Fördervereinsmitglied Betriebliche Suchtprävention Miehle GmbH

Die Betriebliche Suchtprävention Miehle bietet bundesweit hochwertige umfangreiche Dienstleistungen zur Suchtprävention am Arbeitsplatz an. Unter anderem zählt dazu:

  • Die Ausbildung und Begleitung innerbetrieblicher Ansprechpersonen Suchtprävention und psychische Gesundheit (ASPS)
  • Die Ausbildung von jungen Multiplikatoren Suchtprävention (JASP)
  • Führungskräftetrainings
  • Trainings für Auszubildende und Ausbilder
  • Trainings für Betriebsräte
  • Vorträge und Workshops im Rahmen der Gesundheitstage
  • Unterstützung bei der (Weiter-)Entwicklung einer Gesamtkonzeption Suchtprävention
  • Unterstützung bei der (Weiter-)Entwicklung einer Betriebsvereinbarung Sucht/psychische Beanspruchung/private Mediennutzung

Themenschwerpunkte können sein:

Alkohol, Medikamente, illegale Substanzen, Neue Psychoaktive Stoffe (NPS), Nikotin, Mediensucht, Essstörungen/Fitnesswahn, Arbeitssucht, Sexsucht. Unter der Marke „offlines“ bietet die Suchtprävention Miehle GmbH Vorträge und Trainings zum Thema „Digitale Balance in digitalisierten Zeiten“ an.

Aktuelle Standorte: Augsburg und Berlin. Ein Standort im Rheinland ist in Planung.

 

Die Betriebliche Suchtprävention Miehle bietet bundesweit hochwertige umfangreiche Dienstleistungen zur Suchtprävention am Arbeitsplatz an. Unter anderem zählt dazu:

  • Die Ausbildung und Begleitung innerbetrieblicher Ansprechpersonen Suchtprävention und psychische Gesundheit (ASPS)
  • Die Ausbildung von jungen Multiplikatoren Suchtprävention (JASP)
  • Führungskräftetrainings
  • Trainings für Auszubildende und Ausbilder
  • Trainings für Betriebsräte
  • Vorträge und Workshops im Rahmen der Gesundheitstage
  • Unterstützung bei der (Weiter-)Entwicklung einer Gesamtkonzeption Suchtprävention
  • Unterstützung bei der (Weiter-)Entwicklung einer Betriebsvereinbarung Sucht/psychische Beanspruchung/private Mediennutzung

Themenschwerpunkte können sein:

Alkohol, Medikamente, illegale Substanzen, Neue Psychoaktive Stoffe (NPS), Nikotin, Mediensucht, Essstörungen/Fitnesswahn, Arbeitssucht, Sexsucht. Unter der Marke „offlines“ bietet die Suchtprävention Miehle GmbH Vorträge und Trainings zum Thema „Digitale Balance in digitalisierten Zeiten“ an.

Aktuelle Standorte: Augsburg und Berlin. Ein Standort im Rheinland ist in Planung.

 

"Ich war als Gast auf dem Sommerfest eingeladen und war schwer beeindruckt. Tolle Redner, interessante Unternehmen und ein gelungenes Rahmenprogramm. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Und der Hauptredner Herr Precht war für mich ein absolutes Highlight. Ich habe mich im Nachgang auf der Homepage und in den Magazinen informiert und beschlossen, Teil dieses tollen Vereins zu werden, sowohl um meine eigene Firma regional zu stärken, als auch um neue spannende Kontakte zu knüpfen. Ich freue mich auf weitere spannende Veranstaltungen."

Patrick Durner (Geschäftsführer/Gesellschafter)

Adresse des Unternehmens

Betriebliche Suchtprävention Miehle GmbH

weitere Mitglieder des Fördervereins

Fördervereinsmitglied Eduard Lutz Schrauben – Werkzeuge GmbH

Die Eduard Lutz Schrauben – Werkzeuge GmbH ist ein familiengeführtes Handelshaus mit Waren aus den Bereichen Hand- und Zerspanungswerkezeuge, Elektrowerkzeuge, Betriebseinrichtungen, technische Produkte, Bau- und Möbelbeschläge, sowie Schließanlagen und Befestigungstechnik. Im Rahmen des ... mehr
Mehr lesen

Fragen zum Förderverein Kontaktieren Sie uns doch einfach

Kommunikation & Standortmarketing

Sayeh Farahpour

Leitung Sekretariat der Geschäftsführung

Andrea Schneider