News Immobilien Die TQ-Group ist erster Mieter im Augsburger THE ONE

Die TQ-Group, einer der größten Technologiedienstleister und Elektronik-Spezialisten in Deutschland, ist erster Mieter im Augsburger Tech-Loft THE ONE im WALTER Technology Campus der WALTER Beteiligungen und Immobilien AG (WALTER). Die Übergabe der Mietfläche von rund 2.000 Quadratmetern im Erdgeschoss des multifunktionalen Gebäudes erfolgte Anfang des Monats. Infolge ihres Unternehmenszuwachses hat die TQ-Group damit ihre bisherigen Flächen auf dem Areal des WALTER Technology Campus (TCA) deutlich erweitert: von bisher ca.3.000 auf aktuell knapp 5.000 Quadratmeter.

Am Augsburger Standort befindet sich das TQ Product Compliance Center (PCC), das internationale Länderzulassungen sowie Qualifizierungen und Zulassungen elektronischer Produkte mithilfe akkreditierter Prüfungen durchführt. In der Halle 42 befindet sich das EMV-, Produktsicherheits- und Akustikprüflabor; in THE ONE das Umwelt-Prüflabor. Getestet werden hier seit vielen Jahren IT-Technik, Medizin- und Messgeräte sowie auch Industrie-Komponenten und Roboter.

Langfristige Kooperation hat sich bewährt

Vor dem Einzug von TQ in THE ONE wurden dort umfangreiche Umbau- und Modernisierungsarbeiten vorgenommen. Dazu gehörten die Sanierung des Bodens und der Neubau eines Technikraums sowie von neuen Toiletten und einer Teeküche. Gefragt nach ihrer Entscheidung für die Erweiterung ihrer Flächen bei THE ONE betont TQ die Bedeutung von Kontinuität und Zuverlässigkeit bei der Auswahl ihrer Partner, weshalb sich das Unternehmen dazu entschloss, die bestehenden Flächen zu erweitern. Insbesondere auch deshalb, weil TQ die optimalen Bedingungen des TCAs in Bezug auf Infrastruktur und Erreichbarkeit sehr schätzt.

Loft-Atmosphäre im THE ONE

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit der TQ Group eine langfristige Mietvereinbarung in unserem Projekt THE ONE treffen konnten. Wir verfügen hier über gut ausgestattete multifunktionale Flächen, die sich vor allem für Unternehmen aus dem Tech-Sektor anbieten“, erklärt Jürgen Kolper, Vorstand der WALTER Beteiligungen und Immobilien AG. Seit dem Beginn der Vermarktung der neuen Flächen in der früheren Halle 1, die ehemals die Fujitsu-Kantine sowie Konferenz- und Büroflächen des Fujitsu Werksgeländes beherbergte, wurden bereits einige erfolgversprechende Gespräche geführt. Durch umfangreiche Ausbauarbeiten wird die Nutzung als großzügiges Loft möglich. Das Stahlbeton-Skelett und sichtbare Betondecken unterstützen die kreative Stimmung.

Die TQ-Group, einer der größten Technologiedienstleister und Elektronik-Spezialisten in Deutschland, ist erster Mieter im Augsburger Tech-Loft THE ONE im WALTER Technology Campus der WALTER Beteiligungen und Immobilien AG (WALTER). Die Übergabe der Mietfläche von rund 2.000 Quadratmetern im Erdgeschoss des multifunktionalen Gebäudes erfolgte Anfang des Monats. Infolge ihres Unternehmenszuwachses hat die TQ-Group damit ihre bisherigen Flächen auf dem Areal des WALTER Technology Campus (TCA) deutlich erweitert: von bisher ca.3.000 auf aktuell knapp 5.000 Quadratmeter.

Am Augsburger Standort befindet sich das TQ Product Compliance Center (PCC), das internationale Länderzulassungen sowie Qualifizierungen und Zulassungen elektronischer Produkte mithilfe akkreditierter Prüfungen durchführt. In der Halle 42 befindet sich das EMV-, Produktsicherheits- und Akustikprüflabor; in THE ONE das Umwelt-Prüflabor. Getestet werden hier seit vielen Jahren IT-Technik, Medizin- und Messgeräte sowie auch Industrie-Komponenten und Roboter.

Langfristige Kooperation hat sich bewährt

Vor dem Einzug von TQ in THE ONE wurden dort umfangreiche Umbau- und Modernisierungsarbeiten vorgenommen. Dazu gehörten die Sanierung des Bodens und der Neubau eines Technikraums sowie von neuen Toiletten und einer Teeküche. Gefragt nach ihrer Entscheidung für die Erweiterung ihrer Flächen bei THE ONE betont TQ die Bedeutung von Kontinuität und Zuverlässigkeit bei der Auswahl ihrer Partner, weshalb sich das Unternehmen dazu entschloss, die bestehenden Flächen zu erweitern. Insbesondere auch deshalb, weil TQ die optimalen Bedingungen des TCAs in Bezug auf Infrastruktur und Erreichbarkeit sehr schätzt.

Loft-Atmosphäre im THE ONE

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit der TQ Group eine langfristige Mietvereinbarung in unserem Projekt THE ONE treffen konnten. Wir verfügen hier über gut ausgestattete multifunktionale Flächen, die sich vor allem für Unternehmen aus dem Tech-Sektor anbieten“, erklärt Jürgen Kolper, Vorstand der WALTER Beteiligungen und Immobilien AG. Seit dem Beginn der Vermarktung der neuen Flächen in der früheren Halle 1, die ehemals die Fujitsu-Kantine sowie Konferenz- und Büroflächen des Fujitsu Werksgeländes beherbergte, wurden bereits einige erfolgversprechende Gespräche geführt. Durch umfangreiche Ausbauarbeiten wird die Nutzung als großzügiges Loft möglich. Das Stahlbeton-Skelett und sichtbare Betondecken unterstützen die kreative Stimmung.

Newsblog Das könnte Sie auch interessieren

News Immobilien Theo Müller schloss Investition in Aretsried planmäßig ab

Mit dem ersten Spatenstich für ein zusätzliches Verwaltungsgebäude wurde im Jahr 2021 der Startschuss für die Umsetzung der nächsten Großinvestition innerhalb von nur drei Jahren am Standort Aretsried gegeben, die im Herbst 2023 planmäßig abgeschlossen wurde. ... mehr
Mehr lesen

News Immobilien ZÜBLIN Timbers klimafreundliche Zentrale

Nachhaltigkeit in Planung, Bau und Betrieb: ZÜBLIN Timber setzt für ihre neue Zentrale auf klimafreundliche Holz-Hybrid-Bauweise. Die neue Zentrale von ZÜBLIN Timber ist ein Bekenntnis zum Standort Aichach und ein weithin sichtbares Statement für den Holzbau und sein Potenzial. ... mehr
Mehr lesen

News immobilien TONI Park bekommt Zuwachs

Neuigkeiten aus dem Augsburger Süden: Der TONI Park, das moderne Gewerbegebiet zwischen der Augsburger Messe und dem Naherholungsgebiet Siebentischwald im Hochfeld, gibt drei neue Mieter:innen bekannt. Die Unternehmen zeichnen sich durch Serviceleistungen und hohe Kundenorientierung aus und ... mehr
Mehr lesen

News Infrastruktur Ausschreibungsstart für Erdbau und Entsorgung

Durch die Vermarktung von Überschussmaterial wird nicht nur Abfall reduziert, sondern auch die Wiederverwendung von Ressourcen gefördert. Das Projekt KV-Terminal Augsburg-Gersthofen setzt so von Anfang an auf Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung. ... mehr
Mehr lesen

News Nachhaltiges Wirtschaften Testsieger bei Solarstrom-Speichern expandiert nach Augsburg

Solarstrom-Speicher nehmen überschüssig produzierten Strom auch für sonnenlose Zeiten auf. Der deutsche Hersteller RCT Power erweitert die Fertigung ab Ende September im modernen „Giga-Fab“-Gebäude in Augsburg-Oberhausen. ... mehr
Mehr lesen

NEWS Immobilien Augsburger Innovationsbogen geht auf die Zielgerade zu

Der Innovationsbogen öffnete am 28. September bereits vor der offiziellen Einweihung 2024 seine Türen - inklusive Besichtigung des neuen Musterbüros und Drohnenshow. Schon zwei innovative Unternehmen aus dem Digitalbereich haben Mietverträge für ihre zukünftigen Räumlichkeiten unterschrieben. ... mehr
Mehr lesen

News Immobilien Neubau für Audi und Schwaba

Für die Neubauten Audi Augsburg und das Schwaba Gebrauchtwagenzentrum erfolgten Anfang August auf dem Gelände des alten Audi Zentrums Augsburg in Augsburg-Göggingen und dem neu geplanten Standort in Augsburg-Gersthofen die Spatenstiche. Die Fertigstellung der beiden Bauprojekte, deren Bau durch ... mehr
Mehr lesen

News Immobilien Premium AEROTEC baut Produktionskapazitäten aus

Circa 14.000 Quadratmeter wird der Neubau umfassen, welcher neben der RCT-Produktion auch Büroflächen und eine neue Kantine für das gesamte Werk I beinhaltet. ... mehr
Mehr lesen

News Immobilien Weltpremiere am Augsburg Innovationsbogen

Eine echte Weltpremiere gibt es beim Immobilienprojekt Innovationsbogen in Augsburg. Erstmalig wird eine Fassadenlösung verwendet, bei der 100% recyceltes Aluminium (sogenanntes „End-of-Life-Aluminium“) zur Herstellung der Komponenten und Bauteile der Fassade verwendet wurde. Auf diese Weise werden 527 Tonnen CO2-Emissionen eingespart. ... mehr
Mehr lesen

News Immobilien Neue Firmenzentrale Wohnbaugruppe Augsburg

Der Bau der neuen Firmenzentrale der Wohnbaugruppe Augsburg schreitet planmäßig voran und erreicht den nächsten Meilenstein: Am Mittwoch, 26. April, wurde das Richtfest für das Projekt mit rund 150 Gästen gefeiert. Der Einzug soll voraussichtlich im Juli 2024 erfolgen. ... mehr
Mehr lesen

News Immobilien Grundsteinlegung für die „Augsburg Offices LOFTS“

Die brixx projektentwicklung GmbH feierte am 21.04.2023 mit allen am Bau beteiligten Firmen und Geschäftspartnern die Grundsteinlegung für das dreiteilige Büroensemble „Augsburg Offices LOFTS“. ... mehr
Mehr lesen

News Immobilien Neuansiedlung Weingroßhändler

Der Weingroßhändler Aman & Merkle hat im April seinen neuen Firmensitz eingeweiht. Zusammen mit der signifikanten Architektursprache wurde ein neues Highlight für Untermeitingen geschaffen. ... mehr
Mehr lesen

Newsblog Weitere News aus der Region

News Arbeitgeber Unterstützungsangebote für Unternehmen bei der Integration Geflüchteter in den Arbeitsmarkt

News Standort #AUXMP24: Wertschätzung für wegweisende Medienarbeit

Pressemitteilung 15.02.2024 Schlummernde Fachkräftepotenziale heben

News Innovation Auszeichnung der besten Unternehmen Bayerns

News Nachhaltiges Wirtschaften Förderung für Öko-Kleinprojekte 2024

Pressemitteilung 07.02.2024 A³ Marktgespräch Immobilien: Navigieren durch Herausforderungen

News Immobilien Vision für den Europaplatz Königsbrunn

News Standort Future Week 2024: Innovation, Digitalisierung und New Work im Fokus

Pressemitteilung 31.01.2024 Electronic Health Database - Chancen für digitale Geschäftsmodelle

News Innovation Wann kommt Wasserstoff nach Schwaben? Von Ihnen hängt die zukünftige Wasserstoffversorgung der Region ab!

News Nachhaltiges Wirtschaften Zubau von Solaranlagen auf Rekordhoch

Social Media Wall News aus unseren sozialen Medien

Bleiben Sie up to date! Newsticker-Anmeldung

Hier können Sie den wöchentlichen Newsticker abonnieren. Im Rahmen des Abonnements senden wir Ihnen jede Woche eine Zusammenfassung aller News der kommenden Woche zu. So sind Sie immer informiert und up to date!

Anrede

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Lesen Sie die Hinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zur Personalisierung des Newsletters in unserer Datenschutzerklärung.

Angebot für Unternehmen A³ Fachkräftekampagne: arbeiten und leben in A³

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Ohne gezieltes Fachkräfte-Marketing geht heute nichts mehr. Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH startet 2024 mit einer neuen A³ Fachkräftekampagne für den Wirtschaftsraum Augsburg.

Ziel: Werbung für die Region und für die attraktiven Arbeitgeber in A³.

Beteiligen Sie sich als Arbeitgeber, denn nur gemeinsam erreichen wir einen hohen Bekanntheitsgrad und ein (noch) besseres Image für die Region Augsburg bei gesuchten Fachkräften.

Jetzt informieren und mitmachen!