Tür an Tür - Integrationsprojekte gGmbH
05.07.2022 - 06.07.2022 09:00 - 13:00 Uhr
Führung neu gedacht – diskriminierungskritisch und diversitätsorientiert

Als Führungskraft bewegen Sie sich stets in einem Spannungsfeld der unterschiedlichen Erwartungen. Zum einen wirken die vielseitigen Interessen Ihrer Mitarbeiter*innen auf Sie, und zum anderen sind Sie für das Erreichen bestimmter Ziele verantwortlich. Gleichzeitig sind Sie die nächsthöhere Instanz für die Belange Ihrer Kund*innen wie auch anderer Abteilungen. Sie haben eine Schlüsselposition inne, in der Sie maßgeblich an inhaltlichen, strukturellen und strategischen Entscheidungen mitwirken.

Führungskräfte haben die Möglichkeit und Verantwortung, dieses Spannungsfeld zu gestalten und zu steuern. Damit dies gelingt, bedarf es einer Auseinandersetzung mit dem eigenen Führungsverständnis innerhalb Ihrer Organisation und eines neuen, diskriminierungskritischen und diversitätsorientierten Verständnisses von Führung. Am 05.07.22 und 06.07.22 findet jeweils von 9-13:00 Uhr ein Online-Workshop zum Thema „Führung neu gedacht – diskriminierungskritisch und diversitätsorientiert“ statt.

Ziel ist es, dass die Teilnehmenden…

… sich ihres Kontextes und den Auswirkungen ihres Führungsstils bewusst sind,

… ihr Verständnis von Führung reflektieren und neue Möglichkeiten von Führung kennenlernen,

… den diskriminierungskritischen und diversitätsorientierten Ansatz von Führung nachvollziehen und für sich die Vorteile und den Nutzen herausarbeiten,

…das neue Führungsverständnis auf ihre Arbeit in den Teams reflektieren und Methoden für die praktische Umsetzung in ihrem Arbeitsalltag erarbeiten.

Eine Anmeldung ist bis 30.06.2022 12:00 Uhr hier möglich. Den Zugangslink erhalten Sie rechtzeitig vor dem Termin via Email. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmendenzahl begrenzt. Sollte dieser Termin bereits ausgebucht sein oder Sie einen anderen Termin wünschen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Schreiben Sie uns hierzu einfach eine Mail an diversity@tuerantuer.de.

Als Führungskraft bewegen Sie sich stets in einem Spannungsfeld der unterschiedlichen Erwartungen. Zum einen wirken die vielseitigen Interessen Ihrer Mitarbeiter*innen auf Sie, und zum anderen sind Sie für das Erreichen bestimmter Ziele verantwortlich. Gleichzeitig sind Sie die nächsthöhere Instanz für die Belange Ihrer Kund*innen wie auch anderer Abteilungen. Sie haben eine Schlüsselposition inne, in der Sie maßgeblich an inhaltlichen, strukturellen und strategischen Entscheidungen mitwirken.

Führungskräfte haben die Möglichkeit und Verantwortung, dieses Spannungsfeld zu gestalten und zu steuern. Damit dies gelingt, bedarf es einer Auseinandersetzung mit dem eigenen Führungsverständnis innerhalb Ihrer Organisation und eines neuen, diskriminierungskritischen und diversitätsorientierten Verständnisses von Führung. Am 05.07.22 und 06.07.22 findet jeweils von 9-13:00 Uhr ein Online-Workshop zum Thema „Führung neu gedacht – diskriminierungskritisch und diversitätsorientiert“ statt.

Ziel ist es, dass die Teilnehmenden…

… sich ihres Kontextes und den Auswirkungen ihres Führungsstils bewusst sind,

… ihr Verständnis von Führung reflektieren und neue Möglichkeiten von Führung kennenlernen,

… den diskriminierungskritischen und diversitätsorientierten Ansatz von Führung nachvollziehen und für sich die Vorteile und den Nutzen herausarbeiten,

…das neue Führungsverständnis auf ihre Arbeit in den Teams reflektieren und Methoden für die praktische Umsetzung in ihrem Arbeitsalltag erarbeiten.

Eine Anmeldung ist bis 30.06.2022 12:00 Uhr hier möglich. Den Zugangslink erhalten Sie rechtzeitig vor dem Termin via Email. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmendenzahl begrenzt. Sollte dieser Termin bereits ausgebucht sein oder Sie einen anderen Termin wünschen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Schreiben Sie uns hierzu einfach eine Mail an diversity@tuerantuer.de.

Schnellüberblick Alles auf einen Blick

Termin
05.07.2022 - 06.07.2022 09:00 - 13:00 Uhr
Jetzt zum Kalender hinzufügen (iCal)
Adresse
Online

Veranstalter
Tür an Tür - Integrationsprojekte gGmbH
Terminabo
Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter abonnieren Jetzt anmelden

Jetzt anmelden Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!