Hartmann & Brehmer GmbH & Co. KG

UNABHÄNGIG DENKEN, IM INTERESSE DER KLIENTEN HANDELN

     

 

 

Das Beziehungs- und Beteiligungsgeflecht von Großunternehmen ist heute kaum mehr zu überblicken. Direkt und indirekt kann dies Einfluss auf die Beratung bei Immobilienentscheidungen haben. Um Nachteile für unsere Mandanten auszuschließen, handeln wir aus Prinzip frei von entsprechenden Verpflichtungen: Unser Interesse gilt ausschließlich den Investoren.

 

Ziel ist es, das Anlagerisiko zu mindern und die Effizienz zu steigern. Wir sind wirtschaftlich und personell völlig unabhängig. Die Vermittlung von Immobilien ist dabei ein Teil unserer Abwicklung, dient aber nicht der Umsatzsteigerung durch abhängige Provisionen.

 

Erstklassige Beratung entsteht durch persönliches Vertrauen.

 

Gerade beim Immobilieninvestment sind Seriosität und Vertrauen unabdingbar. Deshalb werden unsere Klienten grundsätzlich persönlich durch die geschäftsführenden Gesellschafter Jürgen Brehmer, Sebastian Löffler und Huyen Prestel beraten.

 

Unser Mandant entscheidet, welchen Umfang unsere Aktivitäten annehmen sollen.

 

Häufig werden wir anfänglich für Einzelprojekte herangezogen, aus denen dann umfangreiche und langfristige Geschäftsbeziehungen entstehen. Denn neben unserer objektiven Beratung sichern wir durch ein umfangreiches Netzwerk die Entwicklung von Immobilieninvestments auch innerhalb einer ganzheitlichen Vermögensstruktur. Die Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsprüfern, den Juristen und den begleitenden Banken ist uns wichtig: Wir gewährleisten professionelles Know-how als Netzwerkkompetenz.