Landkreis Aichach-Friedberg in A³ Wohlfühl-Landkreis und dynamische Zukunftsregion

Im Herzen Bayerns, zentral zwischen München, Augsburg und Ingolstadt, liegt der Landkreis Aichach-Friedberg mit den Städten Aichach und Friedberg sowie 22 Märkten und Gemeinden. Mit rund 130.000 Einwohnern auf 780 km² gehört das Wittelsbacher Land nicht zu den größten, aber schon allein durch seine Geschichte zu den bemerkenswertesten Landkreisen im Freistaat.

Erfolgsstory Interkommunale Zusammenarbeit Der Acht 300 Gewerbepark: Gemeinsam Ziele erreichen

Ein Gewerbepark entsteht in interkommunaler Zusammenarbeit – eine Win-win-Situation für die Stadt Aichach und die Gemeinde Dasing.
Ein Gewerbepark entsteht in interkommunaler Zusammenarbeit – eine Win-win-Situation für die Stadt Aichach und die Gemeinde Dasing.
Mehr lesen

Erfolgsstory Schloss Blumenthal Ein Lernort für gelebte Zukunft

Südlich von Aichach, ganz in der Nähe von Augsburg, liegt inmitten von sanften Hügeln, umgeben von Feldern und Wäldern, Schloss Blumenthal. In dem ehemaligen Schlossanwesen wagen 62 Menschen ein Experiment und gestalten Zukunft neu. Auf den ersten Blick ist Blumenthal ein typisch ... mehr
Südlich von Aichach, ganz in der Nähe von Augsburg, liegt inmitten von sanften Hügeln, umgeben von Feldern und Wäldern, Schloss Blumenthal. In dem ehemaligen Schlossanwesen wagen 62 Menschen ein Experiment und gestalten Zukunft neu. Auf den ersten Blick ist Blumenthal ein typisch schwäbisch-bayerisches Anwesen: die klassisch gelb-weißen Häuser, die Kirche, das Schloss mit Türmchen, die Remise. Aber das 1296 erbaute Schloss ist heute vor allem eines: „Ein Lernort für gelebte Zukunft“.
Mehr lesen

Erfolgsstory Weltkulturerbe Wasser Wasser – Das blaue Gold in A³

Wassertürme und Prachtbrunnen, Fluss- und Kanallandschaften: Sie zeugen noch heute vom Innovationsgeist und den Meisterleistungen einer Region. Das seit über acht Jahrhunderten bestehende Augsburger Wassermanagement-System ist seit 2019 UNESCO-Welterbe. Dabei treibt die Kraft des Wassers längst ... mehr
Wassertürme und Prachtbrunnen, Fluss- und Kanallandschaften: Sie zeugen noch heute vom Innovationsgeist und den Meisterleistungen einer Region. Das seit über acht Jahrhunderten bestehende Augsburger Wassermanagement-System ist seit 2019 UNESCO-Welterbe. Dabei treibt die Kraft des Wassers längst nicht mehr nur Mühlräder und Wasserwerke an. Sie ist es, die eine hohe Lebensqualität in einer grünen, wasserreichen Region verspricht. Denn ob in der Stadt oder auf dem Land – das blaue Gold ist hier allgegenwärtig.
Mehr lesen

Statement

Dr. Klaus Metzger, Landrat

"Die positiven wirtschaftlichen, infrastrukturellen und kulturellen Rahmenbedingen schaffen das Fundament für die hohe Lebensqualität im Landkreis Aichach-Friedberg und stellen dabei die Weichen für eine langfristig nachhaltige Entwicklung. Das Wittelsbacher Land ist somit eine dynamische Zukunftsregion mit vielfältigen Chancen für die Wirtschaft und die Menschen."

Vielfältige Chancen für Wirtschaft und Menschen Wichtiges in Kürze

Gut angebunden im Wittelsbacher Land

Die östliche Flanke des Wirtschaftsraumes Augsburg liegt im Herzen Bayerns, im Städtedreieck München- Augsburg-Ingolstadt. Die optimale geographische Lage und die infrastrukturelle Anbindung an die quer verlaufende A 8, der europäischen Verkehrsachse zwischen Paris und Wien, die nach Norden führende B 300 und die südlich ausgerichtete B 2 sind Aspekte der Standortattraktivität des Wittelsbacher Landes. Ein weiterer ist die gute Erreichbarkeit über die Bahnlinien Augsburg-München und Augsburg-Ingolstadt. Der lokale Flughafen Augsburg liegt vor der Haustür und der internationale Flughafen München ist in ca. 45 Minuten erreichbar. Die zahlreichen international tätigen Betriebe und nationalen Marktführer am Standort profitieren von der Lage. Als reizvolles Stück Altbayern ist der Landkreis zudem eine beliebte Wohngegend mit lebendigen Gemeinden.

Ganzheitlich positive Entwicklung

Im Wittelsbacher Land gelang in den letzten Jahren eine ganzheitliche, positive wirtschaftliche Entwicklung. Diese ist auch auf die Innovations- und Anpassungsfähigkeit der vielen kleinen und mittelständischen Betriebe im Landkreis zurückzuführen, die flexibel auf sich ständig ändernde Anforderungen reagieren können. Der Landkreis Aichach-Friedberg ist ein Standort mit Knowhow: Hier sind neben einem starken Mittelstand auch zahlreiche international tätige Firmen und nationale Marktführer angesiedet.

Infrastruktur für ein gutes Leben

Die Städte, Märkte und Gemeinden arbeiten daran, die nötigen Gewerbeflächen und die Infrastruktur bereitzustellen und schaffen ein wirtschaftsfreundliches Klima, von dem die Betriebe und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren. Der Landkreis Aichach-Friedberg stellt ebenfalls die nötige Infrastruktur zur Verfügung und legt dabei ein besonderes Augenmerk auf das Thema Mobilität. Der bedarfsgerechte Ausbau und die Optimierung des ÖPNV-Angebotes sind dem Landkreis sehr wichtig. Er sichert damit die Erreichbarkeit der Betriebe. Zudem erstellt der Landkreis Aichach-Friedberg ein Radverkehrskonzept, um den Nahverkehr für Fahrradfahrer im Alltag attraktiver zu gestalten. Auch der Freizeit- und Tourismusradler profitiert von den sich daraus ergebenden Infrastrukturmaßnahmen. Die medizinische Versorgung präsentiert sich im Wittelsbacher Land ganzheitlich und modern. Die „Gesundheitsregion plus Landkreis Aichach-Friedberg“ ist eine Einrichtung beim Landratsamt Aichach-Friedberg. Gesundheitsförderung, Prävention, Gesundheitsversorgung und Pflege sind wichtige Handlungsfelder. Mit dem im Herbst 2018 fertiggestellten Ersatzneubau für das Krankenhaus in Aichach und dem in früheren Jahren umfangreich sanierten Krankenhaus in Friedberg besteht im Landkreis zudem eine optimale örtliche Gesundheitsversorgung.

Glänzende Zukunft

Der Landkreis bietet alle Bildungsmöglichkeiten im Bereich der weiterführenden Schulen an. Verschiedene Hochschuleinrichtungen sind ganz in der Nähe in Augsburg, Ingolstadt und München zu finden und ergänzen das hervorragende Bildungsangebot. Investitionen in Bildungsangebote sind ein Schwerpunkt im Landkreis Aichach-Friedberg. Mehrere bedeutende Bauvorhaben komplettieren in den nächsten Jahren die schulische Infrastruktur und sichern so auch zukünftig das Angebot an gut ausgebildeten Fachkräften. Darüber hinaus arbeitet der Landkreis Aichach-Friedberg, ähnlich wie die benachbarten Partner, als offizielle „Bildungsregion Wittelsbacher Land“ im Schulterschluss mit vielen Partnern daran, den vielfältigen Herausforderungen der Zukunft, wie dem demographischen Wandel, zu begegnen und zum Beispiel die duale Ausbildung zu stärken.

Fundament für eine langfristige Bindung

Der Landkreis Aichach-Friedberg bietet Fachkräften und Familien Entwicklungschancen für eine langfristige Bindung. Dazu trägt ein umfangreiches Angebot an Erziehungs- und Bildungseinrichtungen sowie Freizeitmöglichkeiten bei. Auch der ländlich-idyllische Charme, den sich die Region trotz der Lage im Ballungsdreieck bewahrt hat, macht die Attraktivität des Standorts aus. Vielfältige Naturräume (Lechtal, Paartal, tertiäres Hügelland und Donaumoos), wie auch herausragende Sehenswürdigkeiten machen die Region zu einem Erlebnis für Aktive, Natur- und Kulturliebhaber. In den altbaierischen Herzogstädten Aichach und Friedberg und in idyllischen Dörfern werden gerne Feste gefeiert und Traditionen hochgehalten. Bayerische oder schwäbische Schmankerl verwöhnen den Gaumen. Familienspaß und Unterhaltung kommen in den vielen Freizeiteinrichtungen nicht zu kurz. Das Wittelsbacher Land bietet Erlebnisse für Jung und Alt und lädt zu spannenden Entdeckungen ein.

Video Animation, Wittelsbacher Land

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Finden Sie hier eine Animation über Aktivitäten im Wittelsbacherland im Landkreis Aichach-Friedberg, in dem die Bayerische Landesausstellung 2020 stattfand (Video: Stand April 2020).

Finden Sie hier eine Animation über Aktivitäten im Wittelsbacherland im Landkreis Aichach-Friedberg, in dem die Bayerische Landesausstellung 2020 stattfand (Video: Stand April 2020).

Zahlen Daten Fakten Bevölkerungsentwicklung im Wirtschaftsraum Augsburg A³ (2011-2020)

Die Bevölkerungzahl im Wirtschaftsraum Augsburg A³ steigt kontinuierlich an. Der Stadt Augsburg wird bis zum Jahr 2038 ein Bevölkerungszuwachs von +7,1 % prognostiziert - resultierend aus Binnen- und Außenwanderungsgewinnen. Auch der Landkreis Augsburg (+8,2 %) und der Landkreis Aichach-Friedberg (+8,0 %) profitieren von der Entwicklung.

Anzahl Personen
Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik, 2020; VDI/VDE, Studie zum Industriestandort Augsburg, 2020

Zahlen Daten Fakten Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte im Landkreis Aichach-Friedberg (2013-2018)

Der Landkreis Aichach-Friedberg verzeichnet seinen größten Zuwachs an sozialversicherungspflichtig Beschäftigten mit einem Plus von 31,5 % (2012-2018) in dem Bereich freiberufliche, wissenschaftliche, technische Dienstleistungen und sonstige wirtschaftliche Dienstleistungen. Die Anzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Wirtschaftsraum Augsburg A³ hat in den vergangenen Jahren allgemein zugenommen. Das Verarbeitende Gewerbe ist weiterhin vergleichsweise wichtig. Mittlerweile werden in A³ aber fast 3/4 der Wertschöpfung in den Dienstleistungssektoren erwirtschaftet. Ein Plus ist vor allem im Gesundheits- und Sozialwesen - durch den Aufbau der Medizinischen Fakultät und die Umwandlung des Klinikums Augsburg zur Universitätsklinik - zu beobachten.

Anzahl Personen
Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik, Statistik Kommunal 2019, Stichtag 30. Juni; VDI/VDE Innovation + Technik GmbH 2020

Zahlen Daten Fakten Arbeitslosenzahlen im Landkreis Aichach-Friedberg (2012-2018)

Von 2014 bis 2019 nahm die Zahl der Arbeitslosen im Landkreis Aichach-Friedberg um etwa 20% ab. Im selben Zeitraum gingen die Arbeitslosenzahlen im Wirtschaftsraum Augsburg A³ zudem insgesamt zurück. Im Jahr 2019 lag die Arbeitslosenqoute bei lediglich 3,4 %.

Jahresdurchschnitt
Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik 2020; Statistik Kommunal für Bayern 2019

Newsblog News aus dem Landkreis Aichach-Friedberg

News Innovation Wirtschaftsdialog digital_real: Aus Technologievorsprung wird Fachkräftevorsprung

Beim Wirtschaftsdialog digital_real in Aichach bei der Firma Juzo trafen sich über 100 Gäste, um sich zu informieren, wie Unternehmen aus dem Wirtschaftsraum A³ Digitalisierung bereits umsetzen. Die Veranstaltungsreihe A³ Wirtschaftsdialog digital_real fand am 6. Februar bereits zum vierten ...
Mehr lesen

News Immobilien Umweltfreundliche Hotellerie? Das Naturhotel Wittelsbach macht es vor

Passen Umweltbewusstsein und Hotellerie zusammen? Das Naturhotel Wittelsbach im Landkreis Aichach-Friedberg zeigt, dass das geht. Das Besondere an dem Hotel sind die naturnahe Bauweise sowie die nachhaltigen Bausubstanzen: Das Gebäude besteht zum Großteil aus recyceltem Stahl und Holz aus dem ...
Mehr lesen

News Immobilien Verlagerung von Behörden nach Aichach und Augsburg

Im Wirtschaftsraum A³ siedeln sich gleich mehrere bayerische Behörden an: Ein Teil des Bayerischen Bauministeriums wird nach Augsburg verlagert. Und in Aichach eröffnet noch in diesem Jahr einer von fünf Behördensatelliten in Bayern. Damit werden die Pendlerströme nach München verringert ...
Mehr lesen

News Standort Neue Verbindungen für den Güter- und Personenverkehr

Die Region Augsburg bekommt neue Verbindungen sowohl für den Güter- als auch für den Personenverkehr. Davon kann der gesamte Wirtschaftsraum Augsburg profitieren. Der Schienenverkehrsbetreiber Lineas startet eine neue Güterzugverbindung von Antwerpen in Belgien nach Wolfurt in Vorarlberg und ...
Mehr lesen

News Nachhaltiges Wirtschaften Ausbau von nachhaltigen Mobilitätsangeboten

Der Ausbau von öffentlichen Verkehrsmitteln wird im Wirtschaftsraum Augsburg gefördert. Dazu tragen im  Landkreis Aichach-Friedberg das Radverkehrskonzept und im Landkreis Augsburg das Mobilitätskonzept bei. Und in der Stadt Augsburg wurde die City-Zone Augsburg eingeführt. Die Weichen für ...
Mehr lesen

News Immobilien Flächen naturnah umgestalten

Die Aktion „Blühende Ämter“ will mehr Bewusstsein für die Bedeutung von Biodiversität und Artenschutz schaffen. Hier bieten sich zum Beispiel Potentiale im Bereich von Außenanlagen, Parkplätzen und Eingangsbereichen. Auch im Landreis Aichach-Friedberg werden die Freiflächen nun ...
Mehr lesen

Wirtschaftskalender Veranstaltungen im Landkreis Aichach-Friedberg

Berufsfindungstag Aichach

01.02.2021 - 31.12.2021
Leider kann in diesem Jahr der Berufsfindungstag in Aichach aufgrund der aktuellen Situation nicht wie gewohnt stattfinden. Damit Sie dennoch an alle nötigen Infos gelangen, hat die Haimer GmbH als Organisator und dem Rotary Club Schrobenhausen-Aichach als Veranstalter das Ausbildungsmagazin ...

Ressourceneffizienzsteigerung durch energetische Optimierung in der Produktion

Wir haben neue Termine im digitalen Format! Los geht es im März mit drei Terminen rund um die Ressourceneffizienzsteigerung durch energetische Optimierung in der Produktion. Wir vermitteln Ihnen anhand von Best‑Practice-Beispielen anwendungsorientiertes Methodenwissen. Sie möchten ...

Maschinelles Lernen – Intelligente Systeme umsetzen

18.11.2021 13:00 - 17:30 Uhr
Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die derzeitigen Fortschritte im Bereich Künstliche Intelligenz sind maschinelle Lernverfahren. Im Gegensatz zur herkömmlichen Programmierung können diese Verfahren selbstständig Muster und Gesetzmäßigkeiten lernen. Dadurch können Algorithmen bereits heute ...

Talk am Technikum - Umweltschutz mit langem Atem: Träumerei?

29.09.2021 09:00 - 17:45 Uhr
Freuen Sie sich auf einen interessanten Termin am 29. September 2021 mit spannendem Programm. Es erwarten Sie Fachvorträge, Podiumsdiskussionen und ein spannender Austausch mit hochkarätigen Experten aus Wirtschaft, Kommunen und Wissenschaft sowie aus Politik und Verwaltung. Die Zeit läuft uns ...

EXPERIENCE ADDITIVE MANUFACTURING

21.09.2021 - 23.09.2021 10:00 - 17:00 Uhr
EXPERIENCE ADDITIVE MANUFACTURING ist die innovative Fachmesse im Multi-Location-Format für additive Fertigung. Additive Fertigung ist ein zentrales Zukunftsthema innerhalb des Megatrends „Industrie 4.0“. Das innovative Verfahren steht mit seinen vielfältigen Ausprägungen auf der ...

Augsburg Open

19.08.2021 - 22.08.2021
2021 findet Augsburg Open vom 19. bis 22. August statt und auf dem Programm stehen Führungen und Aktionen aus den Bereichen Verwaltung, Kultur, Sport, Bildung, Wirtschaft und Gastronomie. Große und kleine Teilnehmer können sich nicht nur auf spannende Geschichten und erstaunliche Fakten ...

Zeitmanagement und Arbeitsorganisation

19.07.2021 09:00 - 14:00 Uhr
Finden Sie ein Gleichgewicht zwischen Beruf und Privatleben, denn nur das macht Sie langfristig glücklich und damit leistungsfähig. Mit einfachen Methoden und Techniken des Zeit- und Selbstmanagements gewinnen Sie wertvolle Zeit. Im Seminar lernen Sie, Ziele zu formulieren und Prioritäten zu ...

9. Augsburger Technologietransfer-Kongress 2021

13.07.2021 - 14.07.2021 13:30 - 18:30 Uhr
SAVE-THE-DATE: Innovation in der Region bekommt auch 2021 wieder eine Plattform: Wir planen für den 13./14. Juli den Technologietransfer-Kongress als hybrides Veranstaltungsformat im neuen Weitblick 1.7. Bereits acht Mal konnten sich beim „Schaufenster der Region“ ...

Vocatium – Fachmesse für Ausbildung + Studium

05.07.2021 - 06.07.2021
Die Vocatium – Fachmesse für Ausbildung und Studium informiert zu Berufswahl und Bildungswegen im Wirtschaftsraum Augsburg. Im Rahmen einer Online-Vor- und Nachmesse mit Videochats für BewerberInnen bietet die Präsenzmesse vielfältige Kontaktmöglichkeiten zwischen Messeteilnehmenden und ...

Schulung im Lernlabor Robotik – Leichtbaurobotik & Mensch-Roboter-Kollaboration

06.07.2021 09:00 - 16:30 Uhr
Das Trainingsangebot „Lernlabor Robotik“ gliedert sich in theoretische und praktische Themenfelder. In den Theorieteilen erfolgt ein interaktiver Wissenstransfer aus zentralen Bereichen der Robotik. Die Praxisteile beinhalten u. a. Übungen an unterschiedlichen Robotersystemen und grundlegende ...

Online-Kooperationsworkshop: VR-/ AR-Anwendungen in Fertigungsprozessen

01.07.2021 14:30 - 16:00 Uhr
Mitarbeiterunterstützung bei komplexen Montage- und Fertigungsprozessen mittels Virtueller und Augmented Reality Durch Einsatz sog. Virtueller bzw. Augmented Reality (VR/ AR) sind Unternehmen und ihre Mitarbeitenden in der Lage komplexe Fertigungs- und Montageprozesse effizient zu gestalten und ...

Online-Kooperationsworkshop: Roboter-Assistenzsysteme in der Fertigung

17.06.2021 14:30 - 16:00 Uhr
Mitarbeiterunterstützung durch Mensch-Roboter-Kollaboration bei komplexen Fertigungsprozessen Durch den Einsatz von Robotern als kollaborative Assistenzsysteme sind Unternehmen und ihre Mitarbeiter in der Lage komplexe Fertigungs- und Montageprozesse effizient zu gestalten und Fehler bzw. ...

Weitere Erfolgsstorys aus dem Landkreis Aichach-Friedberg Das könnte Sie auch interessieren

Wirtschaftskalender Rückblick

Kick-off-Event zu den Förderaufrufen der ZD.B-Themenplattformen

14.04.2021 15:00 - 16:30 Uhr
Das Zentrum Digitalisierung.Bayern (ZD.B) fördert gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie bei der Bayern Innovativ GmbH innovative, unternehmensgetriebene Verbundprojekte. Der Förderaufruf findet am 14.04.2021 als digitales Kick-Off Event ...

baramundi lädt ein – Open Doors Day 2021

13.04.2021 17:00 - 19:00 Uhr
Das Softwareunternehmen baramundi veranstaltet am 13. April 2021 einen virtuellen Open Doors Day. Teil der Agenda ist eine Challenge, bei der die Teilnehmer einen 200 Euro Amazon- oder Rewe-Gutschein gewinnen können. Zielgruppe des Open Doors Day Die Veranstaltung richtet sich an alle ...

Road to zero – klimaneutrale Gebäude bis 2050?

13.04.2021 17:30 Uhr
Die Hochschule Augsburg lädt zu einem öffentlichen Gastvortrag von Jens Glöggler (ATP sustain, München) am 13. April ein. Die Bundesregierung  will bis zum Jahr 2050 einen nahezu klimaneutralen Gebäudestand realisieren. Dabei rücken ökologisches Handeln und regionale Kaufentscheidungen in ...

#Bau + Immobilie 21 – Mitten drin im Entwicklungsschub?

26.03.2021 13:00 - 16:00 Uhr
Mehr Transparenz, mehr Produktivität, mehr Qualität,  – Digitalisierung verspricht vielfältigen Nutzen und löst diese Versprechen auch häufig ein, vor allem im „eingefahrenen Zustand“. Die in den letzten Jahren zu verzeichnenden Produktivitätszuwächse in anderen Branchen rücken auch ...

A³ Marktgespräch Immobilien 2021

12.02.2021 10:00 - 12:30 Uhr
Das erste A³ Marktgespräch Immobilien traf auf reges Interesse.

Fachkräftesicherung durch Qualifizierung für die Lebensmittelindustrie in Schwaben

04.02.2021 13:00 - 15:00 Uhr
Unternehmen in der Lebensmittelbranche sehen sich durch immer komplexer werdende Produktionsabläufe sowie höhere Qualitäts- und Hygienestandards konfrontiert. Zugleich bieten die eigenen Mitarbeiter*innen das größte Potenzial, um diesen steigenden Ansprüchen zu begegnen. Durch teils ...

Ausstellung: Bauen mit Holz in Bayerisch-Schwaben - Der Weg vom Baum zum Bau

Holzbau kompakt 2020

30.11.2020 18:00 - 20:30 Uhr
Regio Augsburg Wirtschaft GmbH
Veranstaltungsreihe für Bauingenieure, Architekten, Holzbauer, Studierende des Bauingenieurswesens und der Architektur Das Netzwerk Holzbau vereint unabhängige und beratende Institutionen sowie Unternehmen aus der Region. Das Netzwerk fördert betriebsübergreifend die Verbreitung des Holzbaus ...

Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³ 2020: Nachhaltige Unternehmenskultur

24.11.2020 14:30 - 17:15 Uhr
Regio Augsburg Wirtschaft GmbH
Der Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³ findet als digitale Veranstaltung statt. In diesem Jahr dreht sich alles um die Frage: Was bedeutet „nachhaltige Unternehmenskultur“, insbesondere in Zeiten von Covid-19? In diesem Jahr wird die Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie digital ...

A³ Wirtschaftsdialog zum Thema Diversity im tim

24.11.2020 16:00 - 19:00 Uhr
Was hat Anerkennung und Wertschätzung von Unterschiedlichkeit und Individualität mit der Erschließung neuer Fachkräftepotentiale zu tun? Am deutschlandweiten 7. Diversity Tag – dem Tag der Vielfalt – luden wir Sie herzlich ein um über die Diversität als Baustein einer erfolgreichen ...

Aktionstage der Fachkräfteinitiative Wirtschaftsraum Augsburg

16.11.2020 - 18.11.2020

Webinar: A³ Wirtschaftsdialog Digitale Strategien für die Zukunft

22.10.2020

Downloads Infos zum herunterladen

Download Flächenverfügbarkeiten im Landkreis Aichach-Friedberg

Stand September 2020

Herunterladen

Download Der Ratgeber für Familien im Landkreis Aichach-Friedberg

Leben im Wittelsbacher Land: Der Landkreis Aichach-Friedberg bietet vielfältige Unterstützungsangebote für Familien.

Herunterladen

Download Der Landkreis Aichach-Friedberg stellt sich vor

Wirtschaftsstark, traditionsverbunden, bunt und reizvoll zeigt sich unser Wittelsbacher Land, die „Wiege Bayerns“!

Herunterladen

Kontakt Landkreis Aichach-Friedberg

Landkreis Aichach-Friedberg Wirtschaftsförderung

Münchener Str. 9
86551 Aichach

+49 8251 92-0
wirtschaftsfoerderung@lra-aic-fdb.de
https://lra-aic-fdb.de/landkreis/wirtschaft

Serviceangebote der Wirtschaftsförderung Landkreis Aichach-Friedberg:

  • Informationen zum Wirtschaftsstandort
  • Beratung bei Ansiedlungsanfragen
  • Unternehmens- und Gründerberatung, Informationen zu Messebeteiligungen
  • Fördermittelinformationen
  • Termine und Veranstaltungen
  • Energie- und Ressourceneffizienz für Betriebe

Informationen zur Region A³ Serviceangebote der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Angebot für Unternehmen, Fachkräfte und Investoren Standortberatung

Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH ist erster Ansprechpartner zu Fragen für am Standort A³ interessierte Unternehmen, Fachkräfte und Investoren sowie bereits in der Region angesiedelte Wirtschaftsakteure. Sie fördert die Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft und unterstützt beim Aufbau ... mehr
Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH ist erster Ansprechpartner zu Fragen für am Standort A³ interessierte Unternehmen, Fachkräfte und Investoren sowie bereits in der Region angesiedelte Wirtschaftsakteure. Sie fördert die Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft und unterstützt beim Aufbau von Branchennetzwerken. Die Regio arbeitet im Auftrag der A³ Gebietskörperschaften: Stadt Augsburg, Landkreis Augsburg und Landkreis Aichach-Friedberg.
Mehr lesen

Aus unserem Themenspektrum Standort Das könnte Sie auch interessieren

Stadt Augsburg in A³ Augsburg ist eine Stadt mit Geschichte und Zukunft

Mehr lesen

Landkreis Augsburg in A³ Heimat | Wirtschaft | Zukunft

Mehr lesen

Raum mit Mehrwert Impressionen zur A³ Standortkampagne

Mehr lesen

Raum mit Mehrwert A³ Standortkampagne: Wir machen die Zukunft. Besser.

Mehr lesen

STANDORT MIT NACHHALTIGER PERSPEKTIVE Zukunft für Investments und Ansiedlung in A³

Mehr lesen

STANDORT MIT NACHHALTIGER PERSPEKTIVE Die am besten vernetzte Region Deutschlands

Mehr lesen

Ansprechpartner/in Haben Sie Fragen?

Leitung Geschäftsfeld Standortmarketing

Vanessa Bergler

Social Media Wall News aus unseren sozialen Medien

E-Mail-Newsletter Bleiben Sie up to date!

Hier geht's zur Anmeldung