Fachkräfte Gewinnen Der Wirtschaftsraum Augsburg – Wo sich auch die Liebsten wohl fühlen

Die Familie ist die kleinste und wichtigste Einheit unserer Gesellschaft. Damit auch Ihr Familienalltag entspannt bleibt, finden Sie hier unter anderem Informationen über Kinderbetreuungseinrichtungen, Schulen und Ferienbetreuungsangebote in der Region A³.

Die Zeit mit der Familie ist ohne Frage sehr kostbar. Gerade bei berufstätigen Eltern sollten die gemeinsamen Stunden daher perfekt gestaltet sein. Wir zeigen Ihnen einige Highlights, die Sie in der Stadt und den beiden Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg erleben können.

Erfolgsstory International School Augsburg Internationaler Standort, internationale Bildung

Die International School Augsburg wurde 2005 gegründet, um die regionale Wirtschaft zu unterstützen. Heute ist die Schule ein wichtiger Standortfaktor und nicht mehr aus der Region A³ wegzudenken. Ihr weltweit anerkanntes, englischsprachiges Lernkonzept ermöglicht es Firmen in der Region, ... mehr
Die International School Augsburg wurde 2005 gegründet, um die regionale Wirtschaft zu unterstützen. Heute ist die Schule ein wichtiger Standortfaktor und nicht mehr aus der Region A³ wegzudenken. Ihr weltweit anerkanntes, englischsprachiges Lernkonzept ermöglicht es Firmen in der Region, internationales Fachpersonal anzuwerben.
Mehr lesen

Erfolgsstory Attraktiver Arbeitgeber werden – oder bleiben Vorbild Familienunternehmen

Eine bedeutende Stärke des Wirtschaftsraums A³ ist eine gute Mischung aus kleinen und großen, regional verwurzelten und international aufgestellten Familienunternehmen. Das 1367 gegründete Familienunternehmen der Fugger ist bis heute weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt – für den ... mehr
Eine bedeutende Stärke des Wirtschaftsraums A³ ist eine gute Mischung aus kleinen und großen, regional verwurzelten und international aufgestellten Familienunternehmen. Das 1367 gegründete Familienunternehmen der Fugger ist bis heute weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt – für den Bau der Fuggerei, der ältesten Sozialbausiedlung der Welt. Auch heute zeichnen sich viele der hiesigen Familienunternehmen durch ihr soziales und kulturelles Engagement aus.
Mehr lesen

Erfolgsstory Attraktiver Arbeitgeber Erfolgsfaktor Mitarbeiterzufriedenheit

Die wichtigste Ressource im Unternehmen ist der Mensch. Deshalb liegt vielen Betrieben im Wirtschaftsraum A³ die Zufriedenheit der MitarbeiterInnen besonders am Herzen. Sie zeigen, wie sie mit Angeboten aus den Bereichen Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben, Gesundheitsprävention und einem ... mehr
Die wichtigste Ressource im Unternehmen ist der Mensch. Deshalb liegt vielen Betrieben im Wirtschaftsraum A³ die Zufriedenheit der MitarbeiterInnen besonders am Herzen. Sie zeigen, wie sie mit Angeboten aus den Bereichen Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben, Gesundheitsprävention und einem attraktiven Arbeitsumfeld im Wettbewerb um die talentiertesten Fachkräfte der Region bestehen.
Mehr lesen

Erfolgsstory Attraktiver Arbeitgeber Als Arbeitgeber alle Fachkräftepotenziale nutzen – Vorreiter in A³

Vieles ist möglich, um sich als Arbeitgeber noch attraktiver für zukünftige  MitarbeiterInnen darzustellen. Aktives Diversity Management oder Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Pflege – Unternehmen aus A³ zeigen, wie es gehen kann.
Vieles ist möglich, um sich als Arbeitgeber noch attraktiver für zukünftige  MitarbeiterInnen darzustellen. Aktives Diversity Management oder Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Pflege – Unternehmen aus A³ zeigen, wie es gehen kann.
Mehr lesen

Angebot für Unternehmen Broschüre „Attraktiver Arbeitgeber werden – oder bleiben“

Viele Arbeitgeber stellen sich die Frage, wie sie ihr Unternehmen zukunftsgerecht aufstellen können und welche Entwicklungen am Fachkräftemarkt zu beachten sind. Mit der Broschüre „Attraktiver Arbeitgeber werden – oder bleiben. Erfolgreiche und authentische Fachkräftesicherung“ bietet ... mehr
Viele Arbeitgeber stellen sich die Frage, wie sie ihr Unternehmen zukunftsgerecht aufstellen können und welche Entwicklungen am Fachkräftemarkt zu beachten sind. Mit der Broschüre „Attraktiver Arbeitgeber werden – oder bleiben. Erfolgreiche und authentische Fachkräftesicherung“ bietet die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH die Möglichkeit, diese Fragen zu beantworten.
Mehr lesen

Hintergrund Tiefergehende Informationen

Vereinbarkeit Pflege und Beruf

Bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf geht es nicht nur um Kinderbetreuung. Die Zahl pflegebedürftiger Menschen nimmt seit Jahren zu und damit auch die Zahl der betroffenen Angehörigen. Für diese ist die Doppelbelastung von Pflege und Beruf eine große Herausforderung. Vor allem dann, wenn ...
Mehr lesen

Kinderbetreuung Kitas und Schulen in A3

Gerade im Blick auf die Kinderbetreuung stehen Familien oft vor großen Herausforderungen. Vor allem berufstätige Eltern / Alleinerziehende müssen schnell einen den Arbeitszeiten entsprechenden Betreuungsplatz finden. Meist bedarf es auf dem Weg zu einer gesicherten Kinderbetreuung Kreativität ...
Mehr lesen

Praxisbeispiel: Führungstandem Im Duo an die Spitze – Zusammen stark sein

Die Kolleginnen Eva Daberger und Barbara Mayr begleiten bei baramundi gemeinsam eine Führungsposition. Mehrfachspitzen sind in großen Firmen selten anzutreffen, da oftmals an dem klassischen System einer Führungsperson festgehalten wird. „Die Aufteilung unter mehreren Personen birgt aber hohe ...
Mehr lesen

Praxisbeispiel: Vereinbarkeit von Beruf und Familie Beruf und Familie vereinen

"Bei der LeitWerk AG in Augsburg wird dieser Anspruch großgeschrieben. Beschäftigte und Geschäftsführung arbeiten gemeinsam an individuellen Lösungen, die bestmöglich auf die Bedürfnisse aller Beteiligten passen. So bietet das Unternehmen beispielsweise flexible Stundeneinteilungen, ...
Mehr lesen

Wirtschaftskalender Veranstaltungen in A³ zu Familie & Beruf

3. Netzwerkkonferenz der Themenplattform Arbeitswelt 4.0 – Arbeitswelt 4.0 mit Corona: Was bleibt? Was geht? Was kommt?

03.11.2021 10:00 - 14:00 Uhr
Um den digitalen Wandel in der Arbeitswelt aktiv zu gestalten, hat das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (StMAS) die ZD.B-Themenplattform Arbeitswelt 4.0 eingerichtet. Ihre Aufgabe ist es, Akteure aus Wissenschaft, Wirtschaft und aus der Gruppe der Arbeitnehmenden zu ...

weitere Erfolgsstorys aus der Region Das könnte Sie auch interessieren

Erfolgsstory Attraktiver Arbeitgeber werden – oder bleiben Vorbild Familienunternehmen

Eine bedeutende Stärke des Wirtschaftsraums A³ ist eine gute Mischung aus kleinen und großen, regional verwurzelten und international aufgestellten Familienunternehmen. Das 1367 gegründete Familienunternehmen der Fugger ist bis heute weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt – für den ...
Mehr lesen

Erfolgsstory Attraktiver Arbeitgeber Erfolgsfaktor Mitarbeiterzufriedenheit

Die wichtigste Ressource im Unternehmen ist der Mensch. Deshalb liegt vielen Betrieben im Wirtschaftsraum A³ die Zufriedenheit der MitarbeiterInnen besonders am Herzen. Sie zeigen, wie sie mit Angeboten aus den Bereichen Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben, Gesundheitsprävention und einem ...
Mehr lesen

Erfolgsstory Attraktiver Arbeitgeber Als Arbeitgeber alle Fachkräftepotenziale nutzen – Vorreiter in A³

Vieles ist möglich, um sich als Arbeitgeber noch attraktiver für zukünftige  MitarbeiterInnen darzustellen. Aktives Diversity Management oder Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Pflege – Unternehmen aus A³ zeigen, wie es gehen kann.
Mehr lesen

Angebote Infos, Veranstaltungen, Tools ...

Angebot für Unternehmen Messebeteiligung auf der virtuellen Firmenkontaktmesse Pyramid

Die Firmenkontaktmesse zählt zu den wichtigsten Kommunikations- und Recruiting-Plattformen für Studierende und Unternehmen in Süddeutschland und bietet Unternehmen im Wirtschaftsraum Augsburg direkten Kontakt zu potenziellen Nachwuchsfachkräften.
Mehr lesen

Angebot Messebeteiligung für Unternehmen Jobmesse akademika

Die akademika – eine der bekanntesten Job-Messen Süddeutschlands präsentiert sich virtuell. Unternehmen und Studierende, Absolventen und Young Professionals lernen sich im Rahmen von Online-Interviews kennen und kommen miteinander in Kontakt. Die Unternehmen des Wirtschaftsraums Augsburg ...
Mehr lesen

Angebot für Unternehmer Projekt Perspektive Wiedereinstieg (PWE)

Ziel von PWE ist die ganzheitliche Unterstützung der beruflichen Neuorientierung und des beruflichen Wiedereinstiegs von BerufsrückkehrerInnen nach der Familien- oder Pflegepause sowie die Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Träger ist das Berufsbildungszentrum Augsburg (BBZ). ...
Mehr lesen

Wirtschaftskalender Rückblick

A³ Wirtschaftsdialog "Mit (Weiter-)Bildung Fachkräfte sichern – Perspektiven für KMU und Fachkräfte"

30.09.2021 14:00 - 16:00 Uhr
Gute MitarbeiterInnen sind die Basis jedes Unternehmens. Im Einstellungsprozess spielen Ausbildung und Kenntnisse jeder Fachkraft eine wichtige Rolle. Nach der Einstellung trägt eine kontinuierliche Weiterbildung dazu bei, das Unternehmenswissen immer auf dem aktuellen Stand zu halten und ...

Fachkräfteeinwanderungsgesetz - Chancen gezielt nutzen

20.09.2021 16:30 - 19:30 Uhr
Gut ausgebildete Fachkräfte bilden das Rückgrat einer starken regionalen Wirtschaft. Bereits heute können Unternehmen in bestimmten Regionen und Branchen offene Stellen nicht mit geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern besetzen. Mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz haben sich Ihre ...

A³ Wirtschaftsdialog "Mit Familienfreundlichkeit als KMU punkten" in Kooperation mit dem Familienpakt Bayern

19.05.2021 10:00 - 12:00 Uhr
Im Wettbewerb um die besten Fach- und Führungskräfte kommen kleine Unternehmen und Betriebe am Thema Familienfreundlichkeit und einer lebensphasenorientierten Personalpolitik nicht mehr vorbei. Dabei zeigt sich, dass familienfreundliche Unternehmen gerade auch in Krisenzeiten oft besser ...

A³ Wirtschaftsdialog zum Thema Diversity im tim

24.11.2020 16:00 - 19:00 Uhr
Was hat Anerkennung und Wertschätzung von Unterschiedlichkeit und Individualität mit der Erschließung neuer Fachkräftepotentiale zu tun? Am deutschlandweiten 7. Diversity Tag – dem Tag der Vielfalt – luden wir Sie herzlich ein um über die Diversität als Baustein einer erfolgreichen ...

Aktionstage der Fachkräfteinitiative Wirtschaftsraum Augsburg

16.11.2020 - 18.11.2020

Azubimarketing - junge Talente begeistern und gewinnen

20.02.2020

A³ Wirtschaftsdialog Tradition und Zukunft - Wie Nachhaltigkeit als Wert das Unternehmen Schöffel prägt

04.12.2019

Neuer Job, anderes Land – so geht‘s. Internationale Fachkräfte gewinnen und erfolgreich binden

24.10.2019
WWK Arena von A³

A³ Wirtschaftsdialog Generation Z - Nachwuchskräfte finden und binden: So geht Personalgewinnung heute

23.07.2019

10. Speednetworking Business meets Innovation

06.06.2019
   

A³ Wirtschaftsdialog zum Thema Fachkräfte – Mitarbeiter finden und binden

12.03.2019 14:30 - 19:00 Uhr
Wie sieht erfolgreiches Azubimarketing aus? Wie funktioniert Arbeit 4.0 für den Mittelstand in der Praxis? Was ist erfolgreiches Employer Branding? Um diese und weitere Fragen ging es am 12. März 2019 beim A³ Wirtschaftsdialog zum Thema „Mitarbeiter finden und binden“ bei der AUMÜLLER ...

A³ Wirtschaftsdialog zum Thema Fachkräfte – Mitarbeiter finden und binden in Kooperation mit der Stadt Friedberg

Arbeitgeberthemen / Aus unserem Themenspektrum Das könnte Sie auch interessieren

Lebenswert Arbeiten mit Perspektive A³ – Bildung bedeutet Zukunft!

In der Region Augsburg A³ weiß man, worauf es ankommt: Wissen, Information, Bildung, Know-how-Transfer. Von einem breiten schulischen Angebot bis hin zu Berufs- und Hochschulen, darunter die Universität mit über 20.000 Studenten, oder aber der International School - das Angebot ist ... mehr
Mehr lesen

STANDORT MIT NACHHALTIGER PERSPEKTIVE Vielfältiger Lebens- und Arbeitsraum A³

In A³ lässt es sich gut und nachhaltig leben. Arbeitnehmer finden hier einen vielfältigen Lebens- und Arbeitsraum mit Zukunft, in dem sie ihre Fähigkeiten optimal zur Entfaltung bringen und daran mitwirken können, die Welt ein Stück besser zu machen.
Mehr lesen

Ansprechpartner/in Haben Sie Fragen?

Leitung Geschäftsfeld Fachkräftesicherung und -Marketing

Stefanie Pöschel

E-Mail-Newsletter Bleiben Sie up to date!

Hier geht's zur Anmeldung