Holzkompetenz vom Baum zu Bau

Der Wirtschaftsraum Augsburg ist eine Top-Kompetenzregion im Holzbau: vom international agierenden Holzbauunternehmen über spezialisierte Handwerksbetriebe bis hin zum Partner internationaler Forschungsprojekte für energetische Modernisierung mit Holz finden Sie hier die höchste Dichte an großen Holzbauunternehmen in ganz Bayern. Die starke Wuchsleistung der regionalen Wälder führte dazu, dass die holzver- und holzbearbeitende Industrie sich hier überdurchschnittlich angesiedelt hat. Auf Initiative der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH mit Unterstützung des Bayerischen Clusters Forst & Holz haben sich die Kompetenzträger der Region zum Netzwerk Holzbau im Wirtschaftsraum Augsburg zusammengeschlossen.

Informationen rund um das Bauen mit Holz, die Aktivitäten und Mitglieder des Netzwerks Holzbau erhalten Sie unter www.netzwerkholzbau.de

Das Netzwerk Holzbau berät Sie bei Ihren Bauvorhaben:

Sie planen ein größeres Projekt mit dem Baustoff Holz?
Sie haben Interesse an einer energetischen Modernisierung mit Holz?
Sie sind Unternehmer und erwägen einen Holzbau für Ihre Gewerbeimmobilie?
Sie sind ein Unternehmen aus der Wertschöpfungskette Forst & Holz und möchten die regionale Netzwerkarbeit unterstützen?

Kontaktieren Sie uns: netzwerkholzbau@region-A3.com

Das bieten wir Ihnen:

  • Organisation von Vor-Ort-Besichtigungen
  • Betriebsübergreifende Beratung bei Fachfragen
  • Vermittlung von Ansprechpartnern, Erfahrungsaustausch von Bauherren & Architekten, Vernetzung von Politik & Experten
  • Messeauftritte, Pressearbeit, Events, Aufbereitung von Informationen zur Forst- und Holzbranche der Region

 

Im Netzwerk Holzbau haben sich unabhängige und beratende Institutionen sowie Unternehmen aus der Region um Augsburg zusammengeschlossen. Ziel des Netzwerks ist es, die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und die hohe Leistungsfähigkeit des Baustoffs Holz in der Region bekannter zu machen. Des Weiteren soll die Verbreitung des Holzbaus in der Region und die regionale Wertschöpfung im Bereich Holz gesteigert werden. Das Netzwerk möchte Architekten, Planer und Kommunen für den Baustoff Holz gewinnen sowie bei Fragen zum Thema Holz und Holzkonstruktion informieren und beraten.