Praxisbeispiel: swa Netze GmbH Product Carbon Footprint – Wie viele Emissionen emittiert ein Hausanschluss?

Die swa Netze ermöglichen seit 2021 einen sogenannten "klimaneutralen Hausanschluss". Klimaneutral bedeutet, dass bei einem Vorgang entweder keine Treibhausgase ausgestoßen werden oder die nicht vermeidbaren Emissionen kompensiert bzw. an anderer Stelle eingespart werden.

Wir haben berechnet, wie viele Emissionen pro Hausanschluss über die gesamte Lebensdauer für die einzelnen Sparten entstehen: zwischen 602 (Wasser) und 670 kg (Strom), also mehr als eine halbe Tonne.

Die swa Netze ermöglichen seit 2021 einen sogenannten "klimaneutralen Hausanschluss". Klimaneutral bedeutet, dass bei einem Vorgang entweder keine Treibhausgase ausgestoßen werden oder die nicht vermeidbaren Emissionen kompensiert bzw. an anderer Stelle eingespart werden.

Wir haben berechnet, wie viele Emissionen pro Hausanschluss über die gesamte Lebensdauer für die einzelnen Sparten entstehen: zwischen 602 (Wasser) und 670 kg (Strom), also mehr als eine halbe Tonne.

Auf welches Klimaschutzthema zahlt das gute Beispiel ein?

  • CO2-Einsparung/Bindung von Treibhausgasen

 Wie verbessert das Gute Beispiel den regionalen Klimaschutz?

Um auch in Augsburg etwas für den Klimaschutz zu tun, gibt es neben der Kompensation eine zusätzliche Maßnahme mit regionalem Charakter. So wird pro Hausanschluss ein Baum im Trinkwasserschutzgebiet der swa gepflanzt. Dieser Baum entzieht der Atmosphäre CO2 und speichert es über seine Lebensdauer ein. Zusätzlichen fördern die jährlich ca. 600 neu gepflanzten Bäume die Biodiversität im Stadtwald und sorgen, im doppelten Sinne, für ein noch grüneres Augsburg.

Was können andere anhand des Beispiels lernen und auf eigene Projekte übertragen?

Die Berechnung der Emissionen pro Hausanschluss wurde mittels eines Product Carbon Footprints (PCF) in den Scopes 1-3 durchgeführt. Die Erkenntnisse aus der Datenerhebung und -verarbeitung können auf andere Produkte anderer Unternehmen übertragen werden. So können die größten Stellhebel festgestellt werden, um auf Produktebene zu dekarbonisieren. Innerhalb der Branche konnten wir unser Wissen schon mit anderen Unternehmen teilen.

Statement zum Projekt:

Product Carbon Footprints stellen ein wichtiges Tool dar, um auf Produktebene die notwendige Dekarbonisierung voranzutreiben. Sie können als sinnvolle Ergänzung zur Erhebung von Corporate Carbon Footprints genutzt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Statement

Annika Schmidt antwortet auf die Frage:

  • Wie schwierig war es, bei einem Produkt wie einem Hausanschluss den Footprint bzw. die Emissionen zu ermitteln? Was bringt das den Kunden und warum werden diese Berechnungen immer wichtiger?

Annika Schmidt antwortet auf die Frage:

  • Wie schwierig war es, bei einem Produkt wie einem Hausanschluss den Footprint bzw. die Emissionen zu ermitteln? Was bringt das den Kunden und warum werden diese Berechnungen immer wichtiger?

Ansprechpartner

swa Netze GmbH

Annika Schmidt

Hoher Weg 1
86152 Augsburg

Annika.schmidt@swa-netze.de
https://www.swa-netze.de

Angebot für Unternehmen A³ Fachkräftekampagne: arbeiten und leben in A³

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Jetzt informieren und mitmachen!