November 2021 Holzbau Kompakt 2021

  • Montag, 8. November, 18:00 Uhr
    Vergabe & Holzbau
  • Montag, 15. November, 18:00 Uhr
    Mehrgeschossiger Wohnungsbau in Holz mit hoher Vorfertigung – von Holz-Beton-Hybrid bis zum Raummodul
  • Montag, 22. November, 18:00 Uhr
    Holz-Hybridbauweise in Gebäudeklasse 5 in der Praxis

  • Montag, 29. November, 18:00 Uhr
    Holzbau vs. Massivbau – eine strategische Betrachtung und Kostenvergleich

Programmflyer

November 2021 Holzbau Kompakt 2021

Montag, 29. November, 18:00 Uhr (Online-Veranstaltung) Holzbau vs. Massivbau – eine strategische Betrachtung und Kostenvergleich (Online-Veranstaltung)

Ein neues Material erfordert auch ein neues Denken – wer ein mehrgeschossiges Gebäude in Holz genauso plant wie einen Massivbau verpasst die Chancen, die der Holzbau bietet. Aber was genau ist es, das bei der Planung eines Holzgebäudes anders laufen muss? Mit „MaxAcht“ und „dem Baukasten“ hat die architekturagentur zwei einzigartige Projekte realisiert, die beide Bauweisen genau gegenüberstellt. Zwei benachbarte, vergleichbar große Baukörper wurden parallel geplant: Einmal in Massivbauweise, einmal in Holzbauweise. An diesem Beispiel vergleicht der Referent, welche Chancen und Potenziale beide Bauweisen im Vergleich haben und auch wie sie sich im direkten wirtschaftlichen Vergleich darstellen. Aufgezeigt werden neue Strategien für den Holzbau, mit denen sich mehrgeschossige Gebäude in Holzbauweise wirtschaftlich und massentauglich realisieren lassen und Holz zum Material des Wohnungsbaus der Zukunft werden kann.

 

Referent: Oliver Hilt, architekturagentur
Oliver Hilt ist bereits seit über 10 Jahren im urbanen Holzbau unterwegs. Anlässlich der Internationalen Bauausstellung (IBA) in Hamburg 2013 entwickelte er als Projektleiter das erste voll recycelbare und mit leimfreiem Massivholz errichtete Projekt „woodcube“. Weitere Wohngebäude in klimaneutraler Bauweise folgten seitdem. Als geschäftsführender Partner der architekturagentur verantwortet er im Büro den Holzbau und den gemeinschaftlichen Wohnungsbau, ist ausgebildeter BIM Manager und Fachplaner für Wohngesundheit. 

News Immobilien Holzbau Kompakt vergleicht Holzbau und Massivbau

Über 200 Teilnehmer besuchten auch dieses Jahr wieder die jährliche Veranstaltungsreihe Holzbau Kompakt des Netzwerk Holzbau im Wirtschaftsraum Augsburg. Zum Abschluss der vier Weiterbildungsabende zeigte Oliver Hilt von der architekturagentur (aus Bobingen und Stuttgart), an zwei gebauten Beispielen, dass ein Holzbau nicht teurer sein muss als ein Massivbau. Worauf man beim Holzbau achten sollte, um die Kosten im Griff zu behalten und die Stärken des Holzbaus nutzen zu können.

Mehr Lesen

Weitere Informationen zum Netzwerk Holzbau

Veranstaltungen

zur Seite

Mitglieder Netzwerk Holzbau

zur Seite

Netzwerk Holzbau

zur Seite

Holzbau im Trend

Zur Seite

Jetzt anmelden Wirtschaftskalender Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker unseres Wirtschaftskalenders abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Lesen Sie die Hinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zur Personalisierung des Newsletters in unserer Datenschutzerklärung.