guten Marktwerte der Vorjahre jedoch untermauert. 2019 ist also ein Jahr der verhaltenen, aber stabilen Entwicklung. Etwas verlangsamt zeigt sich die Nachfrage nach Wohnimmobilien. Die Experten sind sich einig: Mit den neu auf den Markt kommenden Objekten gerade im Büromarkt wird sich der regionale Immobilienmarkt in 2020 und in den Folgejahren weiter positiv entwickeln. Auch nach COVID-19 werden neue hochwertigen Büroimmobilien weiterhin vom Markt absorbiert und zum qualitativen Wachstum des Immobilienmarktes im Wirtschaftsraum Augsburg beitragen.

Zum Immobilienmarktreport Wirtschaftsraum Augsburg

Den Markt transparenter machen – das ist das Ziel des Immobilienmarkteports. Denn: Im Wettbewerb der Regionen ist Markttransparenz ein entscheidender Standortfaktor. Am Standort interessierte Investoren, Firmen bei der Standortsuche, Kommunen, Bau, Handel und Verbraucher sind bei ihren Entscheidungen auf verlässliches Zahlenmaterial angewiesen. Seit 2016 wird der Immobilienmarktreport Wirtschaftsraum Augsburg daher unter der Leitung der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH herausgebracht – in enger Zusammenarbeit mit und finanziert durch die Immobilienbranche.

Hauptsponsor des Marktreports seit der ersten Stunde sowie Partner der A³ Standortkampagne ist die Stadtsparkasse Augsburg: „Mit Hilfe des Immobilienmarktreports können sich Insider und Außenstehende schnell und unkompliziert einen ersten Überblick verschaffen. Die Stadtsparkasse Augsburg unterstützt die Herausgabe des Reports von Beginn an, weil sie hierin ein wertvolles Instrument sieht, für Transparenz auf dem Augsburger Immobilienmarkt zu sorgen und Investoren Investitionsentscheidungen am Standort zu vereinfachen. Wir arbeiten als größter Player am regionalen Immobilienmarkt bei der Erstellung des Reports mit und lassen eigene Marktdaten einfließen. Darüber hinaus wollen wir auch die positive Wahrnehmung unseres Standortes und des Wirtschaftsraums Augsburg zusammen mit A³ und der Immobilienbranche weiter vorantreiben. Deswegen engagieren wir uns zusätzlich noch in der Standortmarketingkampagne für A³ ‚Wir machen die Zukunft. Besser‘“, so Rolf Settelmeier, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Augsburg.

Über die Stadtsparkasse Augsburg

Die Stadtsparkasse Augsburg ist der wichtigste Finanzdienstleister im Wirtschaftsraum Augsburg und Friedberg sowie Marktführer bei Privat- und Firmenkunden mit einem Marktanteil von über 50 %. Mit einer Bilanzsumme von über 6 Milliarden Euro ist sie ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Region. Die Geschäftspolitik ist auf die Förderung und Weiterentwicklung der Region ausgerichtet. Zur Stärkung und Verbesserung der Wirtschaftsstruktur leistet die Stadtsparkasse als größter örtlicher Kreditgeber einen wichtigen Beitrag. In der Unternehmensphilosophie ist die Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung fest verankert. Die Stadtsparkasse Augsburg fühlt sich hier dem öffentlichen Auftrag verpflichtet und trägt mit vielfältige Spenden und Sponsoringengagements in Kultur, Bildung, Sport und den sozialen Bereichen für das Gemeinwohl Sorge.

Sehen Sie die Präsentation des Immobilienmarktreports im Videoformat hier.
 

Die Expertisen im aktuellen Immobilienmarktreport Wirtschaftsraum Augsburg geben eine positive und optimistisch stimmende Markteinschätzung für den regionalen Immobilienmarkt. Auch in Zeiten stark veränderter Rahmenbedingungen ist und bleibt eine Immobilieninvestition eine rentable Entscheidung.

Der Immobilienmarkt im Wirtschaftsraum Augsburg zeigt sich unbeeindruckt von COVID-19. Das verdeutlichen im aktuellen Marktbericht u.a. die Untersuchungsergebnisse der bulwiengesa AG für die Region A³. Bereits in den letzten Marktreporten war ein stabil aufwärtsgerichteter Trend in allen Marktsegmenten zu verzeichnen: Sowohl der Wohn-, als auch der Büroimmobilienmarkt hat sich über die vergangenen Jahre sehr positiv entwickelt – und die bulwiengesa AG geht davon aus, dass auch künftig diese stabil aufwärtsgerichtete Entwicklung weiter voranschreitet.

Im Jahr 2019 werden zwar keine neuen Rekordwerte erreicht, die guten Marktwerte der Vorjahre jedoch untermauert. 2019 ist also ein Jahr der verhaltenen, aber stabilen Entwicklung. Etwas verlangsamt zeigt sich die Nachfrage nach Wohnimmobilien. Die Experten sind sich einig: Mit den neu auf den Markt kommenden Objekten gerade im Büromarkt wird sich der regionale Immobilienmarkt in 2020 und in den Folgejahren weiter positiv entwickeln. Auch nach COVID-19 werden neue hochwertigen Büroimmobilien weiterhin vom Markt absorbiert und zum qualitativen Wachstum des Immobilienmarktes im Wirtschaftsraum Augsburg beitragen.

Zum Immobilienmarktreport Wirtschaftsraum Augsburg

Den Markt transparenter machen – das ist das Ziel des Immobilienmarkteports. Denn: Im Wettbewerb der Regionen ist Markttransparenz ein entscheidender Standortfaktor. Am Standort interessierte Investoren, Firmen bei der Standortsuche, Kommunen, Bau, Handel und Verbraucher sind bei ihren Entscheidungen auf verlässliches Zahlenmaterial angewiesen. Seit 2016 wird der Immobilienmarktreport Wirtschaftsraum Augsburg daher unter der Leitung der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH herausgebracht – in enger Zusammenarbeit mit und finanziert durch die Immobilienbranche.

Hauptsponsor des Marktreports seit der ersten Stunde sowie Partner der A³ Standortkampagne ist die Stadtsparkasse Augsburg: „Mit Hilfe des Immobilienmarktreports können sich Insider und Außenstehende schnell und unkompliziert einen ersten Überblick verschaffen. Die Stadtsparkasse Augsburg unterstützt die Herausgabe des Reports von Beginn an, weil sie hierin ein wertvolles Instrument sieht, für Transparenz auf dem Augsburger Immobilienmarkt zu sorgen und Investoren Investitionsentscheidungen am Standort zu vereinfachen. Wir arbeiten als größter Player am regionalen Immobilienmarkt bei der Erstellung des Reports mit und lassen eigene Marktdaten einfließen. Darüber hinaus wollen wir auch die positive Wahrnehmung unseres Standortes und des Wirtschaftsraums Augsburg zusammen mit A³ und der Immobilienbranche weiter vorantreiben. Deswegen engagieren wir uns zusätzlich noch in der Standortmarketingkampagne für A³ ‚Wir machen die Zukunft. Besser‘“, so Rolf Settelmeier, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Augsburg.

Über die Stadtsparkasse Augsburg

Die Stadtsparkasse Augsburg ist der wichtigste Finanzdienstleister im Wirtschaftsraum Augsburg und Friedberg sowie Marktführer bei Privat- und Firmenkunden mit einem Marktanteil von über 50 %. Mit einer Bilanzsumme von über 6 Milliarden Euro ist sie ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Region. Die Geschäftspolitik ist auf die Förderung und Weiterentwicklung der Region ausgerichtet. Zur Stärkung und Verbesserung der Wirtschaftsstruktur leistet die Stadtsparkasse als größter örtlicher Kreditgeber einen wichtigen Beitrag. In der Unternehmensphilosophie ist die Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung fest verankert. Die Stadtsparkasse Augsburg fühlt sich hier dem öffentlichen Auftrag verpflichtet und trägt mit vielfältige Spenden und Sponsoringengagements in Kultur, Bildung, Sport und den sozialen Bereichen für das Gemeinwohl Sorge.

Sehen Sie die Präsentation des Immobilienmarktreports im Videoformat hier.
 

AUS DEM NEWSBLOG Das könnte Sie auch interessieren

Pressemitteilung 22.09.2021 Digitaler Immobilienstandort Augsburg

Die Digitalisierung schreitet innerhalb der deutschen Wirtschaft voran. Vor allem der Mittelstand drückt kräftig auf die Tube, das belegt die Studie „Digitalisierungsindex Mittelstand 2020/2021“. Wichtiger Treiber war in den vergangenen eineinhalb Jahren insbesondere die Corona-Pandemie. Die ...
Mehr lesen

News Immobilien Schadstoffe in der Luft, nein danke!

Das Achten auf die Gesundheit ist einer der großen Megatrends des heutigen Zeitalters. Risiken verbergen sich nicht nur in unserem Ess- und Bewegungsverhalten, sondern lauern bereits in unseren eigenen vier Wänden. So gewinnt das Thema Gesundheit zunehmend auch beim Bauen an Relevanz. Welche ...
Mehr lesen

Pressemitteilung 01.09.2021 Zukunftsstrategie A³ 2030: Das bewegt den Wirtschaftsraum Augsburg

Digitalisierung, Künstliche Intelligenz in der Produktion, Internet of Things, Arbeit 4.0, Ressourceneffizienz, Nachhaltigkeit oder Hochschulmedizin und Gesundheitswirtschaft – die Region Augsburg steht vor einem Jahrzehnt von Herausforderungen und Chancen. Diese gilt es zu meistern und ...
Mehr lesen

AUS DEM NEWSBLOG Weitere News aus der Region

Pressemitteilung 21.09.2021 Fachkräfteeinwanderungsgesetz – Chancen gezielt nutzen

News Fachkräfte Familienfreundlicher Arbeitgeber: Werden Sie Mitglied im Familienpakt Bayern!

News Standort Aus der Günzburger Steigtechnik wird die Munk Group

News Standort SynErgie-Erkenntnisse aus der Modellregion Augsburg auch für weitere deutsche Regionen gültig

News Innovation Volle Punktzahl für die Digitalagentur Kommdirekt

News Fachkräfte Cross-Mentoring Augsburg startet in die 11. Runde

News Standort Hochschule Augsburg: Zweiter Platz für Starkstrom bei der Formula Student East

News Nachhaltigkeit Kostenlose Mobilitätsanalyse für Unternehmen

News Innovation Zwei neue Förderprogramme für klimafreundliche Mobilität

News Nachhaltigkeit Nachhaltigkeit & Resilienz in der Produktionsplanung

News Fachkräfte Tipps für Unternehmen: Azubis begeistern - mit Instagram-Marketing

News Innovation Jetzt anmelden! – Unternehmen lernen passende Startups und Innovatoren kennen

Social Media Wall News aus unseren sozialen Medien

Jetzt anmelden Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!

Online-Event: 13.10.2021 14:00 – 17:00 Uhr New Work in der Praxis – Raum, Mensch, Wissen

In unserer Online-Veranstaltung beleuchten wir zusammen mit zahlreichen Partnern das Thema New Work ganzheitlich.

Erfahren Sie mehr darüber, wie man neue Arbeitswelten und neue Rahmenbedingungen schafft.

In unserer Online-Veranstaltung beleuchten wir zusammen mit zahlreichen Partnern das Thema New Work ganzheitlich.

Erfahren Sie mehr darüber, wie man neue Arbeitswelten und neue Rahmenbedingungen schafft.
Hier erfahren Sie mehr zur Veranstaltung