Aventin Real Estate GmbH

Immobilienwerte entwickeln und Potentiale realisieren

Aventin Real Estate entwickelt und realisiert anspruchsvolle Immobilienprojekte für zeitgemäßes Wohnen, Arbeiten und Leben in Deutschland. Darüber hinaus investiert Aventin Real Estate in Bestandsobjekte mit Wertschöpfungspotenzial. Das Unternehmen verfolgt einen diversifizierten Investment-Ansatz zur Vermeidung von immobilienkonjunkturellen Risiken. Dabei kann Aventin auf ein enges Netzwerk zu zahlreichen Marktteilnehmern, Behörden, Stakeholdern und Geschäftspartnern zurückgreifen.

 

Die Partner der Aventin Real Estate arbeiten seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn in der Immobilienwirtschaft und seit mehr als 10 Jahren erfolgreich zusammen. Mit der Gründung der Aventin haben sie ihre umfangreiche Erfahrung und ihre jeweiligen Kompetenzen in einem neuen Unternehmen zusammengeführt. Erfolgreiche Projektentwicklungen und Value-Add-Investments sind das Ergebnis guter Teamarbeit. Aventin besteht sowohl aus erfahrenen als auch jungen Real Estate Professionals unterschiedlicher Fachrichtungen. Alle haben eins gemein: Freude an spannenden und erfolgreichen Immobilienprojekten.

 

Unsere Geschäftsbereiche:

 

  • BAULANDENTWICKLUNG: Wir entwickeln intelligente und nachhaltige konzeptionelle Lösungen, um dem gebotenen ressourcenschonenden Umgang mit Grund und Boden gerecht zu werden.
  • NEUBAUPROJEKTE: Unsere Zielsetzung ist die Errichtung zeitgemäßer Objekte, die langfristig wirtschaftlich nutzbar und damit wertbeständig sind.
  • KONVERSION:Umwandlung und Konversion fördern ein Miteinander von Wohnen, Arbeiten und Leben.
  • REVITALISIERUNG: Konzeptionelle und bauliche Eingriffe sichern die weitere wirtschaftliche Nutzung existenter Bestände.
  • NEUPOSITIONIERUNG:Mit einer qualitativen Neuausrichtung werden Objekte wieder wettbewerbsfähig.
  • BESTANDSOPTIMIERUNG: Potenziale erkennen und diese durch geeignete bauliche und nutzungsspezifische Maßnahmen realisieren.

 

Mit unserer Arbeit schaffen wir attraktive Wohn-, Arbeits- und Lebensräume – unabhängig davon, ob dies im Rahmen einer Neuentwicklung oder eines Bestandsinvestments erfolgt. Das aktuelle Projektportfolio der Aventin umfasst eine Vielzahl von Nutzungsarten und Projekttypologien. In Augsburg entwickeln wir auf 120.000 Quadratmeter Grundstücksfläche das ehemalige Glas- und Lampenwerkes der Firma OSRAM. Ziel ist die Schaffung eines gemischt genutzten Stadtquartiers.

 

(Header-Foto: JLL)

 

Aufgrund seiner exzellenten Infrastruktur, seiner hohen Lebensqualität, aber gerade auch seiner langen und noch heute im Stadtbild sichtbaren industriellen Tradition besitzt der Standort hervorragende Voraussetzungen für ein nachhaltiges Wachstum. Hierzu leisten wir einen Beitrag, indem wir die ehemaligen Produktionsflächen von Ledvance (ehem. Osram) neu überplanen. Dies mit dem Ziel, ein urban durchmischtes Gebiet zu entwickeln.

 

Volker Dittmeier (Geschäftsführer)