Pressemitteilung Förderverein A³ Förderverein begrüsst 20 neue Mitgliedsunternehmen seit Jahresbeginn

Seit Januar 2024 konnte der Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft bereits einen Mitgliederzuwachs von 20 neuen Unternehmen verzeichnen – fast 10 Prozent. Der im Jahr 2009 gegründete Verein blickt schon nach knapp sechs Monaten auf das bisher zweitbeste Jahr der Vereinsgeschichte bei den Beitritten zurück. Einen größeren Zuwachs gab es nur im Jahr 2019 zum 10-jährigen Jubiläum des Fördervereins. 

Der Zuwachs im Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e.V., wie der Verein offiziell heißt, zeigt, dass gerade in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten die Nachfrage nach einem engagierten, unterstützenden regionalen Unternehmensnetzwerk sehr hoch ist. Der 1. Vorsitzende des Fördervereins, Wolfgang Tinzmann, kommentiert die positive Entwicklung: „Im Namen des Vorstandes möchte ich die vielen neuen Mitglieder im A³ Förderverein herzlich willkommen heißen. Wir sind stolz darauf, wie positiv sich der über 15 Jahre gewachsene Verein entwickelt hat und welchen Mehrwert er den Unternehmen bietet – von den Netzwerkmöglichkeiten bei Veranstaltungen, der Außendarstellung der Mitgliedsunternehmen über die Kanäle der Regio Augsburg Wirtschaft bis hin zum unkomplizierten Austausch untereinander. Die neuen Mitglieder bringen nicht nur neue Ideen mit, sondern auch eine gesteigerte Motivation, weiterhin gemeinsam die Projekte in Sachen Standortentwicklung im Wirtschaftsraum Augsburg voranzutreiben.“ Das demnächst anstehende, traditionell große Sommerfest des Vereins am 24. Juli bietet eine gute Gelegenheit, alte und neue Mitglieder und weitere Interessenten zu vernetzen.

Aus den zur Verfügung stehenden Mitteln aus den jährlichen Mitgliedsbeiträgen – im Jahr 2024 rund 180.000 Euro – bezuschusst der Verein vielfältige regionale Projekte der Standortentwicklung, um den Wirtschaftsraum Augsburg weiter zu stärken. Der Förderverein ist somit ein wichtiger Impulsgeber, inhaltlich wie finanziell – aus der Region, für die Region.

Zuwachs in der vielfältige Unternehmenslandschaft

Die 20 neuen Mitgliedsunternehmen ergänzen die vielfältige Unternehmenslandschaft des A³ Fördervereins, vom Start-up für digitale Bauprozesse bis hin zur Filmproduktionsfirma. Im Einzelnen sind dies: MXP GmbH, Restaurant al Nuno GmbH, KlimaShop! GmbH, LBBW Landesbank Baden-Württemberg, Innoit GmbH, Sameign GmbH, Tezelnet GmbH, Lisianthus GmbH, Lenz & Gomez Personaldienstleistungen GmbH, adesso SE, triangility GmbH, Planstack GmbH, mehrwert- wir machen personal GmbH, MaibornWolff GmbH, Neuland Software GmbH, digatus technology GmbH, Namacon GmbH, langesicht - Filmproduktion, Dr. Hille Heinemann Rechtsanwälte PartGmbB und iProspect GmbH.

Der A³ Förderverein freut sich noch auf viele weitere engagierte Mitglieder, die den Verein bereichern und den Wirtschaftsraum Augsburg stärken.,

Weiterführende Informationen zum Wirtschaftsraum Augsburg erhalten Sie unter  www.region-A3.com

Seit Januar 2024 konnte der Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft bereits einen Mitgliederzuwachs von 20 neuen Unternehmen verzeichnen – fast 10 Prozent. Der im Jahr 2009 gegründete Verein blickt schon nach knapp sechs Monaten auf das bisher zweitbeste Jahr der Vereinsgeschichte bei den Beitritten zurück. Einen größeren Zuwachs gab es nur im Jahr 2019 zum 10-jährigen Jubiläum des Fördervereins. 

Der Zuwachs im Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e.V., wie der Verein offiziell heißt, zeigt, dass gerade in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten die Nachfrage nach einem engagierten, unterstützenden regionalen Unternehmensnetzwerk sehr hoch ist. Der 1. Vorsitzende des Fördervereins, Wolfgang Tinzmann, kommentiert die positive Entwicklung: „Im Namen des Vorstandes möchte ich die vielen neuen Mitglieder im A³ Förderverein herzlich willkommen heißen. Wir sind stolz darauf, wie positiv sich der über 15 Jahre gewachsene Verein entwickelt hat und welchen Mehrwert er den Unternehmen bietet – von den Netzwerkmöglichkeiten bei Veranstaltungen, der Außendarstellung der Mitgliedsunternehmen über die Kanäle der Regio Augsburg Wirtschaft bis hin zum unkomplizierten Austausch untereinander. Die neuen Mitglieder bringen nicht nur neue Ideen mit, sondern auch eine gesteigerte Motivation, weiterhin gemeinsam die Projekte in Sachen Standortentwicklung im Wirtschaftsraum Augsburg voranzutreiben.“ Das demnächst anstehende, traditionell große Sommerfest des Vereins am 24. Juli bietet eine gute Gelegenheit, alte und neue Mitglieder und weitere Interessenten zu vernetzen.

Aus den zur Verfügung stehenden Mitteln aus den jährlichen Mitgliedsbeiträgen – im Jahr 2024 rund 180.000 Euro – bezuschusst der Verein vielfältige regionale Projekte der Standortentwicklung, um den Wirtschaftsraum Augsburg weiter zu stärken. Der Förderverein ist somit ein wichtiger Impulsgeber, inhaltlich wie finanziell – aus der Region, für die Region.

Zuwachs in der vielfältige Unternehmenslandschaft

Die 20 neuen Mitgliedsunternehmen ergänzen die vielfältige Unternehmenslandschaft des A³ Fördervereins, vom Start-up für digitale Bauprozesse bis hin zur Filmproduktionsfirma. Im Einzelnen sind dies: MXP GmbH, Restaurant al Nuno GmbH, KlimaShop! GmbH, LBBW Landesbank Baden-Württemberg, Innoit GmbH, Sameign GmbH, Tezelnet GmbH, Lisianthus GmbH, Lenz & Gomez Personaldienstleistungen GmbH, adesso SE, triangility GmbH, Planstack GmbH, mehrwert- wir machen personal GmbH, MaibornWolff GmbH, Neuland Software GmbH, digatus technology GmbH, Namacon GmbH, langesicht - Filmproduktion, Dr. Hille Heinemann Rechtsanwälte PartGmbB und iProspect GmbH.

Der A³ Förderverein freut sich noch auf viele weitere engagierte Mitglieder, die den Verein bereichern und den Wirtschaftsraum Augsburg stärken.,

Weiterführende Informationen zum Wirtschaftsraum Augsburg erhalten Sie unter  www.region-A3.com

mehr infos zum förderverein

Kommunikation & Standortmarketing

Sayeh Farahpour

Assistenz der Geschäftsführung

Alissa Wasilewski

Download Presseunterlagen

Download PM: A³ Förderverein begrüsst 20 neue Mitgliedsunternehmen seit Jahresbeginn

Herunterladen

Download A³ Sommerfest 2023

Herunterladen

Pressemitteilungen und News Das könnte Sie auch interessieren

News Förderverein Der A³ Förderverein wächst weiter

Ende Februar fand die erste Vorstandssitzung des A³-Fördervereins für 2024 statt. Themen waren unter anderem die Aufnahme von vier neuen Mitgliedsunternehmen und die Vergabe von Fördermitteln. ... mehr
Mehr lesen

Pressemitteilung 21.12.2023 A³ Förderverein nun mit über 200 Mitgliedern

Bei seiner diesjährigen Mitgliederversammlung konnte der A³ Förderverein sein 200. Mitglied begrüßen: die Renk Group. Insgesamt hat der Förderverein der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH inzwischen 205 Mitglieder, Unternehmen, wissenschaftliche Einrichtungen, Netzwerke. ... mehr
Mehr lesen

Pressemitteilung 10.08.2022 Neue Vorsitzende im Aufsichtsrat der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH gewählt

Zum fünften Mal in der aktuellen Amtsperiode ist Ende Juli 2022 der Aufsichtsrat der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH zusammengetreten. Bei der Sitzung im Landratsamt in Aichach wurde turnusgemäß der stellvertretende Landrat des Landkreises Augsburg und Bürgermeister von Meitingen, Dr. Michael ... mehr
Mehr lesen

Pressemitteilung 09.08.2022 A³ Sommerfest 2022

Sommer – Sonne – Sommerfest. Nachdem das allseits beliebte Sommer-Event des Fördervereins der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH e.V. in den letzten beiden Jahren Corona bedingt ausfallen musste, fanden sich in diesem Jahr wieder weit über 200 Gäste bei einem geselligen Miteinander zusammen. Zu ... mehr
Mehr lesen

Newsblog Weitere News aus der Region

News Fachkräfte Mentorenprogramm für Auszubildende mit Flucht- und Zuwanderungsshintergrund

News Innovation Neues Technologietransferzentrum in Gersthofen fördert Innovationen im Leichtbau

News Immobilien Spatenstich für die „Urmelstraße“

Pressemitteilung 12.07.2024 Mit A³ klimaneutral gemeinsam Emissionen reduzieren

News Infrastruktur Bahnbrechender Spatenstich im GVZ Region Augsburg

News Innovation Die Hackerkiste ruft!

News Innovation Europas ältester Innovationspreis in Augsburg verliehen

News Innovation Der Bayerische Digitalbonus wird verlängert

News Nachhaltiges Wirtschaften Startschuss für das Förderprojekt (SMSA)

News Nachhaltiges Wirtschaften Landkreis Augsburg stellt neue Mitfahrplattform vor

Pressemitteilung Immobilien A³ Immobilienkongress präsentiert Wege aus der Krise

Social Media Wall News aus unseren sozialen Medien

Bleiben Sie up to date! Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker abonnieren. Im Rahmen des Abonnements senden wir Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zu. So sind Sie immer informiert und up to date!

Anrede

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Lesen Sie die Hinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zur Personalisierung des Newsletters in unserer Datenschutzerklärung.

Angebot für Unternehmen A³ Fachkräftekampagne: arbeiten und leben in A³

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Jetzt informieren und mitmachen!