Gemeinschaftsfläche von BavAIRia – Augsburg Aerospace Area A³ bei der Airtec 2023
25.10.2023–27.10.2023 | 09:00–17:00 Uhr
Mitmachen – LEGO® Serious Play® Workshops für die Aerospace-Community

Geballte Kompetenz und Knowhow – dafür steht die Aerospace Area Augsburg. Bei der am Standort Augsburg neuen Messe Airtec 2023 kommen viele der zentralen Player der Branche und der regionalen Aerospace-Community zusammen – darunter auch interessierte Fachkräfte, WissenschaftlerInnen, Zuliefererunternehmen, Kunden und Multiplikatoren.

Im Rahmen der drei Messetage ist auf der Gemeinschaftsfläche ‚BavAIRia – Augsburg Aerospace Area A³‘ ein spannendes Innovationsworkshop-Programm zum Mitmachen geboten (Anmeldung unten).

Die LEGO® Serious Play®-Methode leitet Sie mit uns durch einen co-kreativen Prozess, um innovative Strategien und Ideen für komplexe Fragen zu finden – mit Spaß, Freude und Austausch in der regionalen Aerospace-Community. Mit unserem LEGO® Serious Play® Workshop-Programm machen wir Visionen für die Branche in 90 Minunten greifbar! Melden Sie sich an und ’spielen‘ Sie mit!

Die Workshops werden professionell moderiert und wissenschaftlich begleitet durch das Team MINT_Bildung des Anwenderzentrums Material- und Umweltforschung der Universität Augsburg.

Partner vor Ort an Stand E154:

Augsburg Innovationspark GmbH, bavAIRia – Bayerisches Cluster für Luftfahrt, Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen, DLR SG für Test- und Simulation für Gasturbinen, DLR ZLP Zentrum für Leichtbauproduktionstechnologie, IHK Schwaben, Technische Hochschule Augsburg mit der Forschungsgruppe HSA_com, Universität Augsburg mit dem KI-Produktionsnetzwerk, Wirtschaftsraum Augsburg A³ mit ihren Gesellschaftern Stadt Augsburg, Landkreis Augsburg und Landkreis Aichach-Friedberg

Veranstaltungsort:

Airtec 2023, Messezentrum Augsburg, Schwabenhalle 1, Standnr. E154

AirTec 2023

Geballte Kompetenz und Knowhow – dafür steht die Aerospace Area Augsburg. Bei der am Standort Augsburg neuen Messe Airtec 2023 kommen viele der zentralen Player der Branche und der regionalen Aerospace-Community zusammen – darunter auch interessierte Fachkräfte, WissenschaftlerInnen, Zuliefererunternehmen, Kunden und Multiplikatoren.

Im Rahmen der drei Messetage ist auf der Gemeinschaftsfläche ‚BavAIRia – Augsburg Aerospace Area A³‘ ein spannendes Innovationsworkshop-Programm zum Mitmachen geboten (Anmeldung unten).

Die LEGO® Serious Play®-Methode leitet Sie mit uns durch einen co-kreativen Prozess, um innovative Strategien und Ideen für komplexe Fragen zu finden – mit Spaß, Freude und Austausch in der regionalen Aerospace-Community. Mit unserem LEGO® Serious Play® Workshop-Programm machen wir Visionen für die Branche in 90 Minunten greifbar! Melden Sie sich an und ’spielen‘ Sie mit!

Die Workshops werden professionell moderiert und wissenschaftlich begleitet durch das Team MINT_Bildung des Anwenderzentrums Material- und Umweltforschung der Universität Augsburg.

Partner vor Ort an Stand E154:

Augsburg Innovationspark GmbH, bavAIRia – Bayerisches Cluster für Luftfahrt, Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen, DLR SG für Test- und Simulation für Gasturbinen, DLR ZLP Zentrum für Leichtbauproduktionstechnologie, IHK Schwaben, Technische Hochschule Augsburg mit der Forschungsgruppe HSA_com, Universität Augsburg mit dem KI-Produktionsnetzwerk, Wirtschaftsraum Augsburg A³ mit ihren Gesellschaftern Stadt Augsburg, Landkreis Augsburg und Landkreis Aichach-Friedberg

Veranstaltungsort:

Airtec 2023, Messezentrum Augsburg, Schwabenhalle 1, Standnr. E154

AirTec 2023

Jetzt anmelden

Schnellüberblick Alles auf einen Blick

Termin
25.10.2023–27.10.2023 | 09:00–17:00 Uhr
Jetzt zum Kalender hinzufügen (iCal)
Adresse
Messe Augsburg
Am Messezentrum 5
86159 Augsburg
Routenplaner
Veranstalter
Gemeinschaftsfläche von BavAIRia – Augsburg Aerospace Area A³ bei der Airtec 2023
Terminabo
Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter abonnieren Jetzt anmelden

Programm Zukunft Aerospace Augsburg A³ - LEGO® Serious Play®-Workshops im Rahmen der Airtec 2023

Uhrzeit Programm
Mi, 25.10.23, 10:00 - 11:30 Uhr

LEGO® Serious Play®-Workshop 1: (geschlossene Teilnehmergruppe – keine Anmeldung möglich)

Speziell für Studierende und SchülerInnen:
Fachkräfte der Zukunft – Wi
e sieht für dich die Arbeit in der Luft- und Raumfahrt aus

Mi, 25.10.23, 13:00 bis 14:30 Uhr

LEGO® Serious Play®-Workshop 2:

Für alle interessierte Gäste der Airtec:
Wie sieht Ihre Vorstellung der Zukunft der Luft- und Raumfahrt aus? 

Mi, 25.10.23, 15:30 bis 17:00 Uhr

LEGO® Serious Play®-Workshop 3:

Für Unternehmensangehörige und WissenschaftlerInnen:
Open Innovation – wie arbeiten alle Player aus der Luft- und Raumfahrt am besten zusammen? 

Do, 26.10.23, 10:00 - 11:30 Uhr

LEGO® Serious Play®-Workshop 4: (geschlossene Teilnehmergruppe – keine Anmeldung möglich)

Speziell für Studierende und SchülerInnen:
Fachkräfte der Zukunft – Wie sieht für dich die Arbeit in der Luft- und Raumfahrt aus

 

Do, 26.10.23, 13:00 bis 14:30 Uhr

LEGO® Serious Play®-Workshop 5:

Für alle interessierte Gäste der Airtec:
Wie sieht Ihre Vorstellung der Zukunft der Luft- und Raumfahrt aus? 

Do, 26.10.23, 15:30 bis 17:00 Uhr

LEGO® Serious Play®-Workshop 6:

Für Unternehmensangehörige und WissenschaftlerInnen:
Open Innovation – wie arbeiten alle Player aus der Luft- und Raumfahrt am besten zusammen? 

Fr, 27.10.23, 10:00 - 11:30 Uhr

LEGO® Serious Play®-Workshop 7: (geschlossene Teilnehmergruppe – keine Anmeldung möglich)

Speziell für Studierende und SchülerInnen:
Fachkräfte der Zukunft – Wi
e sieht für dich die Arbeit in der Luft- und Raumfahrt aus

Fr, 27.10.23, 13:00 bis 14:30 Uhr

LEGO® Serious Play®-Workshop 8:

Für alle interessierte Gäste der Airtec:
Wie sieht Ihre Vorstellung der Zukunft der Luft- und Raumfahrt aus? 

Fr, 27.10.23, 15:30 bis 17:00 Uhr

Große Zusammenfassung der Workshopergebnisse! Seien Sie dabei! KEINE ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Ein Blick in die nahe Zukunft der Aerospace-Branche:
> Fachkräfte – Skills – Tätigkeiten
> Ökosystem – Kunden – Partner
>  Klimawandel – Materialien – Antrieb – Produktion

Moderiert von Dr. Marietta Menner, Wissenschaftliche Leitung MINT_Bildung AMU Universität Augsburg

Anmeldeformular Jetzt direkt anmelden

Bitte ein gültiges Formular wählen

Bleiben Sie up to date! Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Im Rahmen des Abonnements senden wir Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller Events der kommenden Woche zu. So sind Sie immer informiert und up to date!

Anrede

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Lesen Sie die Hinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zur Personalisierung des Newsletters in unserer Datenschutzerklärung.

20.03.2024 | 08:30–17:00 Uhr, im Innovationsbogen Technologietransfer-Kongress 2024

Der Kongress findet am 20. März von 8.30 bis 17.00 Uhr im Innovationsbogen (Karl-Drais-Str. 1, 86159 Augsburg) statt.
Wie entstehen Innovationen? Was gibt es Neues aus der Forschung? Und wie sieht die Zusammenarbeit mit Hochschulen, Fraunhofer und DLR aus? Antworten dazu gibt der Technologietransfer-Kongress 2024 mit Exkursionen, Networkings, Vorträgen und Workshops. Unter dem Motto „Innovation erleben“ geht es um die zentralen Themen unserer Zeit wie Digitalisierung und KI, Arbeit 4.0, Mensch-Maschine-Kooperation, Robotik, Big Data, Materialforschung, Additive Fertigung, Energie- und Ressourceneffizienz, Nachhaltigkeit und Innovationsmanagement.

Einer unserer Keynote-Speakerin ist:

Prof. Dr. Cordula Kropp

Der Kongress findet am 20. März von 8.30 bis 17.00 Uhr im Innovationsbogen (Karl-Drais-Str. 1, 86159 Augsburg) statt.
Wie entstehen Innovationen? Was gibt es Neues aus der Forschung? Und wie sieht die Zusammenarbeit mit Hochschulen, Fraunhofer und DLR aus? Antworten dazu gibt der Technologietransfer-Kongress 2024 mit Exkursionen, Networkings, Vorträgen und Workshops. Unter dem Motto „Innovation erleben“ geht es um die zentralen Themen unserer Zeit wie Digitalisierung und KI, Arbeit 4.0, Mensch-Maschine-Kooperation, Robotik, Big Data, Materialforschung, Additive Fertigung, Energie- und Ressourceneffizienz, Nachhaltigkeit und Innovationsmanagement.

Einer unserer Keynote-Speakerin ist:

Prof. Dr. Cordula Kropp

Hier erfahren Sie mehr zur Veranstaltung

Angebot für Unternehmen A³ Fachkräftekampagne: arbeiten und leben in A³

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Jetzt informieren und mitmachen!