Pressemitteilung 14.09.2023 A³ auf der Expo Real 2023 vertreten

Ausgezeichnete Infrastruktur, ein innovatives Klima und hochwertige Immobilien? All dies vereint der Wirtschaftsraum Augsburg (A³) und präsentiert sich auch dieses Jahr wieder auf der Expo Real vom 4. bis 6. Oktober mit dem vielfältigen A³ Gemeinschaftsstand.

Auch in diesem Jahr freuen sich die Aussteller am A³ Gemeinschaftsstand mit aktuellen Projekten aus dem Wirtschaftsraum Augsburg auf internationale MessebesucherInnen. Am Stand sind – neben der Stadt Augsburg und den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg –  der Exklusivpartner Gabler-Saliter Bankgeschäft AG, die Premiumpartner ECO OFFICE GmbH & Co. KG, das Joint-Venture LeitWerk AG & AUDAX GmbH sowie die WALTER Beteiligungen und Immobilien AG als Immobilien-ExpertInnen aus dem Wirtschaftsraum Augsburg mit spannenden Projekten vertreten. Weitere Mitaussteller am A³ Gemeinschaftsstand sind BPR Dr. Schäpertöns Consult GmbH & Co. KG., die Peter Wagner Immobilien AG  und die SCOPEWISE GmbH.

Infrastruktur, Innovation, Immobilien

Am starken Produktions- und Technologiestandort Augsburg mit Fokus auf Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit wird aktiv an einer besseren Zukunft gearbeitet. Die Entwicklung von Schlüsseltechnologien, unter anderem in den Bereichen Materialien, Leichtbau, Künstliche Intelligenz, Digitalisierung und Produktion sowie in der Gesundheitswirtschaft, ein stabiler Mittelstand mit High Tech Schwerpunkt sowie zahlreiche Forschungsinstitutionen (z.B. Technische Hochschule, Universität mit Medizincampus, Fraunhofer Institute und Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) sorgen für ein innovatives Klima. Zudem hat der Wirtschaftsraum Augsburg spannende Brownfield Entwicklungen, historische Bestandsimmobilien, Technologieparks und moderne Büroobjekte im Angebot. All dies macht die Region Augsburg zu einem attraktiven Standort für InvestorInnen, Unternehmen und Fachkräfte.

Nachhaltigkeit und nachhaltiger Immobilienaward

Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit werden in der Region A³ großgeschrieben. Ganz frisch hat die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH deshalb im Jahr 2022 den „A³ Immobilien Award  ̶  nachhaltige Ideen für morgen“, einen nachhaltigen Immobilienaward für den deutschsprachigen Raum  ins Leben gerufen und damit die Nachhaltigkeitsaktivitäten des Wirtschaftstraums Augsburg (A³) weiter ausgebaut. Nachdem die erste Runde des Awards mit der Preisverleihung im Juni 2023 erfolgreich zu Ende ging, wird Anfang 2024 die zweite Runde ausgelobt. Informationen zur Teilnahme am A³ Award sind am A³ Gemeinschaftsstand erhältlich.

PRESSEEINLADUNG

PressevertreterInnen und Interessierte sind ganz herzlich zur Standeröffnung am 4. Oktober 2023 um 10 Uhr eingeladen sowie zum Networking der Branche am 5. Oktober ab 17 Uhr, wo bayerisch-schwäbische Köstlichkeiten in bester Gesellschaft gereicht werden.

Besuchen Sie den A³ Gemeinschaftsstand in Halle A1, Stand 412 auf der Expo Real vom 4.-6. Oktober an der Messe München und lernen Sie die Region Augsburg kennen. Sollten Sie Interesse an einem Interview mit den nachfolgenden Immobilien-ExpertInnen am Stand haben, organisieren wir Ihnen gerne vorab Termine.

  • Herr Stefan Lindermeir, Vorstand Gabler-Saliter Bankgeschäft AG: Im Bereich Immobilien-Finanzierung ist die Privatbank anerkannter Spezialist für anspruchsvolle und zeitkritische Zwischenfinanzierungen. Der Exklusiv-Partner am A³ Gemeinschaftsstand ist eine der wenigen Privatbanken, die sich bis heute in Familienhand befinden.
  • Herr Stephan Deurer, Geschäftsführung ECO OFFICE GmbH & Co. KG: Der Projektentwickler mit umfangreicher Expertise im Bereich moderne Bürowelten und nachhaltiges Bauen stellt auf der Expo Real das sich in Planung befindende Großprojekt, den rund 15.000 Quadratmeter großen „Sheridan Campus“ in Augsburg-Pfersee vor.
  • Herr Peter Weis, Geschäftsführung LeitWerk AG & Audax GmbH: Mit umfangreichem Knowhow in der Realisierung innovativer, digitaler Büroimmobilien führt die LeitWerk AG als Augsburgs größtes Ingenieurbüro und die Projektentwicklungsfirma Audax GmbH europaweit Projekte durch.
  • Herr Jürgen Kolper, Vorstand WALTER Beteiligungen und Immobilien AG: Das Unternehmen mit Expertise rund um die gesamte Wertschöpfungskette von Neu- und Bestandsprojekten präsentiert auf der Expo Real den WALTER Technology Campus sowie den aktuell im Entstehen befindlichen Innovationsbogen im Augsburg Innovationspark.

Unterstützt wird der Gemeinschaftsstand von der Stadtsparkasse Augsburg, der brixx projektentwicklung GmbH, WAGNER LIVING eine Marke der TOPSTAR GmbH, dem Brauhaus Riegele und dem Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH.

Weiterführende Informationen zum Wirtschaftsraum Augsburg erhalten Sie unter: https://www.region-a3.com/, Informationen zur A³ Standortkampagne unter: https://www.region-a3.com/standort/wir-machen-die-zukunft-besser/.

Ausgezeichnete Infrastruktur, ein innovatives Klima und hochwertige Immobilien? All dies vereint der Wirtschaftsraum Augsburg (A³) und präsentiert sich auch dieses Jahr wieder auf der Expo Real vom 4. bis 6. Oktober mit dem vielfältigen A³ Gemeinschaftsstand.

Auch in diesem Jahr freuen sich die Aussteller am A³ Gemeinschaftsstand mit aktuellen Projekten aus dem Wirtschaftsraum Augsburg auf internationale MessebesucherInnen. Am Stand sind – neben der Stadt Augsburg und den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg –  der Exklusivpartner Gabler-Saliter Bankgeschäft AG, die Premiumpartner ECO OFFICE GmbH & Co. KG, das Joint-Venture LeitWerk AG & AUDAX GmbH sowie die WALTER Beteiligungen und Immobilien AG als Immobilien-ExpertInnen aus dem Wirtschaftsraum Augsburg mit spannenden Projekten vertreten. Weitere Mitaussteller am A³ Gemeinschaftsstand sind BPR Dr. Schäpertöns Consult GmbH & Co. KG., die Peter Wagner Immobilien AG  und die SCOPEWISE GmbH.

Infrastruktur, Innovation, Immobilien

Am starken Produktions- und Technologiestandort Augsburg mit Fokus auf Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit wird aktiv an einer besseren Zukunft gearbeitet. Die Entwicklung von Schlüsseltechnologien, unter anderem in den Bereichen Materialien, Leichtbau, Künstliche Intelligenz, Digitalisierung und Produktion sowie in der Gesundheitswirtschaft, ein stabiler Mittelstand mit High Tech Schwerpunkt sowie zahlreiche Forschungsinstitutionen (z.B. Technische Hochschule, Universität mit Medizincampus, Fraunhofer Institute und Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) sorgen für ein innovatives Klima. Zudem hat der Wirtschaftsraum Augsburg spannende Brownfield Entwicklungen, historische Bestandsimmobilien, Technologieparks und moderne Büroobjekte im Angebot. All dies macht die Region Augsburg zu einem attraktiven Standort für InvestorInnen, Unternehmen und Fachkräfte.

Nachhaltigkeit und nachhaltiger Immobilienaward

Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit werden in der Region A³ großgeschrieben. Ganz frisch hat die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH deshalb im Jahr 2022 den „A³ Immobilien Award  ̶  nachhaltige Ideen für morgen“, einen nachhaltigen Immobilienaward für den deutschsprachigen Raum  ins Leben gerufen und damit die Nachhaltigkeitsaktivitäten des Wirtschaftstraums Augsburg (A³) weiter ausgebaut. Nachdem die erste Runde des Awards mit der Preisverleihung im Juni 2023 erfolgreich zu Ende ging, wird Anfang 2024 die zweite Runde ausgelobt. Informationen zur Teilnahme am A³ Award sind am A³ Gemeinschaftsstand erhältlich.

PRESSEEINLADUNG

PressevertreterInnen und Interessierte sind ganz herzlich zur Standeröffnung am 4. Oktober 2023 um 10 Uhr eingeladen sowie zum Networking der Branche am 5. Oktober ab 17 Uhr, wo bayerisch-schwäbische Köstlichkeiten in bester Gesellschaft gereicht werden.

Besuchen Sie den A³ Gemeinschaftsstand in Halle A1, Stand 412 auf der Expo Real vom 4.-6. Oktober an der Messe München und lernen Sie die Region Augsburg kennen. Sollten Sie Interesse an einem Interview mit den nachfolgenden Immobilien-ExpertInnen am Stand haben, organisieren wir Ihnen gerne vorab Termine.

  • Herr Stefan Lindermeir, Vorstand Gabler-Saliter Bankgeschäft AG: Im Bereich Immobilien-Finanzierung ist die Privatbank anerkannter Spezialist für anspruchsvolle und zeitkritische Zwischenfinanzierungen. Der Exklusiv-Partner am A³ Gemeinschaftsstand ist eine der wenigen Privatbanken, die sich bis heute in Familienhand befinden.
  • Herr Stephan Deurer, Geschäftsführung ECO OFFICE GmbH & Co. KG: Der Projektentwickler mit umfangreicher Expertise im Bereich moderne Bürowelten und nachhaltiges Bauen stellt auf der Expo Real das sich in Planung befindende Großprojekt, den rund 15.000 Quadratmeter großen „Sheridan Campus“ in Augsburg-Pfersee vor.
  • Herr Peter Weis, Geschäftsführung LeitWerk AG & Audax GmbH: Mit umfangreichem Knowhow in der Realisierung innovativer, digitaler Büroimmobilien führt die LeitWerk AG als Augsburgs größtes Ingenieurbüro und die Projektentwicklungsfirma Audax GmbH europaweit Projekte durch.
  • Herr Jürgen Kolper, Vorstand WALTER Beteiligungen und Immobilien AG: Das Unternehmen mit Expertise rund um die gesamte Wertschöpfungskette von Neu- und Bestandsprojekten präsentiert auf der Expo Real den WALTER Technology Campus sowie den aktuell im Entstehen befindlichen Innovationsbogen im Augsburg Innovationspark.

Unterstützt wird der Gemeinschaftsstand von der Stadtsparkasse Augsburg, der brixx projektentwicklung GmbH, WAGNER LIVING eine Marke der TOPSTAR GmbH, dem Brauhaus Riegele und dem Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH.

Weiterführende Informationen zum Wirtschaftsraum Augsburg erhalten Sie unter: https://www.region-a3.com/, Informationen zur A³ Standortkampagne unter: https://www.region-a3.com/standort/wir-machen-die-zukunft-besser/.

Download Presseunterlagen

Download PM: A³ Auf der Expo Real 2023 vertreten

Herunterladen

Download Networking am A³ Gemeinschaftsstand

Herunterladen

Download A³ Gemeinschaftsstand auf der Expo Real

Herunterladen

Pressekontakt Ansprechpartner/in

Projektmanagement Innovation Hub A³ & Projektleitung A³-Gemeinschaftsstand Expo Real

Lisa Dallner

Kommunikation & Standortmarketing

Sayeh Farahpour

Social Media Wall News aus unseren sozialen Medien

Jetzt anmelden Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker abonnieren. Im Rahmen des Abonnements senden wir Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zu. So sind Sie immer informiert und up to date!

Anrede

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Lesen Sie die Hinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zur Personalisierung des Newsletters in unserer Datenschutzerklärung.