Attraktiver Arbeitgeber New Work - Auswirkungen auf Raum, Mensch, Wissen

Arbeit verändert sich. Die neue Art zu Arbeiten hat Auswirkungen auf die Art, wie Menschen im Berufsalltag  miteinander kommunizieren, welche Fähigkeiten und Kenntnisse wichtig sind und es verändert die Anforderungen an die Räumlichkeiten und Bürokonzepte.
Ein attraktives Arbeitsumfeld und eine moderne Arbeitsorganisation gilt für viele Fachkräfte als wichtiges Kriterium bei der Wahl des Arbeitgebers. Nicht nur die Digitalisierung, technische Innovationen und entsprechende Raumkonzepte spielen dabei ein Rolle.
Der Wandel in der Arbeitswelt ist vor allem auch ein Wandel der Unternehmenskulturen, eine Veränderung bestehender Werte und Normen.

Angebot für Unternehmer Jetzt mitmachen bei unserer A³ Fachkräftekampagne

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute fast nichts mehr. Im Herbst startet die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH die neue A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg. Die Kampagne lebt von der Beteiligung der Unternehmen aus der Region. ... mehr
Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute fast nichts mehr. Im Herbst startet die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH die neue A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg. Die Kampagne lebt von der Beteiligung der Unternehmen aus der Region.
Mehr lesen

Erfolgsstory Moderne Arbeitskonzepte Coworking auf dem Land

Dass sich moderne Arbeitskonzepte wie Coworking auch in einem Ort mit knapp über 1.000 Einwohnern lohnen, zeigt sich in der Gemeinde Schmiechen bei Mering.
Mehr lesen

Erfolgsstory Gaswerk Augsburg Vom Gaswerk zum Kreativwerk – Industriedenkmal neu gedacht

Die Zahlen sprechen für sich: 2017 bestand Augsburgs Kultur- und Kreativwirtschaft (KuK) aus rund 1.100 Erwerbstätigen. Damit ist KuK im bundesweiten Vergleich in der Fuggerstadt überdurchschnittlich stark vertreten. Und das soll auch künftig so bleiben. Deshalb entwickeln die Stadtwerke Augsburg (swa) in Kooperation mit der Stadt Augsburg ein Zentrum für Kulturschaffende und Kreative. ... mehr
Mehr lesen

Erfolgsstory Attraktiver Arbeitgeber Als Arbeitgeber alle Fachkräftepotenziale nutzen – Vorreiter in A³

Vieles ist möglich, um sich als Arbeitgeber noch attraktiver für zukünftige  MitarbeiterInnen darzustellen. Aktives Diversity Management oder Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Pflege – Unternehmen aus A³ zeigen, wie es gehen kann.
Mehr lesen

Erfolgsstory Topstar Tradition schätzen, Innovation leben

Das Familienunternehmen TOPSTAR™ verbindet eine über 70-jährige Geschichte mit dem Standort Langenneufnach. Wo einst der Großvater in einer kleinen Fabrik Stühle fertigte, sorgt heute eines der modernsten Logistiksysteme der Branche für eine reibungslose Produktion der Stuhlkollektionen, die ... mehr
Mehr lesen

Angebote Angebote für Arbeitgeber

Coworking Spaces in der Region A³

Coworking Spaces bieten Arbeitsplätze und Büroinfrastrukturen für jedermann an. Dabei können die Nutzer sowohl langfristig und regelmäßig wie auch nur sporadisch ihren Arbeitsplatz im Coworking Space buchen. Bisher werden diese Angebote vor allem von Selbstständigen und StartUps genutzt. ... mehr
Mehr lesen

Hintergrund Good Practice, Fakten, Zahlen

Wissen für Unternehmen Aktuelle Herausforderungen von Ausbildungsbetrieben

Im Rahmen von Tiefeninterviews konnten 18 Unternehmen aus dem Wirtschaftsraum A³ zu ihren Aktivitäten im Ausbildungsmarketing und der fortschreitenden Digitalisierung der Ausbildung befragt werden. Besonders von Interesse waren hierbei die aktuellen Herausforderungen für Ausbildungsbetriebe im ... mehr
Mehr lesen

Fraunhofer-Studie zu New Digital Work Die Zukunft der Arbeit im digitalen Zeitalter

Eine gemeinsame Studie des Institutsteils Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT und Fujitsu Deutschland stellt dar, wie Unternehmen den Wandel zu New Digital Work, also zu digitaler, agiler, selbstbestimmter und flexibler Arbeit, erfolgreich gestalten können. Dafür wurde eine Befragung von 65 ... mehr
Mehr lesen

Newsblog News zum Thema New Work

Erfolgsstory Additive Fertigung Hot Spot für Additive Fertigung

Die additive Fertigung oder Additive Manufacturing hat mittlerweile einen festen Platz in der industriellen Produktion eingenommen. Unternehmen drucken passgenaue und individuelle Prototypen und Einzelteile wie auch Serienbauteile, schnell und kosteneffizient. Die Region Augsburg hat sich als Hot ... mehr
Mehr lesen

Erfolgsstory Rocket Factory Augsburg Ein Startup, das nach den Sternen greift

Vor mehr als 50 Jahren war die erste Landung auf dem Mond „ein großer Schritt für die Menschheit“. Die Rocket Factory Augsburg geht heute den nächsten großen Schritt und will den alltäglichen Weg ins All zu günstigen Preisen ermöglichen. Dafür soll die Trägerrakete des jungen Startups ... mehr
Mehr lesen

Erfolgsstory Schrauben Lutz Auf Wachstumskurs: Vom Schraubenhändler zum intelligenten Fachhandel

Das familiengeführte Handelshaus Eduard Lutz Schrauben-Werkzeuge GmbH ist in der Region seit vielen Jahren als „Schrauben Lutz“ bekannt. Das Unternehmen, das 1946 als kleiner Schraubenhandel startete, ist zum erfahrenen Fachhändler für Handwerk und Industrie herangewachsen. Nun wird in die ... mehr
Mehr lesen

Erfolgsstory Topstar Tradition schätzen, Innovation leben

Das Familienunternehmen TOPSTAR™ verbindet eine über 70-jährige Geschichte mit dem Standort Langenneufnach. Wo einst der Großvater in einer kleinen Fabrik Stühle fertigte, sorgt heute eines der modernsten Logistiksysteme der Branche für eine reibungslose Produktion der Stuhlkollektionen, die ... mehr
Mehr lesen

Erfolgsstory SEWOBE AG Innovativ in A³: Vom regionalen Startup zum bundesweiten Vorreiter

Die Begeisterung für das World Wide Web und die unendlichen Möglichkeiten, die das Internet bietet, waren der Startschuss einer seit über 20 Jahren bestehenden Zusammenarbeit: Eiko Trausch und Thomas Weishaupt gründeten 1999 am Standort Augsburg ihr eigenes IT-Unternehmen SEWOBE. Mit der ... mehr
Mehr lesen

Erfolgsstory Digitalisierung So digital ist die Region A³

Egal ob in den ansässigen Traditionsbranchen, der sich am Standort entwickelnden Gesundheitswirtschaft oder im regen Gründergeschehen der Region Augsburg – in allen Bereichen zeigt sich der Impact des Digitalzeitalters: Digitales Gründerzentrum, IT-Medizin, Digital-Startups… sind nur einige Schlagworte, die zeigen, wie digital die Region A³ aufgestellt ist. ... mehr
Mehr lesen

weitere Erfolgsstorys aus der Region Das könnte Sie auch interessieren

Erfolgsstory Topstar Tradition schätzen, Innovation leben

Das Familienunternehmen TOPSTAR™ verbindet eine über 70-jährige Geschichte mit dem Standort Langenneufnach. Wo einst der Großvater in einer kleinen Fabrik Stühle fertigte, sorgt heute eines der modernsten Logistiksysteme der Branche für eine reibungslose Produktion der Stuhlkollektionen, die ... mehr
Mehr lesen

Erfolgsstory Moderne Arbeitskonzepte Coworking auf dem Land

Dass sich moderne Arbeitskonzepte wie Coworking auch in einem Ort mit knapp über 1.000 Einwohnern lohnen, zeigt sich in der Gemeinde Schmiechen bei Mering.
Mehr lesen

Erfolgsstory Gaswerk Augsburg Vom Gaswerk zum Kreativwerk – Industriedenkmal neu gedacht

Die Zahlen sprechen für sich: 2017 bestand Augsburgs Kultur- und Kreativwirtschaft (KuK) aus rund 1.100 Erwerbstätigen. Damit ist KuK im bundesweiten Vergleich in der Fuggerstadt überdurchschnittlich stark vertreten. Und das soll auch künftig so bleiben. Deshalb entwickeln die Stadtwerke Augsburg (swa) in Kooperation mit der Stadt Augsburg ein Zentrum für Kulturschaffende und Kreative. ... mehr
Mehr lesen

Erfolgsstory Attraktiver Arbeitgeber Als Arbeitgeber alle Fachkräftepotenziale nutzen – Vorreiter in A³

Vieles ist möglich, um sich als Arbeitgeber noch attraktiver für zukünftige  MitarbeiterInnen darzustellen. Aktives Diversity Management oder Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Pflege – Unternehmen aus A³ zeigen, wie es gehen kann.
Mehr lesen

Wirtschaftskalender Veranstaltungen in A³ für Arbeitgeber

"Homo Projecticus" - Projektmanagement heute und zukünftig

Bereit für die Zukunft? - In seiner diesjährigen Vortragsreihe widmet sich das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) den Kompetenzen der Zukunft aus verschiedenen Perspektiven. In der nächsten Veranstaltung aus dieser Reihe rückt zukunftsorientiertes Projektmanagement in den Fokus: Dieses Mal wird Reinhard Wagner, Geschäftsführer der Tiba Transformation Group, an das Menschenbild des „homo projecticus" heranführen. Die Teilnehmenden erfahren und diskutieren, wie mit der Kompetenz zur Realisierung von Projekten die Zukunft gestaltet werden kann und wie Herausforderungen mit einem projektorientierten Mindset gemeistert werden....

Forum Frauen und Wirtschaft

28.06.2024 | 13:45–18:30 Uhr
In einer zunehmend von KI dominierten, schnelllebigen Welt stehen Sie als Unternehmerin oder Frau in Führungsposition vor großen Herausforderungen. Sie sind konfrontiert mit dem Streben, digital gewandt zu werden, um in einer VUCA-Welt zu führen....

Tag der offenen Türe Gesundhaus i-Tüpferl

06.07.2024 | 14:00–21:00 Uhr
Lernen Sie ein modernes Praxishaus sowie die Therapeuten, Mediziner & Angebote im Gesundhaus i-Tüpferl kennen und erleben sie vielfältige Formen von Gesundheit & Prävention....

Die Macht der Geschichten - Wie Storytelling unser Leben transformiert

Bereit für die Zukunft? Feiern Sie mit dem Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) das Jahr der Weiterbildung und lassen Sie uns zusammen weiter in Richtung Zukunft gehen! Gemeinsam mit Experten unterschiedlicher Fachrichtungen nähern wir uns den Kompetenzen der Zukunft aus verschiedenen Perspektiven....

Wie Transformation gelingt: Transformation beginnt direkt in Dir mit Selbstführung und Selbstwirksamkeit

18.07.2024 | 11:00–12:00 Uhr
Online
Wir zeigen dir in diesem Webinar die Wege zu Selbstführung und Selbstwirksamkeit, indem wir die vier wesentlichen Bereiche des Mindful Leaderships und deren Wechselwirkungen erfahrbar machen: Physische Präsenz, mentale Klarheit, emotionale Intelligenz und intuitive Offenheit....

Wie Transformation gelingt: Game Changer Nachhaltigkeit & Innere Haltung

22.07.2024 | 11:00–12:00 Uhr
Online
Dieses Webinar bietet neue Perspektiven und Ansätze für deinen persönlichen Zugang zu Nachhaltigkeit, zirkulärem Wirtschaften und dafür, wie Organisationen das Thema ganzheitlich betrachten können. Dazu braucht es nicht nur neue Fähigkeiten und Kompetenzen, sondern eine grundsätzlich veränderte Herangehensweise....

Wirtschaftskalender Rückblick

Wandel gestalten: Mitarbeitende fit machen für dynamische Zeiten

26.09.2023 | 15:30–19:00 Uhr
Walter Technology Campus Augsburg
In der Veranstaltung wird die Frage behandelt, was die Einführung von Künstlicher Intelligenz im Unternehmen mit uns macht und was im Wandel beachtet werden sollte....

A³ Wirtschaftsdialog "Neues Arbeiten in neuen Büros – der Weg zum hybriden, flexiblen und geteilten Arbeitsplatz"

23.05.2023 | 15:00 Uhr
Nicht nur wie wir arbeiten verändert sich, auch unsere Büros und Arbeitsorte sind einem Wandel unterworfen. New Work Methoden und feste Büroarbeitsplätze passen nicht recht zusammen. Wenn viele Mitarbeitende regelmäßig im Homeoffice sind, liegt die Überlegung nahe, ob es die oft teuren ...

A³ Wirtschaftsdialog "New Work - Anfangen, Probieren, Machen"

22.03.2023 | 15:00–18:30 Uhr
New Work geht auch schon im Kleinen! Methoden und Innovative Ansätze mit echten Umsetzungsbeispielen. Für alle geeignet. Machen!...

New Work in der Praxis - Raum, Mensch, Wissen

13.10.2021 | 13:00–17:00 Uhr
Durch die Digitalisierung und deren Möglichkeiten hat sich die Arbeitswelt in den letzten Jahren stark gewandelt. Die Corona-Pandemie hat diese Veränderung in vielen Bereichen zusätzlich beschleunigt. Homeoffice, remote und mobil arbeiten sowie Online-Meetings sind in nicht wenigen Unternehmen ...

Arbeitgeberthemen / Aus unserem Themenspektrum Das könnte Sie auch interessieren

Fachkräfte Gewinnen Personalentwicklung – Darauf kommt es an

Die kontinuierliche Weiterbildung aller MitarbeiterInnen ist ein zentraler Baustein nachhaltiger Personalentwicklung und -bindung. Unternehmen stehen eine Vielzahl von Förderprogrammen und Bildungsträgern zur Verfügung. Unternehmensrelevantes Wissen verändert sich auch durch die Digitalisierung ... mehr
Mehr lesen

RAUM MIT MEHRWERT Zukunftsprojekte in A³

Im Wirtschaftsraum Augsburg sind alle Weichen auf Zukunft gestellt: Bedeutende Highlightprojekte wirken sich positiv auf das Wachstumspotential der Region aus.
Mehr lesen

Ansprechpartner/in Haben Sie Fragen?

Leitung Geschäftsfeld Fachkräftesicherung und -Marketing

Stefanie Winter

E-Mail-Newsletter Bleiben Sie up to date!

Hier geht's zur Anmeldung

Angebot für Unternehmen A³ Fachkräftekampagne: arbeiten und leben in A³

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Jetzt informieren und mitmachen!