Pressemitteilung 13.04.2021 Servicebroschüre für Unternehmen: "Innovationspotenziale nutzen"

Wie treibe ich Digitalisierung und Innovation in meinem Unternehmen voran? Wie machen es andere Unternehmen in der Region? Welche Unterstützungsangebote und Ansprechpartner finde ich vor Ort? Mit einer neuen Broschüre stellt die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH über 50 konkrete Tipps, Angebote und Ansprechpartner sowie Good Practice-Beispiele aus dem Wirtschaftsraum Augsburg vor.

Für die zahlreichen kleinen und mittelständischen Unternehmen im Wirtschaftsraum Augsburg sind Innovationen, und damit gleichgesetzt ihre Wettbewerbsfähigkeit, essenziell. Die Covid-19-Pandemie führte auch in der Region Augsburg dazu, dass seitens der Unternehmen weniger Investitionen in Forschung und Entwicklung getätigt werden konnten. Dennoch bleibt die Herausforderung der Zukunftsfähigkeit auch und gerade im Bereich Innovation und speziell bei Digitalisierung ein zentraler Brennpunkt.

Die kürzlich erschienene A³ Servicebroschüre „Innovationspotenziale nutzen – Impulse für Unternehmen“ bietet eine Vielzahl an Anregungen, Denkanstößen sowie konkreten Unterstützungsangeboten speziell für kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Dienstleistung und Handwerk, um Innovationen im eigenen Unternehmen anzugehen. Nach der im letzten Jahr erschienen A³ Servicebroschüre zum Thema Broschüre „Attraktiver Arbeitgeber werden – oder bleiben“ erscheint damit eine weitere Entscheidungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen für unternehmerische Herausforderungen im Bereich Innovation und Digitalisierung. Anhand von Erfolgsgeschichten und konkret umgesetzten Innovationslösungen aus der Region Augsburg macht die neue Broschüre Lust auf Innovation im Wirtschaftsraum Augsburg.

Das Themenspektrum der Broschüre umfasst Fragen wie „Innovation und Digitalisierung – wo anfangen?“ oder „Wie gehen Mittelständler mit Digitalisierung um?“ und stellt Möglichkeiten zum Einsatz von Zukunftstechnologien wie Robotik, Künstliche Intelligenz, Virtual Reality, IT-Security, Additive Fertigung, Leichtbau, Material, Energiemanagement oder „Handwerk 4.0“ vor. Weitere Informationen werden zum Thema „Mit Forschungspartnern neue Lösungen entwickeln“ und zu neuen Ansätzen wie der „Zusammenarbeit mit Start-ups“ und „Innovationsmethoden und Raumumgebungen“ angeboten. Alle Beispiele und Ansprechpartner stammen dabei aus der Region Augsburg.

Die Broschüre kann kostenfrei bei der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH angefordert oder unter folgendem Link heruntergeladen werden: www.region-a3.com/download/24938/

Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.region-a3.com/innovation

 

Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH …

 ... ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Augsburg und der Landkreise Augsburg und Aichach-Friedberg. Neben Standortmarketing und der Stärkung regionaler Identität sind unsere Schwerpunkte Fachkräftesicherung und -marketing, Innovation & Technologietransfer, Nachhaltiges Wirtschaften & Green Economy sowie – neu – Gesundheitswirtschaft.

Wie treibe ich Digitalisierung und Innovation in meinem Unternehmen voran? Wie machen es andere Unternehmen in der Region? Welche Unterstützungsangebote und Ansprechpartner finde ich vor Ort? Mit einer neuen Broschüre stellt die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH über 50 konkrete Tipps, Angebote und Ansprechpartner sowie Good Practice-Beispiele aus dem Wirtschaftsraum Augsburg vor.

Für die zahlreichen kleinen und mittelständischen Unternehmen im Wirtschaftsraum Augsburg sind Innovationen, und damit gleichgesetzt ihre Wettbewerbsfähigkeit, essenziell. Die Covid-19-Pandemie führte auch in der Region Augsburg dazu, dass seitens der Unternehmen weniger Investitionen in Forschung und Entwicklung getätigt werden konnten. Dennoch bleibt die Herausforderung der Zukunftsfähigkeit auch und gerade im Bereich Innovation und speziell bei Digitalisierung ein zentraler Brennpunkt.

Die kürzlich erschienene A³ Servicebroschüre „Innovationspotenziale nutzen – Impulse für Unternehmen“ bietet eine Vielzahl an Anregungen, Denkanstößen sowie konkreten Unterstützungsangeboten speziell für kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Dienstleistung und Handwerk, um Innovationen im eigenen Unternehmen anzugehen. Nach der im letzten Jahr erschienen A³ Servicebroschüre zum Thema Broschüre „Attraktiver Arbeitgeber werden – oder bleiben“ erscheint damit eine weitere Entscheidungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen für unternehmerische Herausforderungen im Bereich Innovation und Digitalisierung. Anhand von Erfolgsgeschichten und konkret umgesetzten Innovationslösungen aus der Region Augsburg macht die neue Broschüre Lust auf Innovation im Wirtschaftsraum Augsburg.

Das Themenspektrum der Broschüre umfasst Fragen wie „Innovation und Digitalisierung – wo anfangen?“ oder „Wie gehen Mittelständler mit Digitalisierung um?“ und stellt Möglichkeiten zum Einsatz von Zukunftstechnologien wie Robotik, Künstliche Intelligenz, Virtual Reality, IT-Security, Additive Fertigung, Leichtbau, Material, Energiemanagement oder „Handwerk 4.0“ vor. Weitere Informationen werden zum Thema „Mit Forschungspartnern neue Lösungen entwickeln“ und zu neuen Ansätzen wie der „Zusammenarbeit mit Start-ups“ und „Innovationsmethoden und Raumumgebungen“ angeboten. Alle Beispiele und Ansprechpartner stammen dabei aus der Region Augsburg.

Die Broschüre kann kostenfrei bei der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH angefordert oder unter folgendem Link heruntergeladen werden: www.region-a3.com/download/24938/

Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.region-a3.com/innovation

 

Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH …

 ... ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Augsburg und der Landkreise Augsburg und Aichach-Friedberg. Neben Standortmarketing und der Stärkung regionaler Identität sind unsere Schwerpunkte Fachkräftesicherung und -marketing, Innovation & Technologietransfer, Nachhaltiges Wirtschaften & Green Economy sowie – neu – Gesundheitswirtschaft.

Download Presseunterlagen

Pressekontakt Ansprechpartner/in

Leitung Geschäftsfeld Innovationsförderung & Technologietransfer

Nadine Kabbeck

Pressemitteilungen und News Das könnte Sie auch interessieren

News Innovation Leuchtturmprojekt des Umweltcluster Bayern: visionäre Technologien 2022 gesucht

Zukunftsweisend und einfallsreich: Seit dem Jahr 2008 hat es sich das Umweltcluster Bayern zur Aufgabe gemacht, visionäre Technologien zu fördern. Im Rahmen seines Leuchtturmprojekts werden Unternehmen aufgefordert, ihren Beitrag zur Entwicklung der Umwelttechnologie einzureichen. Auf diese ...
Mehr lesen

News Innovation REACT-EU Förderprojekte 2022: Digitalisierung im Mittelstand ermöglichen

Assistenzsysteme, künstliche Intelligenz und Online-Handel sind nur wenige der zahlreichen Technologien, die im Zuge der Corona-Pandemie an Bedeutung gewonnen haben. Nicht selten tun sich viele kleine und mittelständische Unternehmen schwer, die Chancen der Digitalisierung für eigene ...
Mehr lesen

News Standort Region A³ soll ab 2023 Teststation für elektrische Flugtaxis werden

„Unlock the skies“: Im Jahr 2023 soll in Augsburg das erste elektrische Flugtaxi des chinesischen Herstellers AutoFlight getestet werden. Pro Jahr soll es bis zu hundert Testflüge des ersten Prototyps am Augsburger Flughafen geben. Ziel ist eine Zulassung der Europäischen Agentur für ...
Mehr lesen

News Innovation Drei Augsburger Gründungsteams starten in die neue Runde des DZ.S Accelerators-Programms “nowtonext”

Bis Ende November 2021 hatten Augsburger Gründungsteams mit digitalem Geschäftsmodell die Möglichkeit, sich beim sechmonatigen Intensivprogramm „nowtonext“ zu bewerben. Nun steht das Angebot des Digitalen Zentrums Schwaben (DZ.S) in den Startlöchern. Die drei Teams Flowsight , „ Project ...
Mehr lesen

News Innovation KI-Produktionsnetzwerk Augsburg mietet Forschungshalle im WALTER Technology Campus

Zukunftsweisende Forschung für die intelligente Produktion der Zukunft wird vom Labor- in den Industriemaßstab überführt: Die Partner des KI-Produktionsnetzwerks Augsburg - Universität Augsburg, Fraunhofer IGCV und DLR ZLP - mieten auf 7.000 m² Hallen- und Büroflächen auf dem Gelände des ...
Mehr lesen

News Innovation Die Produktion der Zukunft: ausfalltolerant und selbstorganisiert?

Wenn sich heutzutage in einer Produktionsanlage etwas verzögert – eine Maschine fällt aus, eine Anlage muss auf ein neues Produkt eingestellt werden – dann kostet das Zeit, Geld und Ressourcen. Im schlimmsten Fall stehen die Bänder still. Damit das in Zukunft nicht passiert, befassen sich ...
Mehr lesen

News Innovation „White Hats for Future" - Hacking Challenge für Schülerinnen und Schüler

Vom 08. bis 15. Februar lädt die Hochschule Augsburg virtuell zu einer Hacking Challenge für Schüler ein. White Hats der Zukunft gesucht „White Hat Hacker” sind Sicherheitsexpert:innen mit guten Absichten. Sie suchen nach Sicherheitslücken und informieren Unternehmen darüber. Mit ihrer ...
Mehr lesen

News Standort Glasfaser-Netzausbau auf der Zielgeraden

Im Augsburger Stadtzentrum umfassen die Breitbandkapazitäten im Download bislang bis zu 1Gigabit pro Sekunde – abhängig von der Lage des Anschlusses. Fortschrittliche digitale Strukturen werden in der heutigen Zeit immer bedeutsamer und der Bedarf am großflächigen Glasfaserausbau steigt. Im ...
Mehr lesen

Pressemitteilung 30.11.2021 Erster Austausch der Gesundheitswirtschaft

Im November trafen sich etwa 30 Vertreter der Gesundheitswirtschaft sowie der Universität und Hochschule Augsburg zu einem Austausch bei AMBU Innovation im Weitblick 1.7 im Innovationspark Augsburg. Der Wirtschaftsdialog, den die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH in Kooperation mit Bayern Innovativ ...
Mehr lesen

News Innovation WOGRA AG und DLR forschen an KI-Anwendung für die Produktion

Die WOGRA AG aus Gersthofen und das Zentrum für Leichtbauproduktionstechnologie des DLR im Augsburg Innovationspark entwickeln in einem gemeinsamen Forschungsprojekt eine KI-Cloud-Applikation, die Unternehmen bei der Optimierung ihrer Produktionsprozesse unterstützen soll. Im August 2021 fiel ...
Mehr lesen

News Standort Deutscher Agenturpreis und German Web Award: WYDN überzeugt zweifach

Zwei Fliegen mit einer Klappe: die Agentur für Marketing Performance WYDN konnte gleich zwei Jurys überzeugen und wurde sowohl mit dem German Web Award als auch mit dem Deutschen Agenturpreis ausgezeichnet. So konnte das Augsburger Team seine langjährige Erfahrung unter Beweis stellen und mit ...
Mehr lesen

Pressemitteilung 19.11.2021 Künstliche Intelligenz für Ressourceneffizienz voll im Trend

Immer mehr Unternehmen nutzen KI, um sich und ihre Geschäftsmodelle ressourcenschonend und zukunftsfähig aufzustellen. Auf entsprechend großes Interesse stieß die Veranstaltung „Künstliche Intelligenz – ein Schlüssel für Ressourceneffizienz?“ am 09. November in der IHK Schwaben. Rund ...
Mehr lesen

Social Media Wall News aus unseren sozialen Medien

Jetzt anmelden Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!