Branchennetzwerke in A³

Der Wirtschaftsraum Augsburg A³ zeichnet sich durch eine Vielzahl branchenspezifischer Netzwerke und Experten aus. Inbesondere in den regionalen Kompetenzfeldern Mechatronik, Umwelt und IuK finden sich hoch spezialisierte Netzwerke und Plattformen mit überregionalem Renommé. Wirtschaftsverbände und Institutionen unterstützen die Branchen mit zusätzlichem Know-How und Arbeitskreisen.

Zu den Branchennetzwerken gehören Innungen, Gründerzentren, clusterspezifische Vereine und andere Netzwerke, die einen ausgeprägten Bezug zu einem oder mehreren verwandten Wirtschaftszweigen haben.

Weitere Unternehmer-Netzwerke finden Sie bei den lokalen Netzwerken und den Querschnitts-Netzwerken.

Alphabetische Suche: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | alle anzeigen

Ergebnisse 1 bis 1 von insgesamt 1

1

Seite:  

Qualität am Bau e. V. Freiwillige Selbstkontrolle

Der Verein ist eine Initiative bekannter und renommierter Baufirmen aus dem Großraum Augsburg. 1985 gegründet, hat er heute rund 60 aktive Mitgliedsfirmen, die mit dem Qualitätssiegel des »Goldenen Lots« werben. Der Verein sieht sich als Vermittler zwischen Bauherr und Baufirma - bei Bedarf wird auch ein kostenloser Gutachterausschuss angeboten. Nach einem Aufnahmeverfahren unterwerfen sich die Firmen dem Reglement einer freiwilligen Selbstkontrolle bzgl. Preiswürdigkeit, Kompetenz und Kundenfreundlichkeit. Im Großraum Augsburg summiert sich die Zahl der Mitarbeiter auf ca. 2.000 und auf rund 200 Lehrlinge. Der Verein veranstaltet die einzige Baumesse im Großraum Augsburg: www.messe-im-lot.de

 

Qualität am Bau e. V. Freiwillige Selbstkontrolle

c/o ASTA Holzwerk GmbH

Herr Theodor Aumann

Rudolf-Diesel-Straße 3

86473 Ziemetshausen


Telefon: +49 8 2165077-077

Email: info(at)qualitaet-am-bau.de

Internet: www.qualitaet-am-bau.de

Ergebnisse 1 bis 1 von insgesamt 1

1

Seite: