Angebot für Architekten, Ingenieure und Zimmerer Holzbau Kompakt

Mit der Veranstaltungsreihe Holzbau Kompakt bietet das Netzwerk Holzbau seit über zehn Jahren jedes Jahr eine praxisorientierte Qualifizierung für Bauingenieure, Zimmerer und Architekten.

Über 400 Teilnehmer informieren sich hier jährlich schnell und unkompliziert über aktuelle Holzbauentwicklungen.

Renommierte nationale und internationale Referenten gehen dabei auf technische Fragen ein und stellen Best-Practice-Beispiele vor.

Mit der Veranstaltungsreihe Holzbau Kompakt bietet das Netzwerk Holzbau seit über zehn Jahren jedes Jahr eine praxisorientierte Qualifizierung für Bauingenieure, Zimmerer und Architekten.

Über 400 Teilnehmer informieren sich hier jährlich schnell und unkompliziert über aktuelle Holzbauentwicklungen.

Renommierte nationale und internationale Referenten gehen dabei auf technische Fragen ein und stellen Best-Practice-Beispiele vor.

Netzwerk Holzbau im Wirtschaftsraum Augsburg Holzbau Kompakt

  • Vier Abendveranstaltungen jeweils montags im November präsentieren aktuelle Fragestellungen im Holzbau.
  • Renommierte Referenten erläutern anwendungsnah komplexe und innovative Fachthemen.
  • Das Themenspektrum umfasst Bauphysik, Tragwerksplanung ebenso wie architektonische Fragestellungen und Best-Practice-Beispiele aus aller Welt.
  • Expertise aus erster Hand und Vernetzung mit Teilnehmern und Referenten.
  • Die Veranstaltungen von Holzbau Kompakt werden für Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer Bau mit jeweils 2,5 Zeiteinheiten und für Mitglieder der Zimmerer-Innungen mit je 50 3*-Meisterhaft-Punkten anerkannt.

Innovative Themen Kompakt präsentiert

Bauen mit Holz ist inzwischen weit über das klassische Einfamilienhaus hinaus gewachsen und der Holzbau hat in den letzten Jahren eine rasante technische Entwicklung erfahren. Viele komplexe Probleme rund um Brandschutz, Schallschutz, Konstruktion haben neue innovative Lösungen gefunden.

Damit Sie und Ihre Mitarbeiter schnell und einfach up to date bleiben, bietet das Netzwerk Holzbau seit über zehn Jahren jährlich die Veranstaltungsreihe Holzbau Kompakt an. 

An vier Abenden im November kann man sich – arbeitnehmer- und arbeitgeberfreundlich – nach der Arbeit unkompliziert weiterbilden und Kontakt zu renommierten Referenten und anderen Teilnehmern knüpfen. 

Vision

Für die Qualität des Holzbaus ist die Weiterbildung aller am Holzbau beteiligten vom Planer bis zum Zimmerer entscheidend. Deswegen stellen renommierte Referenten den Teilnehmern kompakt und anwendungsnah neue Erkenntnisse und interessante Beispiele vor.

Die Veranstaltung wird durchgeführt vom Netzwerk Holzbau in Kooperation mit der Hochschule Augsburg, den Zimmerer-Innungen Augsburg, Donau-Ries, Dillingen, Günzburg/Krumbach, proHolz Bayern, der Bayerischen Ingenieurekammer Bau und der Bayerischen Architektenkammer

Zielgruppen

  • Zimmerer
  • Architekten
  • Ingenieure
  • Studierende des Bauingenieurwesens und der Architektur
  • Immobilienakteure, die sich über aktuelle Entwicklungen oder spezielle Themen im Holzbau informieren wollen
weitere Informationen zur aktuellen Veranstaltungsreihe

Sie haben Fragen? Ihre Ansprechpartnerin

Leitung Geschäftsfeld Technologietransfer & Innovationsförderung

Martina Medrano

weitere Angebote für Unternehmen

Angebot für Unternehmen ÖKOPROFIT®

Mehr lesen

Veranstaltung Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³

Mehr lesen

Angebot Veranstaltungsreihe Wochen der Nachhaltigkeit

Mehr lesen

Social Media Wall

Digital und in Präsenz: 24.11.2021 13:30 – 18:00 Uhr Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³ im Westhouse

Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³ 2021: Klimaneutralität für Unternehmen

Informieren, Austauschen und Netzwerken rund um Nachhaltiges Wirtschaften: Beim Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³ kommen die Akteure der Region in diesem Jahr im Westhouse Augsburg zusammen. Die Veranstaltung hat sich zur regionalen Plattform für Nachhaltigkeit und Unternehmertum etabliert und bringt seit 2017 regelmäßig Wirtschaftsvertreter und Experten zusammen.

Mit Prof. Dr. Claudia Kemfert wird eine bundesweit anerkannte Expertin für Energie- und Klimafragen den Nachhaltigkeitstag begleiten und mit Vertretern aus der Region diskutieren.

Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³ 2021: Klimaneutralität für Unternehmen

Informieren, Austauschen und Netzwerken rund um Nachhaltiges Wirtschaften: Beim Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³ kommen die Akteure der Region in diesem Jahr im Westhouse Augsburg zusammen. Die Veranstaltung hat sich zur regionalen Plattform für Nachhaltigkeit und Unternehmertum etabliert und bringt seit 2017 regelmäßig Wirtschaftsvertreter und Experten zusammen.

Mit Prof. Dr. Claudia Kemfert wird eine bundesweit anerkannte Expertin für Energie- und Klimafragen den Nachhaltigkeitstag begleiten und mit Vertretern aus der Region diskutieren.

Hier erfahren Sie mehr zur Veranstaltung