Mittelstand-Digital Zentrum Augsburg
12.10.2023 | 14:00–15:00 Uhr
Webinar: Sektorenkopplung im Quartier – Energie-Potenzialanalysen vernetzter Gebäude

Die Umstellung des Gebäudesektors auf eine nachhaltigere Strom- und Wärmeversorgung ist eine der größten Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte. Kleine und mittlere Unternehmen müssen sich neben ihrem Kerngeschäft plötzlich mit Themen wie Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen Energiespeicherung und Elektromobilität beschäftigen. ​
Das von fortiss in einem Verbundvorhaben entwickelte, offene Quartiers-Planungswerkzeug kann hierbei helfen Potenziale aufzuzeigen und die relevanten Handlungsfelder zu identifizieren. Über eine grafische Oberfläche ermöglicht es die Analyse von Einsparpotenzialen durch energetische Vernetzung oder gezielten Anlagentausch in Bestandsgebäuden.
Die Inhalte werden von Dr. Jan Mayer von der fortiss GmbH vorgestellt.

Inhalte:
– Energetische Vernetzung von Gebäuden (Strom, Wärme) mithilfe digitaler Technologien​
– Digitalisierung von Bestandsgebäuden per BIM​
– Beispiel an einem Bestandsquartier​

Zielgruppe:
– Unternehmen aus der Immobilien- und Wohnungswirtschaft​
– Kleine und mittlere Unternehmen mit eigener Immobilienverwaltung und ​-bewirtschaftung sowie TGA-Planungsbüros
(HLS, Elektro)

Melden Sie sich jetzt für das kostenfreie Webinar an!​

  • Weitere Informationen und die Anmeldung zum Webinar finden Sie hier.

Die Umstellung des Gebäudesektors auf eine nachhaltigere Strom- und Wärmeversorgung ist eine der größten Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte. Kleine und mittlere Unternehmen müssen sich neben ihrem Kerngeschäft plötzlich mit Themen wie Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen Energiespeicherung und Elektromobilität beschäftigen. ​
Das von fortiss in einem Verbundvorhaben entwickelte, offene Quartiers-Planungswerkzeug kann hierbei helfen Potenziale aufzuzeigen und die relevanten Handlungsfelder zu identifizieren. Über eine grafische Oberfläche ermöglicht es die Analyse von Einsparpotenzialen durch energetische Vernetzung oder gezielten Anlagentausch in Bestandsgebäuden.
Die Inhalte werden von Dr. Jan Mayer von der fortiss GmbH vorgestellt.

Inhalte:
– Energetische Vernetzung von Gebäuden (Strom, Wärme) mithilfe digitaler Technologien​
– Digitalisierung von Bestandsgebäuden per BIM​
– Beispiel an einem Bestandsquartier​

Zielgruppe:
– Unternehmen aus der Immobilien- und Wohnungswirtschaft​
– Kleine und mittlere Unternehmen mit eigener Immobilienverwaltung und ​-bewirtschaftung sowie TGA-Planungsbüros
(HLS, Elektro)

Melden Sie sich jetzt für das kostenfreie Webinar an!​

  • Weitere Informationen und die Anmeldung zum Webinar finden Sie hier.

Schnellüberblick Alles auf einen Blick

Termin
12.10.2023 | 14:00–15:00 Uhr
Jetzt zum Kalender hinzufügen (iCal)
Adresse
Online

Veranstalter
Mittelstand-Digital Zentrum Augsburg
Terminabo
Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter abonnieren Jetzt anmelden

Jetzt anmelden Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Im Rahmen des Abonnements senden wir Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller Events der kommenden Woche zu. So sind Sie immer informiert und up to date!

Anrede

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Lesen Sie die Hinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zur Personalisierung des Newsletters in unserer Datenschutzerklärung.

18.10.2023 | 14:00–19:00 Uhr, im Parktheater im Kurhaus Göggingen Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³

Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³ 2023: Nachhaltige Unternehmensführung

Informieren, Austauschen und Netzwerken rund um Nachhaltiges Wirtschaften: Beim Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³ kommen die Akteure der Region in diesem Jahr wieder im Parktheater im Kurhaus Göggingen in Augsburg zusammen. Die Veranstaltung hat sich zur regionalen Plattform für Nachhaltigkeit und Unternehmertum etabliert und bringt seit 2017 regelmäßig Wirtschaftsvertreter und Experten zusammen.

Prof. Dr. Gerhard Reese, Professor für Umweltpsychologie an der Universität Koblenz-Landau, wird sich in seiner Keynote mit den Fragen zu „Kommunikation“, „Führung“ oder „Mitarbeitermotivation“ auseinandersetzen und den Nachhaltigkeitstag mit Vertretern aus der Region diskutieren.

Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³ 2023: Nachhaltige Unternehmensführung

Informieren, Austauschen und Netzwerken rund um Nachhaltiges Wirtschaften: Beim Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³ kommen die Akteure der Region in diesem Jahr wieder im Parktheater im Kurhaus Göggingen in Augsburg zusammen. Die Veranstaltung hat sich zur regionalen Plattform für Nachhaltigkeit und Unternehmertum etabliert und bringt seit 2017 regelmäßig Wirtschaftsvertreter und Experten zusammen.

Prof. Dr. Gerhard Reese, Professor für Umweltpsychologie an der Universität Koblenz-Landau, wird sich in seiner Keynote mit den Fragen zu „Kommunikation“, „Führung“ oder „Mitarbeitermotivation“ auseinandersetzen und den Nachhaltigkeitstag mit Vertretern aus der Region diskutieren.

Hier erfahren Sie mehr zur Veranstaltung