News Nachhaltigkeit ÖKOROFIT®: 5 Betriebe in der Region werden ausgezeichnet und neue Runde startet im Herbst 2022

Ökologische und ökonomische Ziele in Einklang bringen: Im April 2022 wurden fünf Betriebe aus der Region als ÖKOPROFIT®-Betriebe ausgezeichnet - gleichzeitig können sich Unternehmen jetzt für die kommende Einsteigerrunde im Herbst 2022 anmelden.

Der Aspekt Umweltmanagement ist ein wesentlicher Faktor im Bestreben eines Betriebs, die eigene Nachhaltigkeitsstrategie umzusetzen. Ein niederschwelliges Angebot, auf das Unternehmen im Wirtschaftsraum Augsburg dafür seit über 20 Jahren zurückgreifen können, ist das Projekt Ökoprofit, mit dessen Hilfe sich ökologische und ökonomische Zielsetzungen vereinbaren lassen. In anderen Worten: Das Umweltmanagementsystem Ökoprofit zeigt Wege auf, wie Betriebe nicht nur ihre Nachhaltigkeit verbessern, sondern im gleichen Zuge effizienter wirtschaften können. „Ökoprofit bedeutet ganz einfach, dass Öko auch Profit sein kann“, erläuterte der Stellvertreter des Landrats Dr. Michael Higl im Rahmen der Abschlussrunde 2021/22, in der fünf regionale Betriebe das wertvolle Ökoprofit-Siegel erhielten. Zertifiziert wurden die Eduard Lutz Schrauben-Werkzeuge GmbH, die Eventagentur Go-Event, die H-TEC Systems GmbH, die Kloster Holzen Hotel GmbH und die Stadtsparkasse Augsburg. Alle ausgezeichneten Betriebe haben Maßnahmen umgesetzt, die sich positiv auf die Ökobilanz und die wirtschaftliche Effizient auswirken: Von der Installation einer PV-Anlage und LED-Beleuchtung über Papiervermeidung, Reduktion von Lebensmittelabfällen bis zu nachhaltigen Gastgeschenken.

Drei Gebietskörperschaften agieren als Projektträgerinnen

Die Ökoprofit-Projektkoordination liegt bei der Augsburg Wirtschaft GmbH. Als Träger agieren die Landkreise Augsburg, Aichach-Friedberg und die Stadt Augsburg. Die Projektträger setzen sich für ein qualitativ wertvolles Siegel ein, das sich besonders für kleine und mittelständische Betriebe eignet. Ein bayerisches Förderprogramm macht die Ökoprofit-Zertifizierung für Unternehmen zusätzlich attraktiv. Auf ihrem Weg in Richtung Zertifizierung wurden die Unternehmen durch die Arqum GmbH mit Workshops und Vor-Ort-Beratungen begleitet. Die nächste Einsteigerrunde für interessierte Betriebe ist für den Herbst 2022 geplant. Informationen rund um das Ökoprofit-Siegel sowie zur Anmeldung sind unter www.region-a3.com/product/oekoprofit zu finden.

Die ÖKOROFIT®-Bertiebe 2022
  • Eduard Lutz Schrauben-Werkzeuge GmbH
  • GO-Event! - Eventagentur & Livekommunikation GmbH
  • H-TEC Systems GmbH
  • Kloster Holzen Hotel GmbH
  • Stadtsparkasse Augsburg
Nächste Runde startet im Herbst 2022

Bis Mitte Juli können sich Unternehmen aus der Region A³ noch bei der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH zur nächsten Einsteigerrunde anmelden: https://www.region-a3.com/product/oekoprofit/

Online Veranstaltung am  28.06.2022, 16:30 - 17:30 Uhr

Am 28.06. findet in Kooperation mit der Stadt Gersthofen eine Online Veranstaltung zum Thema ÖKOROFIT® statt. Melden Sie sich jetzt noch an, um alles über das Umweltmanagementsystem und das Programm zu erfahren: https://www.region-a3.com/calendar/online-workshop-oekoprofit/

Ökologische und ökonomische Ziele in Einklang bringen: Im April 2022 wurden fünf Betriebe aus der Region als ÖKOPROFIT®-Betriebe ausgezeichnet - gleichzeitig können sich Unternehmen jetzt für die kommende Einsteigerrunde im Herbst 2022 anmelden.

Der Aspekt Umweltmanagement ist ein wesentlicher Faktor im Bestreben eines Betriebs, die eigene Nachhaltigkeitsstrategie umzusetzen. Ein niederschwelliges Angebot, auf das Unternehmen im Wirtschaftsraum Augsburg dafür seit über 20 Jahren zurückgreifen können, ist das Projekt Ökoprofit, mit dessen Hilfe sich ökologische und ökonomische Zielsetzungen vereinbaren lassen. In anderen Worten: Das Umweltmanagementsystem Ökoprofit zeigt Wege auf, wie Betriebe nicht nur ihre Nachhaltigkeit verbessern, sondern im gleichen Zuge effizienter wirtschaften können. „Ökoprofit bedeutet ganz einfach, dass Öko auch Profit sein kann“, erläuterte der Stellvertreter des Landrats Dr. Michael Higl im Rahmen der Abschlussrunde 2021/22, in der fünf regionale Betriebe das wertvolle Ökoprofit-Siegel erhielten. Zertifiziert wurden die Eduard Lutz Schrauben-Werkzeuge GmbH, die Eventagentur Go-Event, die H-TEC Systems GmbH, die Kloster Holzen Hotel GmbH und die Stadtsparkasse Augsburg. Alle ausgezeichneten Betriebe haben Maßnahmen umgesetzt, die sich positiv auf die Ökobilanz und die wirtschaftliche Effizient auswirken: Von der Installation einer PV-Anlage und LED-Beleuchtung über Papiervermeidung, Reduktion von Lebensmittelabfällen bis zu nachhaltigen Gastgeschenken.

Drei Gebietskörperschaften agieren als Projektträgerinnen

Die Ökoprofit-Projektkoordination liegt bei der Augsburg Wirtschaft GmbH. Als Träger agieren die Landkreise Augsburg, Aichach-Friedberg und die Stadt Augsburg. Die Projektträger setzen sich für ein qualitativ wertvolles Siegel ein, das sich besonders für kleine und mittelständische Betriebe eignet. Ein bayerisches Förderprogramm macht die Ökoprofit-Zertifizierung für Unternehmen zusätzlich attraktiv. Auf ihrem Weg in Richtung Zertifizierung wurden die Unternehmen durch die Arqum GmbH mit Workshops und Vor-Ort-Beratungen begleitet. Die nächste Einsteigerrunde für interessierte Betriebe ist für den Herbst 2022 geplant. Informationen rund um das Ökoprofit-Siegel sowie zur Anmeldung sind unter www.region-a3.com/product/oekoprofit zu finden.

Die ÖKOROFIT®-Bertiebe 2022
  • Eduard Lutz Schrauben-Werkzeuge GmbH
  • GO-Event! - Eventagentur & Livekommunikation GmbH
  • H-TEC Systems GmbH
  • Kloster Holzen Hotel GmbH
  • Stadtsparkasse Augsburg
Nächste Runde startet im Herbst 2022

Bis Mitte Juli können sich Unternehmen aus der Region A³ noch bei der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH zur nächsten Einsteigerrunde anmelden: https://www.region-a3.com/product/oekoprofit/

Online Veranstaltung am  28.06.2022, 16:30 - 17:30 Uhr

Am 28.06. findet in Kooperation mit der Stadt Gersthofen eine Online Veranstaltung zum Thema ÖKOROFIT® statt. Melden Sie sich jetzt noch an, um alles über das Umweltmanagementsystem und das Programm zu erfahren: https://www.region-a3.com/calendar/online-workshop-oekoprofit/

Online Veranstaltung am 28.06.

Newsblog Das könnte Sie auch interessieren

News Immobilien Smart Working in Augsburg-Göggingen

In Göggingen sind mit den Augsburg Lofts drei nachhaltige Bürogebäude mit einer Gesamtmietfläche von circa 10.500 Quadratmeter geplant. Die brixx projektentwicklung GmbH erweitert damit ihr Portfolio am Standort Augsburg. Während der "Augsburg Campus" an der Eichleiternstraße mit circa 8.300 ...
Mehr lesen

News Arbeitgeber sprungbrett into work für geflüchtete Menschen aus der Ukraine

Die Initiative sprungbrett into work für geflüchtete Menschen aus der Ukraine knüpft an die erfolgreiche Initiative IdA Integration durch Ausbildung und Arbeit an.Das von der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. initiierte Projekt konnte bis Ende 2019 rund 283.000 aus Krisengebieten ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Firmenkontaktmesse Pyramid 2022: Regio Augsburg Wirtschaft GmbH vertritt Wirtschaftsraum A³ und seine Kernbranchen mit Messestand

Mit einem Messestand vertritt die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH den Wirtschaftsraum Augsburg und seine Kernbranchen auf der Firmenkontaktmesse Pyramid am 25. Mai 2022 in der Messe Augsburg. Die Firmenkontaktmesse Pyramid zählt zu den wichtigsten Kommunikations- und Recruiting-Plattformen für ...
Mehr lesen

Feedback von Praktiker:innen gesucht Umfrage zu New Digital Work

Die Augsburger Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT beschäftigt sich derzeit mit der Untersuchung von New Digital Work - Unternehmen und Organisationen sind eingeladen sich an der aktuellen Online-Befragung zu beteiligen. New Digital Work ist die Bezeichnung eines durch die ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Vielfalt im Lebenslauf: Angebot der Hochschule Augsburg für ausländische AkademikerInnen

Sie haben im Ausland einen akademischen Abschluss absolviert und Erfahrungen in diversen Bereichen gesammelt? Auf der Suche nach einem passenden Job unterstützt die Hochschule Augsburg ausländische AkademikerInnen im Rahmen des Studienprogramms „Vielfalt im Lebenslauf (ViLL)“. Das Angebot ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Gute Ausbildungsmöglichkeiten trotz Corona- und Ukraine-Krise

IHK Schwaben zählt noch 794 offene Ausbildungsplätze im Wirtschaftsraum Augsburg. Nach wie vor sind in der Stadt und im Landkreis Augsburg sowie im Landkreis Aichach-Friedberg noch viele Ausbildungsplätze unbesetzt. Ellen Dinges-Dierig, neu gewählte Vorsitzende der IHK-Regionalversammlung ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Erfahren, was funktioniert – Ideen zum hybriden Arbeiten in der fly-tech New Work Experience Tour

Aus dem Programm des Technologietransfer-Kongresses am 04. Mai 2022. Ein Gastbeitrag von der fly-tech IT GmbH & Co KG. Özcan steht im großen Besprechungsraum und macht Notizen auf einem digitalen Whiteboard. Aktuell stellt er Stefanie, die heute im Home Office arbeitet, die neusten ...
Mehr lesen

News Innovation Erfolgreich im IoT - Anwendungsbeispiele aus der Praxis

Aus dem Programm des Technologietransfer-Kongresses am 04. Mai 2022. Ein Gastbeitrag der tresmo GmbH. Ein kritischer Erfolgsfaktor für Unternehmen ist häufig der Schritt weg von reinen Produkten, hin zu hybriden Produkt-Service-Angeboten. Expert:innen sprechen von Servitization. Dabei bietet ...
Mehr lesen

News Standort Hochschulrat der Hochschule Augsburg stellt sich neu auf

Die geschäftsführende Gesellschafterin der Aumüller Aumatic GmbH, Ramona Meinzer, ist im Februar 2022 zur Vorsitzenden des Hochschulrats der Hochschule Augsburg gewählt worden. Als Nachfolgerin von Roland Kreitmeier, ehemals Leiter der Niederlassung Augsburg der Siemens AG, prägt sie als neue ...
Mehr lesen

News Innovation 5-Euro-Business: Wettbewerb für Studierende der Universität Augsburg

Eine Idee und 5 Euro Startkapital – beim einzigartigen Business-Wettbewerb des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e.V. können Studierende der Universität Augsburg ihr eigenes Unternehmen gründen. Für die Dauer eines Semesters entwickeln die angehenden Akademiker eine Geschäftsidee und ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Deutschlandstipendium 2022 für die Spitzenkräfte von morgen

Um dem drohenden Akademikermangel gegenzusteuern, werden im Rahmen des Deutschlandstipendiums leistungswillige und leistungsfähige Studierende der Universität Augsburg finanziell unterstützt. Die Stipendien betragen monatlich 300 Euro und werden in gleichen Teilen vom Bund sowie von privaten ...
Mehr lesen

News Fachkräfte Neuer Leitfaden für ausbildende Fachkräfte

Wissen und Tipps für die erfolgreiche Arbeit mit Auszubildenden Ein neuer Leitfaden gibt ausbildenden Fachkräften Impulse für den Umgang mit Auszubildenden und Tipps für die Gestaltung von Lernprozessen. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Angebot richtet ...
Mehr lesen

Newsblog Weitere News aus der Region

Pressemitteilung 30.06.2022 Der Wirtschaftsraum Augsburg ist Beispielregion der Bioökonomie

Pressemitteilung 29.06.2022 A³ Immobilienkongress: Fachwissen, Marktdaten und spannende Exkursionen

News Innovation Neue Forschungsergebnisse zu KI und Cyber Security aus Augsburg

News Innovation Showroom zu KI in der Produktion in Augsburg eröffnet

News Arbeitgeber Wettbewerb "Erfolgreich.Familienfreundlich" geht in die vierte Runde

News Immobilien Ein Gesundhaus für Steindorf

News Standort Kongress am Park feiert 50. Geburtstag

News Standort 75 Jahre Innovation aus Tradition – Fluhr Displays feiert Jubiläum!

News Arbeitgeber Gleichstellung am Arbeitsmarkt: Perspektiven schaffen (GAPS) – ein Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

News Immobilien Kunst-am-Bau des Medizicampus Augsburg

News Immobilien Gewerbeflächenentwicklung im Friedberger Park

Social Media Wall News aus unseren sozialen Medien

Jetzt anmelden Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker abonnieren. Nach dem Abonnement wird Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zugeschickt. So sind Sie immer informiert und up to date!