News nachhaltiges Bauen Verlängerung der Förderrichtlinie Holzbau

Mit der Richtlinie zur Förderung von langfristig gebundenem Kohlenstoff in Gebäuden in Holzbauweise in Bayern  unterstützt der Freistaat den Klimaschutz.

Wer aktuell einen mehrgeschossigen Holzbau als Neubau, Erweiterung oder Aufstockung plant, kann von der neuen bayerischen Förderrichtlinie Holzbau profitieren. Bis zu 200.000 € können pro Projekt gefördert werden. Der Zuschuss beträgt 500 Euro je Tonne Kohlenstoff, der in den Holzbauelementen und Dämmstoffen gebundenen ist. 

Die Förderrichtlinie gilt bis zum 31.12.2023, Anträge können weiterhin eingereicht werden.

Mit der Richtlinie zur Förderung von langfristig gebundenem Kohlenstoff in Gebäuden in Holzbauweise in Bayern  unterstützt der Freistaat den Klimaschutz.

Wer aktuell einen mehrgeschossigen Holzbau als Neubau, Erweiterung oder Aufstockung plant, kann von der neuen bayerischen Förderrichtlinie Holzbau profitieren. Bis zu 200.000 € können pro Projekt gefördert werden. Der Zuschuss beträgt 500 Euro je Tonne Kohlenstoff, der in den Holzbauelementen und Dämmstoffen gebundenen ist. 

Die Förderrichtlinie gilt bis zum 31.12.2023, Anträge können weiterhin eingereicht werden.

Bayerische Förderrichtlinie Holzbau

Newsblog Weitere News aus der Region

News Standort ahochdrei Magazin 01.24 erschienen

News Nachhaltiges Wirtschaften KUMAS-Leitprojekt 2024: Förderung herausragender Umweltinnovationen

News Innovation RFA wird Innovator des Jahres 2024

News Arbeitgeber Fachkräfte gewinnen beim Karriere Kick 2024

News Arbeitgeber Jetzt Anbieter im MINTraum Bayern werden!

News Fachkräfte Firmenkontaktmesse Pyramid: 3000 BesucherInnen treffen auf über 250 Unternehmen

News Fachkräfte Vocatium 2024

News Nachhaltiges Wirtschaften Augsburger Modellquartier Klimaanpassung

News nachhaltiges Wirtschaften Förderverein KUMAS e.V. - Bewerbungsphase für das Leitprojekt 2024 läuft

News Innovation Der bayerisch-schwäbische Innovationspreis Transfer

News Standort Weniger Herzinfarkte durch veränderte Mobilität?

Social Media Wall News aus unseren sozialen Medien

Bleiben Sie up to date! Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker abonnieren. Im Rahmen des Abonnements senden wir Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zu. So sind Sie immer informiert und up to date!

Anrede

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Lesen Sie die Hinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zur Personalisierung des Newsletters in unserer Datenschutzerklärung.

Angebot für Unternehmen A³ Fachkräftekampagne: arbeiten und leben in A³

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Jetzt informieren und mitmachen!