Rückblick: A³ Wirtschaftsdialog Azubimarketing gestalten Aus der Praxis für die Praxis

Betriebe stehen vor großen Aufgaben, insbesondere vor Verständnis- und Kommunikationsaufgaben. Aus der Praxis für die Praxis ist ein altbewährtes und gutes Mittel, um sich zu orientieren und erfolgsversprechende Impulse zu bekommen. Geballte Praxiserfahrung erhielten die rund 30 Teilnehmenden auf dem A³ Wirtschaftsdialog Azubimarketing gestalten in Friedberg am 19.05.2022.

Auch die Begrüßungsredner Roland Eichmann, 1. Bürgermeister der Stadt Friedberg, und die Geschäftsführer der gastgebenden Unternehmen mobiheat GmbH und fly-tech GmbH & Co. KG scheuten sich nicht ihre Herausforderungen beim Thema Ausbildung zu benennen. Max Samer,  Projektleiter AzubiMovie bei der Augsburger Allgemeinen, ermutigte sie und allen Teilnehmenden kreative Maßnahmen zuergreifen und diese konsequent umzusetzen. Er machte deutlich, im Recruiting ist Verkaufstalent gefragt. Aus den anschließenden Thementischen mit Praxisbeispielen, nahmen die Teilnehmenden weitere wertvolle Tipps rund um Azubigewinnung und -bindung mit. In spannenden Gesprächen wurden diese im Get Together ausgetauscht und diskutiert, bevor sich die efolgreiche Präsenzveranstaltung dem Ende neigte.

Die Veranstaltung der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH fand im Rahmen des JOBSTARTER plus-Projekts Azubi.Mento4.0 in Kooperation mit der Stadt Friedberg statt.

 

Den Flyer finden Sie hier zum Download

Pressemitteilung

Betriebe stehen vor großen Aufgaben, insbesondere vor Verständnis- und Kommunikationsaufgaben. Aus der Praxis für die Praxis ist ein altbewährtes und gutes Mittel, um sich zu orientieren und erfolgsversprechende Impulse zu bekommen. Geballte Praxiserfahrung erhielten die rund 30 Teilnehmenden auf dem A³ Wirtschaftsdialog Azubimarketing gestalten in Friedberg am 19.05.2022.

Auch die Begrüßungsredner Roland Eichmann, 1. Bürgermeister der Stadt Friedberg, und die Geschäftsführer der gastgebenden Unternehmen mobiheat GmbH und fly-tech GmbH & Co. KG scheuten sich nicht ihre Herausforderungen beim Thema Ausbildung zu benennen. Max Samer,  Projektleiter AzubiMovie bei der Augsburger Allgemeinen, ermutigte sie und allen Teilnehmenden kreative Maßnahmen zuergreifen und diese konsequent umzusetzen. Er machte deutlich, im Recruiting ist Verkaufstalent gefragt. Aus den anschließenden Thementischen mit Praxisbeispielen, nahmen die Teilnehmenden weitere wertvolle Tipps rund um Azubigewinnung und -bindung mit. In spannenden Gesprächen wurden diese im Get Together ausgetauscht und diskutiert, bevor sich die efolgreiche Präsenzveranstaltung dem Ende neigte.

Die Veranstaltung der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH fand im Rahmen des JOBSTARTER plus-Projekts Azubi.Mento4.0 in Kooperation mit der Stadt Friedberg statt.

 

Den Flyer finden Sie hier zum Download

Pressemitteilung

Top Tipps aus der Veranstaltung

Azubimarketing

  • den Ausbildungsplatz "verkaufen" statt anbieten
  • mutig sein, neue Ideen auszuprobieren
  • den Nutzen für den Azubi herausstellen
  • die Sinnfrage junger Menschen adressieren
  • wissen wo sich junge Menschen in der Freizeit im Web aufhalten und dort "mitspielen"
  • Hürden einer Bewerbung abbauen; so einfach wie möglich Kontakt aufbauen (z.B. via Messengerdienste)
  • das eigene Thema finden, es leben und vermarkten
  • Erfolg kommt durch Fleiß und Konsequenz
  • Rückmeldezeiten an BewerberInnen so kurz wie möglich halten - wer zu erst kommt...
  • Social-Media-Kompetenz aufbauen ist kein Sprint, sonderne ein Marathon.
  • Die junge Generation denkt in Bildern, adressieren Sie sie mit echter Bildsprache.

Azubibindung

  • positive Botschaften aussenden
  • Wohlfühlathmosphäre schaffen
  • Im Sinne der Unternehmenskultur authentisch bleiben (Siezen oder Duzen? Es gilt für alle Mitarbeitenden gleich)
  • Work-Life-Balance ist den jungen Menschen wichtig - verstehen und ermöglichen Sie dies allen Mitarbeitenden
  • Kommunikation auf Augenhöhe
  • Interesse an den Azubis, privat und beruflich, ist der Schlüssel für Vertrauen und Respekt
  • Persönlichkeit vor Fachwissen schafft Bindung
  • Rundgänge im Firmengebäude geben Einblick in die Arbeitsathmosphäre
  • zeigen Sie frühzeitig die Perspektiven auf

Jetzt anmelden Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Lesen Sie die Hinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zur Personalisierung des Newsletters in unserer Datenschutzerklärung.