News Service Unternehmen besuchen die Universität

Am 16. Oktober 2019 veranstaltete das TEA-Netzwerk der TransferEinrichtungen Augsburg gemeinsam mit der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH einen „Transfertag für Mittelständler an die Universität Augsburg“. Zweiter Teil einer Reihe, die spannende Vor-Ort-Einblicke in die angewandte Forschung mit den Themenschwerpunkten Digitalisierung und Industrie 4.0 verspricht.

Nach dem Auftakt der „Transfertage“ bei der Hochschule Augsburg im Juli, öffneten sich im Oktober die Türen dreier Forschungspartner der Universität Augsburg für eine Gruppe rund 30 interessierter Vertreter mittelständischer Unternehmen aus der Region Augsburg.

Digitale Geschäftsmodelle, Robotik und Industrie 4.0

Das Nachmittagsprogramm startete im Technologiezentrum Augsburg und führte die Unternehmer zunächst zum Kernkompetenzzentrum Finanz- und Informationsmanagement (FIM) zu einem Good-Practice-Vortrag mit dem Titel „Chancen der Digitalisierung für Unternehmen – Wie entwickle ich ein funktionierendes digitales Geschäftsmodell?“. Nächste Station waren mehrere Robotik-Labore beim Institut für Software und Systems Engineering (ISSE), u.a. wurde eine Flugrobotikanwendung demonstriert. Abschluss des Transfertags war die Besichtigung des WiR-Innovationslabors, einer Prüfzelle auf 250 qm zur robotergestützten, automatisierten mechanischen Prüfung von Bauteilen.

Weitere Einblicke in die angewandte Forschung: 9. Augsburger Technologietransfer-Kongress 2020

Die Transfertage werden im nächsten Jahr fortgeführt. Die nächste Gelegenheit für praxisorientierte Einblicke in die Welt der Innovation von der Wissenschaft in die Wirtschaft bietet sich am 31. März 2020 beim 9. Augsburger Technologietransfer-Kongress.

Mehr unter www.tea-transfer.de

Am 16. Oktober 2019 veranstaltete das TEA-Netzwerk der TransferEinrichtungen Augsburg gemeinsam mit der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH einen „Transfertag für Mittelständler an die Universität Augsburg“. Zweiter Teil einer Reihe, die spannende Vor-Ort-Einblicke in die angewandte Forschung mit den Themenschwerpunkten Digitalisierung und Industrie 4.0 verspricht.

Nach dem Auftakt der „Transfertage“ bei der Hochschule Augsburg im Juli, öffneten sich im Oktober die Türen dreier Forschungspartner der Universität Augsburg für eine Gruppe rund 30 interessierter Vertreter mittelständischer Unternehmen aus der Region Augsburg.

Digitale Geschäftsmodelle, Robotik und Industrie 4.0

Das Nachmittagsprogramm startete im Technologiezentrum Augsburg und führte die Unternehmer zunächst zum Kernkompetenzzentrum Finanz- und Informationsmanagement (FIM) zu einem Good-Practice-Vortrag mit dem Titel „Chancen der Digitalisierung für Unternehmen – Wie entwickle ich ein funktionierendes digitales Geschäftsmodell?“. Nächste Station waren mehrere Robotik-Labore beim Institut für Software und Systems Engineering (ISSE), u.a. wurde eine Flugrobotikanwendung demonstriert. Abschluss des Transfertags war die Besichtigung des WiR-Innovationslabors, einer Prüfzelle auf 250 qm zur robotergestützten, automatisierten mechanischen Prüfung von Bauteilen.

Weitere Einblicke in die angewandte Forschung: 9. Augsburger Technologietransfer-Kongress 2020

Die Transfertage werden im nächsten Jahr fortgeführt. Die nächste Gelegenheit für praxisorientierte Einblicke in die Welt der Innovation von der Wissenschaft in die Wirtschaft bietet sich am 31. März 2020 beim 9. Augsburger Technologietransfer-Kongress.

Mehr unter www.tea-transfer.de

Aus dem Newsblog News aus der Region

News Innovation Projekt ILLumINE: Energieverwaltung für Industrieunternehmen – intelligent, datengetrieben, netzstabilisierend

Aus dem Programm des Technologietransfer-Kongresses am 13. und 14. Juli 2021 Auf dem Technologietransfer-Kongress 2021 stellen Dominik Spaun (XITASO) und Michael Raila (MAN) das Projekt ILLumINE in ihrem Vortrag „Ist intelligentes Energiemanagement die neue Erzeugung?“ vor. Im Januar 2018 ...
Mehr lesen

News Innovation Innovationsökosysteme in A³ nutzen - Key Note mit Prof. Dr. Martina Schraudner

Aus dem Programm des Technologietransfer-Kongresses am 13. und 14. Juli 2021 Prof. Dr. Martina Schraudner hat das Fraunhofer Center for Responsible Research and Innovation am IAO aufgebaut und beschäftigt sich mit diesem interdisziplinären Team und dem ihrer Professur an der TU Berlin mit der ...
Mehr lesen

News Innovation Technologietransfer-Kongress 2021 als hybrides Format

Aus dem Programm des Technologietransfer-Kongresses am 13. und 14. Juli 2021 Bereits acht Mal konnten sich beim "Schaufenster der Region" Akteure aus Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Unternehmen und Netzwerken austauschen und informieren. Pandemiebedingt wird der Technologietransfer-Kongress ...
Mehr lesen

News Innovation Neuer Aufruf: Förderung von KI-Anwendungen für Unternehmen der Region

Ein wichtiger Hinweis an Unternehmen der Region: Aktuell wurden neue Förderaufrufe veröffentlicht, von denen vielleicht auch Ihr Unternehmen profitieren kann. Bewerbungen sind bis zum 09. Juni 2021 möglich. Zukunftsprogramm für Augsburg Im Rahmen des Zukunftsprogramms für Augsburg stellt der ...
Mehr lesen

Pressemitteilung 14.04.2021 50 Jahre Universität Augsburg: Rückgrat des Wirtschaftsraums A³

Eigentlich war das Jubiläum bereits für das Jahr 2020 geplant – dann hat die Corona-Pandemie die Feierlichkeiten der Universität Augsburg zum fünfzigsten Jahrestag um ein Jahr nach hinten verschoben. In den kommenden Wochen und Monaten wird nun das Uni-Jubiläum gebührend nachgeholt – ...
Mehr lesen

Pressemitteilung 13.04.2021 Servicebroschüre für Unternehmen: "Innovationspotenziale nutzen"

Wie treibe ich Digitalisierung und Innovation in meinem Unternehmen voran? Wie machen es andere Unternehmen in der Region? Welche Unterstützungsangebote und Ansprechpartner finde ich vor Ort? Mit einer neuen Broschüre stellt die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH über 50 konkrete Tipps, Angebote ...
Mehr lesen

News Innovation Kunststoffverarbeitung und KI: Spritzgießen 4.0 bei Freudenberg

Bei Freudenberg Home and Cleaning Solutions wird durch das Fraunhofer Spin-off plus10 eine KI-Software in Spritzgießmaschinen implementiert. Dadurch wird eine hochfrequente Datenerfassung und -verarbeitung aufgebaut. Maximale Produktivität durch KI-Software Drei Begriffe, die die Industrie seit ...
Mehr lesen

News Innovation Die Digitale Innovationswerkstatt in Augsburg – Zielführendes Praxisangebot für mittelständische Unternehmen

Was bedeutet der digitale Wandel für Ihr Geschäftsmodell? Fällt es Ihnen schwer, digitale Innovationen erfolgreich zu entwickeln? Die Zusammenarbeit mit Partnern aus der Forschung hilft hier weiter. Die "Digitale Innovationswerkstatt" in Augsburg hilft mittelständische Betriebe bei digitalen ...
Mehr lesen

News Service Bayerisches Unternehmer*innenLab: Unterstützung in der Krise

Das Bayerische Unternehmer*innenLab geht in die zweite Runde: Das Netzwerk verfolgt das Ziel, kleine und mittelständische Unternehmen bei der Bewältigung der aktuellen Corona-Krise und der Anpassung an die sich verändernden Markt- und Umfeldbedingungen zu unterstützen. Gefördert wird das ...
Mehr lesen

News Standort Co-Working im großen Stil

Interview mit Rainer Egle, Geschäftsführer Bavaria Immobilien GmbH Die meisten denken bei Co-Working an kleine Startups, die sich in der Anfangsphase Räumlichkeiten teilen. Dass ein kooperatives Miteinander auch im großen Stil möglich ist und sich lohnt, zeigt das BAVARIA Business Center in ...
Mehr lesen

News Innovation Förderprogramm für Innovationen in A³

Die Bayerische Staatsregierung unterstützt im Ramen der Technologieoffensive Hightech-Agenda Bayern den Industriestandort Augsburg mit einem Förderprogramm in Höhe von 100 Millionen Euro. Dieses sieht unter anderem Mittel in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Luft- und Raumfahrt sowie ...
Mehr lesen

News Nachhaltiges Wirtschaften Augsburger Zukunftspreis dieses Jahr digital

Corona hat dieses Jahr so einiges auf den Kopf gestellt – auch die Verleihung des Augsburger Zukunftspreises. So wird die Auszeichnung am 13.11. dieses Jahr erstmals digital stattfinden. Mit dem seit 2006 jährlich vergebenen Zukunftspreis werden vorbildliche Projekte von Initiativen, Vereinen, ...
Mehr lesen

Aus dem Newsblog News aus der Region

News Nachhaltiges Wirtschaften Nachhaltige Entwicklung Augsburgs durch Bündelung von Expertisen

News Fachkräfte Fachkräfte sichern Wettbewerbsfähigkeit und wirtschaftliche Zukunft Bayerns

News Innovation IoT-Innovationen, die Kunden brauchen

News Innovation Projekt ILLumINE: Energieverwaltung für Industrieunternehmen – intelligent, datengetrieben, netzstabilisierend

News Fachkräfte IJF präsentiert neues Veranstaltungsprogramm

News Innovation Neuer Award: Einreichungsphase des CDR-Awards 2021 startet

News Ressourceneffizienz & Nachhaltiges Wirtschaften KUMAS vergibt wieder Auszeichnungen für besonders umweltfreundliche Projekte

Pressemitteilung 26.05.2021 Immobilienmarkt Wirtschaftsraum Augsburg: trotz Corona im Aufwärtstrend

News Innovation Stadt Augsburg unterstützt Crowdfunding-Kampagnen

Pressemitteilung 25.05.2021 Plakatprojekt "Unser Wirtschaftsraum Augsburg" gastiert im TZA

News Innovation Innovationsökosysteme in A³ nutzen - Key Note mit Prof. Dr. Martina Schraudner

Pressemitteilung 21.05.2021 Familienfreundlichkeit – ein unverzichtbarer Wert im Unternehmen

Social Media Wall News aus unseren sozialen Medien

Jetzt anmelden Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!