Augsburg Innovationspark - 70 ha Fläche für Forschung und Entwicklung

Der Freistaat Bayern verwirklicht zusammen mit der Stadt Augsburg das Jahrhundertprojekt Augsburg Innovationspark. Benachbart zur Universität Augsburg entsteht auf 70 ha ein Park, der sich ausschließlich damit beschäftigt, ein international anerkanntes Kompetenzzentrum für die produktionsorientierte Entwicklung von Technologien zur Ressourceneffizienz zu werden. Davon profitieren vor allem die Unternehmen und die Forschungsinstitute, die sich auf dem Gelände niederlassen. Der Mehrwert ist klar, durch die aktive Gestaltung des Innovationstransfers als Basis, werden die Unternehmen wettbewerbsfähiger und können damit eindeutig Ihren Ertrag steigern.  

Mit dem Bau des Technologiezentrum Augsburg wird das Herzstück des Augsburg Innovationspark verwirklicht.

Ziel des Technologiezentrum Augsburg ist es, unter einem Dach ressourceneffiziente Produkte und Prozesse zu konzipieren, zu erstellen und zu testen. Hier kommen Spezialisten aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen, um ihr Wissen zu kombinieren, um Synergien effizient zu nutzt und Ideen zu teilen. Innovative Ideen werden hier vorangetrieben, um ressourcenschonend Technologien zu entwickeln.

Weitere Informationen zum Augsburg Innovationspark und zum Technologiezentrum Augsburg finden Sie auf der Homepage des Augsburg Innovationspark.

Produktblätter

Hier finden Sie Alle Angebote rund um den Innovationspark als pdf