18.10.2022 13:30 - 18:00 Uhr
Zirkuläres Bauen – Ideen von der Planung bis zum Abbruch

Baustoffe sind als größter Materialstrom für 40 % der weltweiten CO2-Emissionen und ein Drittel aller Abfälle in der EU verantwortlich. Es wird also höchste Zeit für Kreislaufwirtschaft in der Baubranche und es zeichnet sich ab, dass sich die Rahmenbedingungen für Bauherren und Immobilieneigentümer in dieser Richtung erheblich verschärfen werden.

Wie bauen wir in der Region Augsburg zukunftsfähig? Wer muss dazu zusammenarbeiten und welche Lösungen brauchen wir, um gemeinsam die Kreislaufwirtschaft im Bau voranzutreiben? Wer ist in der Region bei diesem Thema engagiert?

Mit dieser Auftaktveranstaltung sollen alle am Thema Interessierten der Region über die gesamte Wertschöpfungskette vom Bauprodukt über Planung bis hin zu Abbruch und Recycling hinweg zusammengebracht werden, um diese Fragen zu diskutieren, sich zu vernetzen und sich von wegweisenden Modellprojekten inspirieren zu lassen. Im Workshopteil entwickeln die Beteiligten Ideen, wie es gemeinsam weitergehen könnte in der Region. Fortsetzung ausdrücklich erwünscht!

 

Veranstaltungspartner:

 

 Hier das Programm zum Download.

 

Kontakt per Email: martina.medrano@region-A3.com

Baustoffe sind als größter Materialstrom für 40 % der weltweiten CO2-Emissionen und ein Drittel aller Abfälle in der EU verantwortlich. Es wird also höchste Zeit für Kreislaufwirtschaft in der Baubranche und es zeichnet sich ab, dass sich die Rahmenbedingungen für Bauherren und Immobilieneigentümer in dieser Richtung erheblich verschärfen werden.

Wie bauen wir in der Region Augsburg zukunftsfähig? Wer muss dazu zusammenarbeiten und welche Lösungen brauchen wir, um gemeinsam die Kreislaufwirtschaft im Bau voranzutreiben? Wer ist in der Region bei diesem Thema engagiert?

Mit dieser Auftaktveranstaltung sollen alle am Thema Interessierten der Region über die gesamte Wertschöpfungskette vom Bauprodukt über Planung bis hin zu Abbruch und Recycling hinweg zusammengebracht werden, um diese Fragen zu diskutieren, sich zu vernetzen und sich von wegweisenden Modellprojekten inspirieren zu lassen. Im Workshopteil entwickeln die Beteiligten Ideen, wie es gemeinsam weitergehen könnte in der Region. Fortsetzung ausdrücklich erwünscht!

 

Veranstaltungspartner:

 

 Hier das Programm zum Download.

 

Kontakt per Email: martina.medrano@region-A3.com

Jetzt anmelden

Schnellüberblick Alles auf einen Blick

Termin
18.10.2022 13:30 - 18:00 Uhr
Jetzt zum Kalender hinzufügen (iCal)
Adresse
Ofenhaus, Am Alten Gaswerk 8, 86156 Augsburg
Am Alten Gaswerk 8
86156 Augsburg
Routenplaner
Veranstalter
Terminabo
Hier können Sie den wöchentlichen Newsletter abonnieren Jetzt anmelden

Programm

Uhrzeit Programm Referent
13:30

Begrüßung

Andreas Thiel, Regio Augsburg Wirtschaft GmbH
13:40

Einführung Circular Economy im Bau
Aktuelle Entwicklungen und Chancen

Prof. Susanne Runkel, Hochschule Augsburg, Jens Glöggler, Geschäftsführer atp sustain GmbH
14:00

Es ist mehr möglich, als man denkt: Rechtliche Rahmenbedingungen für Circular Economy im Bau

Rechtsanwalt Holger Seit, Landesverband Bayerischer Bauinnungen
14:20

Ein Holz-Hybrid-Bau zirkulär gedacht: The Cradle Düsseldorf

Andreas Willms, INTERBODEN Innovative Gewerbewelten GmbH & Co. KG
14:40

Verwertung mineralischer Bauabfälle: Herausforderungen zirkulären Bauens am Beispiel der Bayernkaserne

Prof. Andrea Kustermann, Hochschule München
15:00

Architektur im Kreis: Rückbau der Alten Stadtbücherei Augsburg 

Katrin Fändrich, Bereichsleiterin Hochbau, Staatliches Bauamt Augsburg, Prof. Mikala Holme Samsøe, Hochschule Augsburg, ensømble studio architektur berlin
15:30

Kaffeepause 

16:00

Workshop Zirkuläres Bauen – Ideen für die Region
Diskussion an Thementischen

Thementisch 1: Unsere Region als Rohstofflager:
Wie werden aus Rückbaumaterialien Ressourcen und ein Invest?

Thementisch 2: Nachhaltiger Neubau:
Die nächste Bayernkaserne und das nächste „The Cradle“ stehen in der Region Augsburg – wie kommen wir dahin?

17:00

Vorstellung der Ergebnisse der Thementische

17:15

Podiumsdiskussion: Zirkuläres Bauen in der Region – wie geht es weiter?

18:00

Ende der Veranstaltung

Anmeldeformular Jetzt direkt anmelden

Anmeldung zur Veranstaltung "Zirkuläres Bauen - Ideen von der Planung bis zum Abbruch"

Verbindliche Anmeldung per Online-Formular:

Anrede *
Mein Name darf auf der Teilnehmerliste erscheinen: *
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH Sie zu den gewählten Themen per E-Mail informiert. Sie können künftiger Werbung jederzeit widersprechen. Ihren Widerruf richten Sie gerne an: datenschutz@region-A3.com. Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie online unter region-A3.com/datenschutz.
Bei der Veranstaltung werden Fotos zur Veröffentlichung in Printmedien und im Internet gemacht – ggf. auch Filmaufnahmen für das regionale TV. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, melden Sie sich bitte am Veranstaltungstag.
Teilnahmebedingung *

Jetzt anmelden Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!