8. Augsburger Technologietransfer-Kongress am 26. März 2019

Save the Date!

Der 8. Augsburger Technologietransfer-Kongress findet am Dienstag, den 26. März 2018 statt.

Reservieren Sie sich diesen Termin schon heute und kontaktieren Sie bei Interesse an einer Teilnahme oder Präsentation Stefanie.Haug(at)region-A3.com.

 

 

 

7. Augsburger Technologietransfer Kongress am 20. März 2018 in der Handwerkskammer für Schwaben

Direkt zur Online-Anmeldung

 

 

Vernetzen Sie sich mit uns: #ATTK18

 

 

Download: Kongress-Flyer (PDF)

Der Kongress wird international:

Melden Sie sich auch zum "Dutch-German Industrie 4.0 Dinner" ab 18:00 Uhr an und treffen Sie Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft der Niederlande!

Zum Abschluss des Kongresstages freuen wir uns, eine niederländische Delegation mit Vertretern aus ca. 35 produzierenden Unternehmen und Forschungseinrichtungen begrüßen zu dürfen.
Alle Kongressteilnehmer sind eingeladen in informellem Rahmen beim „Dutch-German Industrie 4.0 Dinner“ die niederländischen Gäste kennenzulernen und sich auszutauschen. Hauptaugenmerk der Delegation liegt auf neuartigen Technologien und Best-Practice-Beispielen vorrangig aus den Themengebieten Fabrik der Zukunft, Arbeit 4.0, Carbon, Mechatronik & Automation sowie künstliche Intelligenz.

Suche und Biete:

Auch in diesem Jahr laden wir Sie herzlich ein, über unsere Kooperationsbörse den richtigen Partner für Ihr Projekt zu finden!

Hier können Sie Ihre Angebote und Gesuche eintragen und zum Kongress mitbringen:

Formular Unternehmen

Formular Forschungseinrichtungen

IMP³rove

 

  •  eröffnet eine interne Diskussion über die Situation im Unternehmen
  • betrachtet alle wichtigen Aspekte eines guten Innovationsmanagements
  • ermöglicht einen Vergleich mit aktuell mehr als 3000 europaweit analysierten Unternehmen (Benchmark)
  • ermittelt schnell und effektiv bestehende Stärken und Schwächen
  • identifiziert verbesserungsfähige Bereiche und liefert Denkanstöße

 

Rahmenbedingungen

Das Angebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen(KMU) bis zu 250 Mitarbeitern, in Bayern, die ihre Innovationsfähigkeit messen und gezielt verbessern möchten. Assessment und Coaching werden von Innovationsexperten der Bayern Innovativ durchgeführt.

Der Service wird von der Europäischen Kommission finanziert und steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung.

 

Durchführung

 

  • Vorgespräch und Klärung wichtiger Begriffe und relevanter Kennzahlen sowie Informationen zum Ablauf - Dauer ca zwei Stunden
  • Durchführung eines halbtägigen Assessments mit der Geschäftsführung und /oder Leitungsebene
  • Präsentation der Ergebnisse und Unterstützung bei der Aufstellung eines individuellen Maßnahmenkatalogs - Dauer ca. zwei Stunden

 

 

 

Kontaktdaten

Ansprechpartner:

 

Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Stefanie Haug

Karlstraße 2, 86150 Augsburg

 

Telefon: (+49) 821 450 10-235
Telefax: (+49) 821 450 10-111
E-Mail: stefanie.haug(at)region-A3.com

  

  

Rückblick: a.tv Clip Augsburger Technologietransfer-Kongress 2016

Produktblätter

Hier finden Sie das Angebot zum Technologietransfer-Kongress als pdf