Netzwerke in A³ Branchennetzwerke in A³

Zu den Branchennetzwerken gehören Innungen, Gründerzentren, clusterspezifische Vereine und andere Netzwerke, die einen ausgeprägten Bezug zu einem oder mehreren verwandten Wirtschaftszweigen haben. Insbesondere in den regionalen Kompetenzfeldern Mechatronik, Umwelt und IuK finden sich hoch spezialisierte Netzwerke und Plattformen mit überregionalem Renommee.

Der Wirtschaftsraum Augsburg A³ zeichnet sich durch eine Vielzahl branchenspezifischer Netzwerke und Experten aus. Wirtschaftsverbände und Institutionen unterstützen die Branchen mit zusätzlichem Know-How und Arbeitskreisen.

Weitere Unternehmer-Netzwerke finden Sie bei den lokalen Netzwerken und den Querschnitts-Netzwerken. 

Übersicht Branchennetzwerke in A³

AI Network

Frau Anna-Fiora Kilger


Stettenstr. 1+3
86150 Augsburg

+49 821 3162-0
anna.kilger@schwaben.ihk.de
http://www.digitalisierung-schwaben.de

Das AI Network ist als Nachfolgeformat der AI Convention, Schwabens erster Konferenz zur Künstlichen Intelligenz, im Januar 2019 entstanden. Die Teilnehmer tauschen sich hier über die Anwendungsmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz unter der Federführung von Faurecia und XITASO aus. Interessiert? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Ein Anspruch auf Mitgliedschaft besteht nicht.


aitiRaum e. V.

Herrn Stefan Schimpfle
Geschäftsführer

Werner-von-Siemens-Str. 6
86159 Augsburg

+49 821 450433-100
info@aitiraum.de
http://www.aitiraum.de

Unter dem Dach des aitiRaums bilden der gemeinnützige Verein aitiRaum e.V. und das Technologie- und Gründerzentrum aiti-Park das Zentrum und Netzwerk der digitalen Wirtschaft in der Region. Im Mittelpunkt aller Aktivitäten steht der Austausch von Erfahrungen, Wissen, Kontakten und Ideen. Für ITK-Unternehmen bietet der aitiRaum vielfältige Unterstützungsleistungen und ein aktives Netzwerkmanagement. Unter dem Slogan „Bestens vernetzt“ arbeitet das Netzwerk als Vertretung der Brancheninteressen, Initiator, Förderer, Antreiber und Unterstützer von regionalen Projekten zur Stärkung der Wirtschaft in der Region. Anwender und Entscheidungsträger erhalten Impulse und Lösungsansätze für die Nutzung moderner IT- und Kommunikationslösungen.


Architekturforum Augsburg e. V.

Herr Volker Schafitel
Geschäftsführer

Maximilianstr. 14
86150 Augsburg

+49 821 34467-0
info@architekturforum-augsburg.de
http://www.architekturforum-augsburg.de

„Wer kümmert sich um die Schönheit der Stadt?“ Das Architekturforum begleitet die Stadtentwicklung in Augsburg und engagiert sich für Qualität und Werthaltigkeit in Baukunst, Stadtentwicklung und Denkmalpflege, die Förderung neuzeitlichen Bauens und die Integration der Stadtgesellschaft durch Bürgerbeteiligung. Durch eine offene Informationspolitik sollen bei den Verantwortlichen und für die gesamte Stadt Verbesserungen und eine sachliche Auseinandersetzung erreicht werden. Dazu ist das Architekturforum für die Entwicklung des Textilviertels ebenso aktiv wie z. B. beim Ideenwettbewerb Innenstadt, dem Bahnhofsumbau und der Mobilitätsdrehscheibe.


Ask the Expert im Wittelsbacher Land e.V.

Herrn Christian Kniele
1. Vorstand

Burgfriedenstraße 14
86316 Friedberg

+49 821 4306151
info@ask-the-expert.de
http://www.ask-the-expert.de

Das neue Business-Netzwerk soll Unternehmer in lockerer Runde beim regelmäßigem Netzwerk-Abend zusammenbringen. Hier kann man sich austauschen, Empfehlungen aussprechen oder einfach ein Schwätzchen halten. Zusätzlich bietet das Netzwerk eine einmalige Kombination aus Netzwerk, Social Media Aktivitäten und Empfehlungschance!


Augsburger Anwaltverein e. V. Geschäftsstelle im Justizgebäude

Herrn Hans-Peter Bernhard


Am Alten Einlaß 1
86150 Augsburg

+49 821 33692
augsburger-anwaltverein@t-online.de
http://www.augsburger-anwaltverein.de

Der Augsburger Anwaltverein wurde im Zusammenhang mit dem Erlass der sogenannten Reichsjustizgesetze im Jahre 1878 gegründet. Der Augsburger Anwaltverein ist ein eingetragener rechtsfähiger Verein, bei dem jede Rechtsanwältin und jeder Rechtsanwalt Mitglied sein kann. Er ist seinerseits Mitglied im Deutschen Anwaltverein. Im Jahr 2011 zählte der Augsburger Anwaltverein knapp 700 Mitglieder. Der Augsburger Anwaltverein vertritt die Interessen seiner Mitglieder durch fachliche Information und Fortbildung. Er pflegt Kontakt zu allen örtlichen Gerichten und Behörden und stellt im Übrigen ein Bindeglied zwischen dem rechtssuchenden Bürger und den Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in Augsburg und der Region dar.


Augsburger Energieberater Netzwerk e. V.

Augsburger Energieberater Netzwerk e. V.
Wolframstr. 19a
86161 Augsburg

+49 821 567594-11
info@augsburger-energieberater-netzwerk.de
http://www.augsburger-energieberater-netzwerk.de

Das Prinzip des Augsburger-Energieberater- Netzwerks (AEN) ist leicht verständlich und schnell auf den Punkt zu bringen. Der Zusammenschluss von Augsburger Architekten und Ingenieuren in diesem Netzwerk verfolgt das Ziel einer ganzheitlichen Beratung zu Energieund Modernisierungsfragen. Die Beratung funktioniert Gewerke übergreifend und soll unabhängig sein. Schwerpunkte sind alle im Gebäudebereich auftretenden Energie- und Modernisierungsfragen.


Bauinnung Augsburg Elias-Holl

Herrn Michael Kögl
Obermeister

Stätzlinger Str. 111
86165 Augsburg

+49 821 34694-0
info@abz-augsburg.de
http://www.bauinnung-augsburg.de

Die Bauinnung Augsburg Elias-Holl ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und bildet den Arbeitgeberverband der gewerblichen Bauwirtschaft im Raum Augsburg. Als Geschäftsstelle Schwaben des Bayerischen Baugewerbes betreut sie im gesamten Regierungsbezirk über 500 Unternehmen des Hoch-, Tief- und Ausbaugewerbes, vertritt deren gemeinsame gewerblichen Interessen und bietet den Mitgliedern praxisnahen Service insbesondere zu rechtlichen und technischen Fragen. Die eingerichtete Schlichtungsstelle vermittelt in Streitfällen. Die Innung unterhält ein eigenes Aus- und Fortbildungszentrum des Baugewerbes (ABZ) und steht in engem Austausch mit der Bayerischen Bauakademie.


bavAIRia e.V. Cluster Satellitennavigation

Herr Peter Schwarz
Geschäftsführer Cluster Aerospace

Friedrichshafener Straße 1
82205 Gilching

+49 8105 272927-0
info@bavairia.net
http://www.bavairia.net

bavAIRia e. V. ist für das Management des Clusters Aerospace verantwortlich, welches Luftfahrt, Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen umfasst. Ziele des Vereins sind: Förderung der Zusammenarbeit von Industrie, KMU, Universitäten, Forschungseinrichtungen und Politik sowie die Unterstützung der Mitglieder durch Standortmarketing, Koordination der Umsetzung der Bayerischen Luftfahrtstrategie, Beratung oder Dienstleistungen. Durch sein nationales und internationales Engagement stimuliert bavAIRia e. V. Geschäftsbeziehungen und ist durch die Mitarbeit an (inter-) nationalen Projekten in die Entwicklung innovativer Anwendungen und Dienste eingebunden. Mitglieder und Akteure des bavAIRia e. V. repräsentieren die gesamte Industrie- und Forschungslandschaft Bayerns.


Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA e.V. Bezirk Schwaben

Herrn Jochen Deiring
Geschäftsführer

Nibelungenstraße 1
86152 Augsburg

+49 821 33714
schwaben@dehoga-bayern.de
http://www.dehoga-bayern.de

Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V. ist der Unternehmer- und Wirtschaftsverband der gesamten Hotellerie und Gastronomie in Bayern. Er bündelt die Stimmen aller UnternehmerInnen zu einer Stimme bei Politik, Medien, Öffentlichkeit und Gästen. Wir informieren, beraten und unterstützen unsere Mitglieder in allen betrieblichen Bereichen. Mitglied kann jeder sein, der ein Gaststätten- bzw. Beherbergungsgewerbe betreibt. Im Bezirk Schwaben hat der BHG derzeit ca. 1500 Mitglieder, davon ca. 230 in Augsburg. Die Mitgliedsbeiträge richten sich nach der Anzahl der Arbeitnehmer im Betrieb.


Bayerischer Landesverband der Marktkaufleute und Schausteller e. V. - Bezirkstelle München

Bayerischer Landesverband der Marktkaufleute und Schausteller e. V. – Bezirkstelle München
Gollierstraße 7
80339 München

+49 89 540728-67
info@blvonline.de
http://www.blv-marktkaufleute-schausteller.de

Der Bayerische Landesverband der Marktkaufleute und Schausteller e.V. bietet seinen Mitgliedern umfangreiche Informationen zu aktuellen Themen, interessante Links, Vorlagen und Hilfen.


bayme vbm - Die bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände

Frau Stephanie Ammicht
Geschäftsführerin

Zeugplatz 7
86150 Augsburg

+49 821 455058-20
schwaben@baymevbm.de
http://www.baymevbm.de

bayme vbm sind die Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie in Bayern. Ziel ihres Handelns ist der wirtschaftliche Erfolg der Mitgliedsunternehmen. bayme vbm vertreten die gemeinsamen wirtschaftlichen, sozialen und politischen Interessen von über 2.700 Mitgliedsbetrieben und gestalten die ökonomischen und gesellschaftspolitischen Rahmenbedingungen aktiv mit. bayme vbm unterstützen ihre Mitgliedsbetriebe beim Erhalt und der Verbesserung ihrer Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit und sorgen für verbesserte Investitionsbedingungen.
Für die betriebliche Praxis stellen bayme vbm effiziente und praxisnahe Services zur Verfügung. Die bayme vbm Geschäftsstelle berät und vertritt die Mitgliedsunternehmen vor Ort im Arbeits-, Sozial- und Tarifrecht und bei der Gestaltung von Arbeitsbedingungen. Außerdem unterstützen wir unsere Mitglieder beim Aufbau qualifizierter Netzwerke zu Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Politik.


Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH

Frau Sarah Scheel


Ulmer Straße 160
86156 Augsburg

+49 821 40802-0
info@a.bfz.de
http://www.a.bfz.de

Das bfz Augsburg bietet Ihnen professionelle Fortbildung und Weiterbildung in der Region Augsburg / Schwaben. Es erwartet Sie: individuelle Beratung, innovative Bildungskonzepte, passgenaue Vermittlung in Arbeit und mehr als 25 Jahre Erfahrung. Unser Angebotsspektrum reicht von Angeboten für Arbeitssuchende, Privat- und Firmenkunden, Rehabilitanden, Zuwanderer, Kinder, Jugendliche und Schüler (Tochterfirma gfi gGmbH) bis zu den Bereichen Jobvermittlung, Zeitarbeit, Existenzgründungs-Beratung und das Gründerinnenfrühstück. Ergänzt wird das Spektrum durch unsere Berufsfachschulen für Physiotherapie, Ergotherapie und ab September 2011 für Podologie.


Bund deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure e. V. (BDB) Bezirksgruppe Augsburg

Herr Alois Ludwig Strohmayr
1.Vorsitzender

Am Graben 15
86391 Stadtbergen

+49 821 243320
info@bdb-augsburg.de
http://www.bdb-augsburg.de

Der BDB fördert das fachübergreifende Zusammenwirken aller am Bauplanungsprozess Beteiligten im Sinne des »Baumeisters«. Der BDB steht für Qualität der Architektur mit baumeisterlicher Vernunft. Mitglieder sind Architekten und Ingenieure in allen Tätigkeitsbereichen des Planens und Bauens. Der BDB ist mit über 25.000 Mitgliedern der größte Verband von Architekten und Ingenieure in Deutschland. Die Bezirksgruppe Augsburg vertritt die berufsständischen Interessen von über 200 Architekten und Ingenieuren in Augsburg und Schwaben.


BVIK Bundesverband Industrie Kommunikation e.V.

Frau Tanja Auernhamer
Leitung der Geschäftsstelle Augsburg

Am Alten Gaswerk 20
86156 Augsburg

+49 821 650537-0
geschaeftsstelle@bvik.org
http://www.bvik.org

Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) wurde 2010 gegründet und ist eine unabhängige Organisation für Marketing-Verantwortliche der Industrie und Profis der B2B-Kommunikationsbranche. Der Verband hat es sich zum Ziel gesetzt, die Zusammenarbeit zwischen Industrieunternehmen und Kommunikationsdienstleistern zu fördern, zu verbessern und zu professionalisieren. Durch das Zusammenspiel dieser beiden Branchen können Zusammenhänge aus zwei Perspektiven betrachtet werden. Im Zentrum der Verbandsarbeit steht dabei die Grundidee: Ein Verband. Ein Ziel. Zwei Sichtweisen.
In den zahlreichen Angeboten greift der Verband aktuelle Themen des B2B-Marketings und der B2B-Kommunikation auf und bietet seinen Mitgliedern eine Plattform für wertvollen Erfahrungsaustausch, Wissenstransfer und Dialog auf Augenhöhe.


Carbon Composites e. V. Kompetenzbüro Faserverbundwerkstoffe

Herrn Alexander Gundling
Hauptgeschäftsführer

Am Technologiezentrum 5
86159 Augsburg

+49 821 598-5946
info@carbon-composites.eu
http://www.carbon-composites.eu

Der Carbon Composites e.V. (CCeV) verbindet seit 2007 Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die sich mit Hochleistungsfaserverbundwerkstoffen beschäftigen. Ziel des CCeV ist es, dass möglichst alle Industriebranchen fu¨r ihre Leichtbauprodukte den Einsatz von Carbon und Ceramic Composites prüfen, die Vorteile der Faserverbundwerkstoffe erkennen und diese für sich nutzen. Der CCeV ist in allen Regionen Deutschlands, in Österreich und in der Schweiz vertreten und bildet damit das größte Branchennetzwerk im europäischen Raum. Mit dem Service und dem Netzwerk des CCeV stärken sich die Mitglieder gegenseitig im Erreichen ihrer unternehmerischen und technologischen Ziele. Der CCeV unterstützt seine Mitglieder darin, Arbeitsplätze im Bereich der Hochleistungsfaserverbundwerkstoffe zu sichern und zu schaffen sowie diese Technologie als Quelle für wirtschaftliches Wachstum zu nutzen. Hierzu dienen auch die Interessenvertretung gegenüber der Politik sowie die Akquise von Projekten zur Förderung der Faserverbundtechnologie.


Care Valley Netzwerk für Pflege, Betreuung und Gesundheit

Herrn Bruno Ristok


Wolfsgäßchen 1
86153 Augsburg

+49 821 2582-0
info@cs-ag.de
http://www.carevalley.bayern/

Der demografische Wandel und die Digitale Transformation erfordern und bedingen neue Formen der Versorgung im Bereich der Pflege, Betreuung und Gesundheit. Der Verein Care Valley – Netzwerk für Pflege, Betreuung und Gesundheit e.V. versteht sich als Akkumulationspunkt für Forschung, Entwicklung, Evaluation und Unterstützung der Inbetriebnahme von Dienstleistungen, Services und Produkten in diesem Bereich. Innerhalb des Netzwerkes liegt der Focus auf sozialen Innovationen. Das Netzwerk strebt an, in der Region Schwaben neben dem Spitzencluster Medical Valley (Franken) und BioM (Oberbayern) einen weiteren bayerischen Forschungs- und Wirtschaftsschwerpunkt zu bilden.


Club & Kulturkommission Augsburg e. V.

Herrn Bernhard Klassen
stellv. Vorstand

Schmiedberg 7
86150 Augsburg

info@clubundkultur.com
http://www.clubundkultur.com

Die Club & Kulturkommission Augsburg e.V. soll sowohl die wirtschaftliche Potenz als auch die kulturelle Kompetenz der regionalen Club und Kulturveranstalter widerspiegeln und somit als ernstzunehmende und aussagefähige Stimme in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden. Dabei geht es weniger um Partikularinteressen als vielmehr um eine Verbesserung der Allgemeinsituation der Branche. Ziel dieser Kooperation ist ein fairer und angemessener Austausch und Vernetzung unter allen Mitgliedern. Darüber hinaus sollen gemeinsame Belange und Notwendigkeiten gegenüber der Stadt Augsburg und deren verschiedenen Behörden mit einer Stimme diskutiert und verhandelt werden können. Weiterhin will die Club & Kulturkommission Augsburg e.V. kulturpolitische Botschaften in der Öffentlichkeit und gegenüber Medien und Politik vertreten.


Cluster Mechatronik & Automation e. V. c/o Cluster Mechatronik & Automation Management gGmbH

Herr Heiko Bartschat
Geschäftsführer

Am Technologiezentrum 5
86159 Augsburg

+49 821 569797-0
info@cluster-ma.de
http://www.cluster-ma.de

Mechatronik, verstanden als die »Renaissance des Maschinenbaus«, ist gerade für Bayerisch-Schwaben als industriellem Produktionsstandort von besonderer Bedeutung. Als Plattform für Kommunikation, Transfer und Qualifikation vernetzt der Verein Entwickler und Anwender mechatronischer Produkte oder Prozesse, bahnt neue Kooperationen an und koordiniert Nachfrage und Angebot von Qualifizierungen. So ist der Cluster Mechatronik & Automation e. V. auch mit dem Management des bayerischen Mechatronik-Clusters beauftragt, was die Einbindung aller Akteure in ein landesweites und international ausstrahlendes Expertennetzwerk gewährleistet. Der ursprüngliche Vereinsname mechatronik-net wird als Marke für alle Aktivitäten im schwäbischen Raum weitergeführt.


Composites United e.V.

Herr Tjark von Reden
Stellvertretender Geschäftsführer

Am Technologiezentrum 5
86159 Augsburg

+49 821 2684-110
info@carbon-composites.eu
https://www.carbon-composites.eu

An der Spitzenclusterinitiative MAI Carbon des Carbon Composites e. V. (CCeV) beteiligen sich aktuell an die 100 Unternehmen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen sowie unterstützende Organisationen aus der Region München-Augsburg-Ingolstadt. Gründungspartner von MAI Carbon sind die Unternehmen Audi, BMW, Premium AEROTEC, Airbus Helicopter, Voith und die SGL Group sowie die IHK Schwaben, der Lehrstuhl für Carbon Composites (LCC) der TU München und der CCeV. Alle beteiligten Partner agieren auf dem Technologiefeld Hochleistungs-Faserverbundwerkstoffe und hier insbesondere auf dem Gebiet der carbonfaserverstärkten Kunststoffe (CFK). Der Schwerpunkt liegt auf den Anwenderbranchen Automobilbau, Luft- und Raumfahrt sowie dem Maschinen- und Anlagenbau. Hauptanliegen von M•A•I Carbon ist es, den Werkstoff Carbon für die Serienreife fit zu machen sowie die Region München-Augsburg-Ingolstadt zu einem europäischen Kompetenzzentrum für CFK-Leichtbau auszubauen, das die gesamte Wertschöpfungskette der CFK-Technologie abdeckt und den vertretenen Partnern in der Schlüsseltechnologie CFK zu einer Weltmarkt-Spitzenposition verhilft. Dadurch können bis zu 4.500 neue Arbeitsplätze in der Region geschaffen werden.


Deutsche Public Relationsgesellschaft e. V. Regionalgruppe Augsburg

Herr Josef Schmaus


Gögginger Str. 99
86199 Augsburg

+49 821 570452-10
info@outline.de
http://www.dprg.de

Die DPRG ist ein Netzwerk von mehr als 2.000 professionellen Kommunikatorinnen und PR-Profis. Die Deutsche Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG) bildet als ehrenamtlich geführter Verband seit 1958 die ganze Vielfalt unserer Branche ab: von Pressesprechern bis zu Leitern Unternehmenskommunikation, von der Lobbyistin bis zu Consultants in Agenturen und Selbstständigen. Von Start-up-Gründern bis zu Verbandskommunikatoren. Die DPRG ist das Netzwerk für alle, deren Leidenschaft professionelle Kommunikation ist.


Das sind unsere Netzwerke Das könnte Sie auch interessieren

Standort mit nachhaltiger Perspektive Alle Mitglieder des A³ Förderverein

Unsere Mitglieder machen viele unserer Aktivitäten im Wirtschaftsraum Augsburg erst möglich. Dafür: Danke! Der A³ Förderverein wächst stetig weiter. Aufgrund der Vielzahl unserer Mitglieder wird diese Auflistung derzeit noch bearbeitet und ist nicht vollständig. Wir bitten, dies zu entschuldigen.
Mehr lesen

Standort mit nachhaltiger Perspektive A³ Förderverein

Über 180 Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen engagieren sich im A³ Förderverein. Jedes einzelne unserer Mitglieder liegt uns sehr am Herzen. Seien auch Sie dabei: Machen Sie mit und gestalten Sie heute die Zukunft Ihrer Region!
Mehr lesen

Ansprechpartner/in Haben Sie Fragen?

Projektmanagement Marketing & Events

Daniela Fitzel

Sekretariat der Geschäftsführung

Josefine Mayr

E-Mail-Newsletter Bleiben Sie up to date!

Hier geht's zur Anmeldung