Fördervereinsmitglied Feuerwehrerlebniswelt gGmbH

Auf 3.000 Quadratmetern dreht sich alles um Brände und Feuer, Löschen und Retten, aber auch um Vermeidung und Vorbeugung. Dazu wurden bestens aufbereitete und spannende Erlebnisstationen entwickelt, bei denen man nicht nur Einblicke in die verschiedensten Facetten des Feuerwehrwesens und des Brandschutzes bekommt, sondern Vieles auch selbst ausprobieren kann.

Interaktives Erleben statt trockener Theorie

Brandschutz ist ein vielfach unterschätztes, jedoch überaus wichtiges gesellschaftliches Thema. Die Feuerwehrerlebniswelt gGmbH sensibilisiert in der einzigartigen interaktiven Ausstellung die großen und kleinen Besucher:innen mithilfe einzigartiger Exponate und hautnahen Erlebnissen für das Thema Brandprävention und bietet so einen gesellschaftsrelevanten Mehrwert.

Konkurrenzlos gute Seminare

Das Seminar- und Fortbildungsprogramm richtet sich sowohl an das Fachpublikum wie auch an Firmen und (Klein-)Unternehmen, denn mindestens 5% der Mitarbeiter sollten eine Brandschutzhelfer-Ausbildung haben, um Entstehungsbrände einzudämmen. Aus diesem Grund sollten Seminare auch in regelmäßigen Abständen aufgefrischt werden.

Außergewöhnliche coole Location

 Darüber hinaus ist die Feuerwehrerlebniswelt eine beeindruckende Location, die für (Firmen-) Events oder Feiern eine spektakuläre Kulisse bietet und in Verbindung mit dem hauseigenen Bistro vielseitig bespielbar ist.

 

Auf 3.000 Quadratmetern dreht sich alles um Brände und Feuer, Löschen und Retten, aber auch um Vermeidung und Vorbeugung. Dazu wurden bestens aufbereitete und spannende Erlebnisstationen entwickelt, bei denen man nicht nur Einblicke in die verschiedensten Facetten des Feuerwehrwesens und des Brandschutzes bekommt, sondern Vieles auch selbst ausprobieren kann.

Interaktives Erleben statt trockener Theorie

Brandschutz ist ein vielfach unterschätztes, jedoch überaus wichtiges gesellschaftliches Thema. Die Feuerwehrerlebniswelt gGmbH sensibilisiert in der einzigartigen interaktiven Ausstellung die großen und kleinen Besucher:innen mithilfe einzigartiger Exponate und hautnahen Erlebnissen für das Thema Brandprävention und bietet so einen gesellschaftsrelevanten Mehrwert.

Konkurrenzlos gute Seminare

Das Seminar- und Fortbildungsprogramm richtet sich sowohl an das Fachpublikum wie auch an Firmen und (Klein-)Unternehmen, denn mindestens 5% der Mitarbeiter sollten eine Brandschutzhelfer-Ausbildung haben, um Entstehungsbrände einzudämmen. Aus diesem Grund sollten Seminare auch in regelmäßigen Abständen aufgefrischt werden.

Außergewöhnliche coole Location

 Darüber hinaus ist die Feuerwehrerlebniswelt eine beeindruckende Location, die für (Firmen-) Events oder Feiern eine spektakuläre Kulisse bietet und in Verbindung mit dem hauseigenen Bistro vielseitig bespielbar ist.

 

Die Feuerwehrerlebniswelt gGmbH ist noch jung und durch unser Alleinstellungsmerkmal (Pioniere in Sachen Brandschutzerziehung) auch für den Wirtschaftsstandort Augsburg eine Bereicherung. Mithilfe von A³ hoffen wir auf gute Synergieeffekte und Gespräche mit den Fördermitgliedern. Innovationspartner und passende Sponsoren zu finden und das Unternehmen mit all seinen Möglichkeiten nach vorne zu bringen, ist uns ein besonderes Anliegen. Für alle A³-Fördermitglieder gelten für unsere Angebote (Seminare, Führungen und Anmietungen) Premium-Partner-Konditionen.

Oliver Jamitzky (Geschäftsführer)

Adresse des Unternehmens

Feuerwehrerlebniswelt gGmbH

weitere Mitglieder des Fördervereins

Fördervereinsmitglied INNOIT GmbH

Wir haben es uns als führende Social Media Agentur für den deutschen Mittelstand zur Aufgabe gemacht, unser gemeinsames Wissen und unsere Expertise zu bündeln und an Sie weiterzugeben. Mit dem ausgezeichneten German Newcomer Designer 2021 und unserem Experten-Team in petto, machen wir Ihren ... mehr
Mehr lesen

Fördervereinsmitglied Landesbank Baden-Württemberg (LBBW)

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) zählt im Firmenkundengeschäft zu den führenden Banken in Deutschland. Neben dem klassischen Kredit bietet die LBBW die Produktpalette einer Großbank inklusive beispielsweise Corporate Finance, Zahlungsverkehr, Zins-, Rohstoff- und Währungsmanagement ... mehr
Mehr lesen

Fördervereinsmitglied Das i-Tüpferl

Die Bergmair’s i-Tüpferl GmbH & Co. KG entwickelt auf einem Areal von 12.000 m2 in Steindorf einenWohlfühlort mit Neubau dreier Gebäude: Ein Gesundhaus für zukunftsfähige, interdisziplinäre & moderneIndividualmedizin, ein Gasthaus mit gemütlichen Wirtsgarten, Veranstaltungssaal und ... mehr
Mehr lesen

Fördervereinsmitglied Nunó Restaurant

Das Textilmuseum ist ein schönes Zuhause für unser Restaurant. nunó bedeutet Stoff. Die Verbindungen der Augsburger Stoffdrucker, Tuchhändler und Textilhersteller nach Asien waren eng und gegenseitig befruchtend. Diese frühe Offenheit unserer Stadt für internationale Einflüsse ist eine ... mehr
Mehr lesen

Fragen zum Förderverein Kontaktieren Sie uns doch einfach

Kommunikation & Standortmarketing

Sayeh Farahpour

  • Key Account Managerin Förderverein
  • Mediaberatung & Anzeigenleitung
  • Expo Real

Angebot für Unternehmen A³ Fachkräftekampagne: arbeiten und leben in A³

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Jetzt informieren und mitmachen!